Warenkorb

Beweg-Gründe finden

sportpädagogik Nr. 4/2002

Erscheinungsdatum:
Juli 2002
Schulfach / Lernbereich:
Sport & Spiel, Sport
Bestellnr.:
54142
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Basisartikel
Grundlagen
Wer macht mit?
Dieter Brodtmann/Claudia Kugelmann
Praxis im Blickpunkt
Primarstufe/Sek. I
Fang den Schnatz!
Silke Flemming/Norbert Gissel

Primarstufe
Die Kriechlandschaft
Dieter Brodtmann

Primarstufe
Vormachen ? Nachmachen ? Mitmachen
Matthias Jakob

Sekundarstufe I
Vom Streetball zum Streetdance
Thomas Froschmeier

Sekundarstufe I
Motivieren durch Dokumentieren
Martina Moss-Kuthe

Sekundarstufe I
(Fast) alle machen mit
Barbara Haupt/Christine Hartwig

Sekundarstufe I
Brasilianische Beweg-Gründe
Torsten Kleine/Claudia Kugelmann

Sekundarstufe II
Wann wird gedribbelt?
Harald Lange/Silke Sinning

Alle Schulstufen
Was motiviert?
Klaus Bruckmann

Forum
zur Diskussion
Nach fest kommt ab
Ulf Gebken

Buchtipps

Aktuelles

Impressum und Vorschau

Material
Extra
Fangproben statt Ballproben
Arbeitskarten (Materialteil, wie ein Ball geschickt gefangen werden kann.)
- Einzelübungen
- Partnerübungen
- Kunststücke

Abstract

Autor: Kugelmann, Claudia; Brodtmann, Dieter
Titel: Wer macht mit?
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 4–10

Abstract: Im Basisartikel geht es zunächst darum, welche Gründe Schüler und Schülerinnen zum Mitmachen bewegen können. Es wird gezeigt, dass es zahlreiche Beweg-Gründe gibt, die einen eigenen Stellenwert und besondere Ausprägungen haben. Einige dieser Beweg-Gründe werden im Hinblick auf ihre Relevanz näher betrachtet: sportpädagogische Relevanz, alltagsweltliche Relevanz und Sinnrelevanz.

Schlagwörter: Lehrerrolle, Motivationspsychologie, Bewegungspädagogik, Unterrichtsgestaltung, Sportpädagogik, Methodik, Unterrichtsmethode, Basisartikel, Bewegungsaktivität, Sportunterricht, Sport, Grundschule, Prozess, Motivation, Schulsport


Autor: Gissel, Norbert; Flemming, Silke
Titel: Fang den Schnatz!
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 11–13

Abstract: In diesem Beitrag wird ein Weg zur Förderung der Motivation im Schulsport vorgestellt. Die Autoren beschreiben eine Unterrichtsidee zum fächerübergreifenden Lernen in den Bereichen Literatur und Sport der Grundschule und der Sekundarstufe I. Dabei geht es um die Konstruktion und Erprobung eines Spiels nach literarischer Vorlage – das Spiel Quidditch aus den Harry Potter-Büchern.

Schlagwörter: Kinderliteratur, Literatur, Didaktische Grundlageninformation, Jugendbuch, Mannschaftsspiel, Unterrichtsanregung, Kinderbuch, Bewegungspädagogik, Rowling, Joanne Kathleen, Sportpädagogik, Sportunterricht, Hockey, Fächerübergreifender Unterricht, Grundschule, Jugendliteratur, Motivation, Deutschunterricht, Sekundarstufe I, Spiel, Schulsport


Autor: Brodtmann, Dieter
Titel: Die Kriechlandschaft.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 14–15

Abstract: Der Autor beschreibt in diesem Beitrag zum Heftthema Beweg-Gründe finden ein Beispiel aus dem Sportunterricht der Primarstufe, in dem Verantwortung einen Beweg-Grund darstellt: Schüler/-innen eines 3. Schuljahrs entwickeln eine Kriechlandschaft für Schüler/-innen eines 1. Schuljahres.

Schlagwörter: Verantwortung, Didaktische Grundlageninformation, Geräteturnen, Bewegungserziehung, Sportpädagogik, Sportunterricht, Grundschule, Motivation, Primarbereich, Klettern, Schulsport


Autor: Jakob, Matthias
Titel: Vormachen – Nachmachen – Mitmachen.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 16–18

Abstract: In diesem Beitrag geht es um die Reflexion der Lehrerrolle beim Vor-, Nach- und Mitmachen im Sportunterricht der Primarstufe, d.h. ob und wie sich dieses auf die Motivation der Schüler/-innen auswirkt.

Schlagwörter: Lehrerrolle, Schüler, Reflexion , Vorbild, Bewegungspädagogik, Sportpädagogik, Sport, Grundschule, Motivation, Primarbereich, Schulsport


Autor: Froschmeier, Thomas
Titel: Vom Streetball zum Streetdance.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 19–23

Abstract: Als weiterer Beitrag zum Heftthema Beweg-Gründe finden wird das im Rahmen einer Projektwoche durchgeführte alters- und geschlechtsgemischte Tanz-Projekt einer Hauptschule vorgestellt, das unter dem Titel angeboten wurde: Hip-Hop, Funk, Streetdance, Jazz – Jungen und Mädchen entwerfen eine Tanzgeschichte! Es zeigt, dass durch Inhalte aus der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen sowie durch veränderte Unterrichtsmethodik und Lehrerverhalten auch randständige Schüler/-innen motiveirt werden können.

Schlagwörter: Jahrgangsübergreifender Unterricht, Didaktische Grundlageninformation, Tanzen, Projekt, Sekundarbereich, Bewegungserziehung, Streetdance, Hauptschule, Projektwoche, Streetball, Sportunterricht, Sport, Motivation, Sekundarstufe I, Tanz, Schulsport


Autor: Brodtmann, Dieter
Titel: Fangproben statt Ballproben.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 24, 21 S. Material

Abstract: Das Material umfasst zahlreiche Arbeitskarten (Kopiervorlagen) für den Sportunterricht zum Thema Fangen und Werfen mit unterschiedlichen Bällen, wobei das Fangen im Vordergrund steht. Es sind neben Einzelübungen auch Partnerübungen sowie Kunststückchen beschrieben. Der Lehrer kann aus diesen Übungen nach eigenem Ermessen eine Fangprobe zusammenstellen.

Schlagwörter: Werfen, Ball, Übungsbeschreibung, Fangen, Sportunterricht, Übung, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Übungssammlung, Arbeitsbogen, Primarbereich, Sekundarstufe I


Autor: Moss-Kuthe, Martina
Titel: Motivieren durch Dokumentieren.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 25–27

Abstract: Die Autorin beschreibt die Dokumentation von Schülerleistungen im Sportunterricht durch Fotos oder Filme als eine weitere Möglichkeit, Schüler und Schülerinnen für den Sport zu motivieren.

Schlagwörter: Schüler, Leistung, Bewegungspädagogik, Dokumentation, Sportunterricht, Sport, Motivation, Bewegungsverhalten, Leistungsmotivation, Schulsport, Schülerleistung


Autor: Hartwig, Christine; Haupt, Barbara
Titel: (Fast) alle machen mit.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 28–30

Abstract: Der Beitrag bringt ein weiteres Beispiel dafür, wie man Beweg-Gründe für Schüler/-innen finden kann. Die Autorinnen beschreiben eine Unterrichtseinheit in einem 10. Schuljahr, in der im Lernbereich Turnen anstelle der herkömmlichen Übungen an Reck oder Boden eine Gruppenakrobatik als Kür erarbeitet worden ist.

Schlagwörter: Schüler, Didaktische Grundlageninformation, Bewegungsgestaltung, Schuljahr 10, Sekundarbereich, Problemorientierter Unterricht, Akrobatik, Turnen, Bewegungspädagogik, Sportpädagogik, Sportunterricht, Sport, Motivation, Gruppenarbeit, Bewegungsaufgabe, Sekundarstufe I, Schulsport


Autor: Kugelmann, Claudia; Kleine, Torsten
Titel: Brasilianische Beweg-Gründe.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 31–35

Abstract: Die Autoren stellen eine Unterrichtseinheit in einem 10. Schuljahr vor, in der die brasilianische Bewegungskunst Capoeira entdeckt und von den Schülern und Schülerinnen eigenverantwortlich gespielt, gefühlt und gestaltet wird.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Bewegungsgestaltung, Schuljahr 10, Sekundarbereich, Bewegung , Bewegungspädagogik, Improvisation, Kampf, Sportunterricht, Sport, Kampfspiel, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Rhythmus, Tanz, Verlaufsplanung, Schulsport


Autor: Sinning, Silke; Lange, Harald
Titel: Wann wird gedribbelt?
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 36–39

Abstract: Im Rahmen des Heftthemas Beweg-Gründe finden wird in der skizzierten Unterrichtseinheit in einem jahrgangsübergreifenden Kurs der Sekundarstufe II gezeigt, wie aus dem Dribbeln-Lernen-Wollen als Beweg-Grund Schüler/-innen selber Übungen und Übungssituationen für Einzel-, Partner- und Gruppenaufgaben entwickeln.

Schlagwörter: Dribbeln, Schüler, Unterrichtseinheit, Selbsttätigkeit, Sekundarbereich, Übungsbeschreibung, Problemorientierter Unterricht, Fertigkeit, Technik, Basketball, Sportspiel, Bewegungspädagogik, Sekundarstufe II, Übungsgestaltung, Sportunterricht, Sport, Übung, Motivation, Unterrichtsmaterial, Spiel, Ballspiel, Schulsport


Autor: Bruckmann, Klaus
Titel: Was motiviert?
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 40–42

Abstract: In diesem Beitrag beschreiben Lehramtsanwärter/-innen kurze Unterrichtsabschnitte und kleine Szenen aus ihrer Schulpraxis, in denen die Motivation, in jeweils anderer Weise, eine besondere Rolle spielte. Die sich daraus ergebenden Fragen sollten Eingang finden in die weitere Unterrichtsplanung.

Schlagwörter: Schüler, Unterrichtsplanung, Referendar, Sportunterricht, Sport, Motivation, Unterrichtsbeobachtung, Konsequenz, Erfahrungsbericht, Schulsport


Autor: Gebken, Ulf
Titel: Nach fest kommt ab.
Quelle: In: Sportpädagogik,(2002) 4, S. 43–45

Abstract: Der Autor stellt in kurzer Form die neue Konzeption der Bundesjugendspiele vor und macht dazu einige kritische Anmerkungen.

Schlagwörter: Neuordnung, Konzeption, Wettkampf, Sportfest, Kommentar, Schule, Sport, Bundesjugendspiele, Schulsport


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.