Warenkorb

Gesundheitsförderung

sportpädagogik Nr. 3/1998

Erscheinungsdatum:
Mai 1998
Schulfach / Lernbereich:
Sport & Spiel, Sport
Bestellnr.:
54117
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Forum Vom Wer des Sitzens in der Schule / Die ersten Tage – Wie aus vielen Kindern eine Klasse wird / Ein Meter Weltrekordversuch Beiträge Gesundheitsförderung im Schulsport Praxis im Blickpunkt Gemeinsam Bewegung koordinieren / Die Balance halten: Bewegen und Spielen – ganz nach Bedarf / Der Bewegungsraum / Stress bewältigen / Die Wirbelsäule – nicht nur funktional betrachtet

Abstract

Autor: Hölter, Gerd
Titel: Vom Wert des Sitzens in der Schule.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 4–5

Schlagwörter: Sitzen, Physiologie, Gesundheitserziehung


Autor: Jakob, Matthias
Titel: Die ersten 100 Tage. Wie aus vielen Kindern eine Klasse wird.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 6–10

Abstract: Der Autor berichtet über Erfahrungen im Sport-Anfangsunterricht einer 1. Jahrgangsstufe. Anhand von Bewegungsfreiräumen und Bewegungsarrangements entwickeln die Kinder selbständig Gemeinschaftsgeist und soziales Verhalten.

Schlagwörter: Bewegungserfahrung, Didaktische Grundlageninformation, Schuljahr 01, Interaktion, Anfangsunterricht, Bewegung , Soziales Verhalten, Fachdidaktik, Sportunterricht, Primarbereich, Erfahrungsbericht, Schulsport


Autor: König, Christian
Titel: Die Schwitzhütte – eine selbstgebaute Sauna nach indianischem Vorbild.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 11

Abstract: Der Autor gibt eine Anleitung zu Bau einer indianischen Sauna. Der Bau dieser Hütte ist für erlebnispädagogischen Projektunterricht geeignet.

Schlagwörter: Erlebnisorientierter Unterricht, Zelt, Erlebnispädagogik, Projektunterricht, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Sekundarstufe I, Spiel, Spielidee


Autor: Büchel, Martin; Kalb, Norbert
Titel: Ein 10 000 – Meter – Weltrekordversuch.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 12–13

Abstract: Die Autoren berichten über die Organisation eines Sportwettbewerbes mit 10 – 14jährigen Schülern. Es wurde eine Pendelstaffel mit einer Laufstrecke von 50 m ausgewählt.

Schlagwörter: Laufen, Leichtathletik, Sportunterricht, Unterrichtsmaterial, Wettbewerb, Sekundarstufe I, Erfahrungsbericht, Schulsport


Autor: Brodtmann, Dieter
Titel: Gesundheitsförderung im Schulsport.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 15–26

Abstract: Der Autor diskutiert und kritisiert die gegenwärtige Situation der Gesundheitserziehung im Schulsport und regt zu Überlegungen über Veränderungen der allgemeinen Unterrichtsziele an.

Schlagwörter: Bedeutung, Unterrichtsziel, Situation, Sportunterricht, Kritik, Prävention, Diskussion, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Müller, Bernd
Titel: Gemeinsam Bewegung koordinieren. Ein Beitrag zum individuellen und sozialen Wohlbefinden von Kindern.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 27–31

Abstract: Der Autor stellt Übungsbeschreibungen für Ballspiele für den Sportunterricht des Primarbereiches vor. Des weiteren erfolgt eine Diskussion der Unterrichtsziele des Sportunterrichtes. Es werden Hinweise zum Einsatz von Arbeitskarten gegeben.

Schlagwörter: Werfen, Übungsbeschreibung, Unterrichtsziel, Bewegungserziehung, Spielform, Freizeitsport, Fangen, Sportspiel, Bewegung , Sportunterricht, Übung, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Ballspiel, Gesundheitserziehung, Schulsport, Spielidee


Autor: Fernau, Petra; Städtler, Hermann
Titel: Die Balance halten: Bewegen und Spielen – ganz nach Bedarf.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 32–33

Abstract: Die Autoren berichten über ein Bewegungsprojekt der Fridtjof-Nansen-Grundschule in Hannover-Vahrenheide. Mittels Bewegungsstationen auf dem Schulhof wird den Schülern dort ein Bewegungs- und Spielangebot zur Motivation und Verbesserung ihrer Bewegungsfähigkeiten angeboten.

Schlagwörter: Projekt, Bewegungserziehung, Freizeitsport, Bewegung , Sportunterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Erfahrungsbericht, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Krumschmidt, Thomas
Titel: Der Bewegungsraum.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 34–35

Abstract: Der Autor zeigt am Beispiel einer Grundschule Möglichkeiten einer kreativen Bewegungserziehung. In einem 140 qm großen Kellerraum wurde ein Bewegungsraum mit einfachen Sport- und Spielgeräten eingerichtet.

Schlagwörter: Bewegungserziehung, Freizeitsport, Bewegung , Sportunterricht, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Erfahrungsbericht, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Rendelsmann, Anja; Brodtmann, Dieter
Titel: Fangen lernen – auch ein Beitrag zur Gesundheitsförderung.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 36–39

Abstract: Der Autor erläutert die Bedeutung des Fangens und Werfens von Bällen für die Schulung der Bewegungskoordination. Es werden Übungen für den Sportunterricht des Primarbereiches vorgestellt.

Schlagwörter: Werfen, Bewegungserziehung, Fangen, Anfangsunterricht, Sportspiel, Bewegung , Bewegungssteuerung, Sportunterricht, Übung, Unterrichtsmaterial, Primarbereich, Spiel, Ballspiel, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Buschkämper, Evelyn; Panning, Margrit
Titel: Ich hab doch meine Tage! Über die (erste) Menstruation sprechen – ein Problem im Sportunterricht?
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 40–41

Abstract: Sportlehrerinnen sprechen mit ihren Schülerinnen über die (erste) Menstruation und deren Bedeutung für die allgemeine körperliche Befindlichkeit und die Teilnahme am Sportunterricht. Dabei geht es vor allem darum, den Mädchen Sicherheit zu vermitteln und sie darin zu bestärken, über den Umgang mit dem eigenen Körper selbst zu entscheiden. (Orig.).

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Problem, Mädchen, Sportunterricht, Menstruation, Schulsport


Autor: Häberer, Holger; Schwabe, Ulrich
Titel: Im Mittelpunkt: Entspannung, Fitness, Vielseitigkeit. Eine Schule entwickelt neue Raum- und Bewegungsangebote.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 42–43

Abstract: Die Autoren berichten über die Wilhelm-Weitling-Schule in Magdeburg. Dort wurde im Rhamen der Gesundheitsförderung den Schülern ein umfassendes Spiel- und Bewegungsangebot zur Verfügung gestellt.

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Bewegungserziehung, Freizeitsport, Bewegung , Schule, Sportunterricht, Sekundarstufe I, Erfahrungsbericht, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Schieb, Christoph
Titel: Das Entdecken der Langsamkeit beim Laufen oder: Zum Genießen braucht man Zeit.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 44–46

Abstract: Der Autor stellt einen Praxistest zum Bewegen und Wahrnehmen in natürlicher Umgebung für den Sportunterricht vor. Er schildert einen Versuch, bei dem Hauptschülern einer 8. Klasse unterschiedliche Formen ausdauernden Laufens z. b. langsameres Laufen mit seinen positiven Auswirkungen vermittelt wurden.

Schlagwörter: Schuljahr 08, Wahrnehmung, Freizeitsport, Laufen, Bewegung , Sportunterricht, Unterrichtsmaterial, Ausdauertraining, Sekundarstufe I, Erfahrungsbericht, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Stegers, Annette
Titel: Ein Weg zu Ruhe und Gelassenheit.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 47–49

Abstract: Die Autorin berichtet über ihre Erfahrungen im Sportunterricht mit Schülern der 5. und 6. Jahrgangsstufe. Im Rahmen der Gesundheitserziehung wurde mit den Schülern Bewegungsabläufe des Tai Chi und Qi Gong geübt.

Schlagwörter: Schuljahr 05, Schuljahr 06, Freizeitsport, Bewegung , Tai Chi Chuan, Qi Gong, Sportunterricht, Übung, Entspannung, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Erfahrungsbericht, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Moss-Kuthe, Martina
Titel: Entspannen mit Musik?
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 50–52

Abstract: In der Fachliteratur (nicht nur) zum Schulsport gibt es inzwischen eine Vielzahl von Anregungen zu Entspannungsübungen und dafür geeigneter Musik. Worin diese Eignung besteht, wird kaum einmal genauer erläutert. Dieser Beitrag nennt Kriterien und verbindet sie mit einer übergreifenden Empfehlung: Musik sollte bei Entspannungsübungen sparsam und sehr bewusst eingesetzt werden. (Orig.).

Schlagwörter: Musik, Auswahl, Freizeitsport, Sportunterricht, Entspannung, Unterrichtsmaterial, Schulsport


Autor: Holz, Olaf-Christian
Titel: Stress bewältigen.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 53–56

Abstract: Gesundheitserziehung sollte den Zusammenhang von Gesundheit und Lebenswelt aufgreifen. Dass lehrreiche Alltagssituationen auch im Sportunterricht ihren Platz haben können, zeigt dieser Beitrag anhand einiger Beispiele zum Umgang mit belastendem Stress. (Orig.).

Schlagwörter: Schuljahr 10, Spielform, Verminderung, Sportspiel, Stress, Sportunterricht, Entspannung, Unterrichtsmaterial, Belastung, Sekundarstufe I, Spiel, Gesundheitserziehung, Schulsport, Spielidee


Autor: Kugelmann, Claudia
Titel: Mein Sehen und ich: Sinnenbewusstsein entwickeln.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 57–69

Abstract: Ein Thema, das allzu vertraut und wenig anregend klingt: Augen, Sehsinn, Sich-Bewegen. In diesen Unterrichtsstunden mit einer Berufsschulklasse geht es vor allem um Übungen, die anregen, verschiedene Sehens-Weisen beim Bewegen wahrzunehmen. Die persönlichen Eindrücke werden ausgetauscht und verglichen. Aus dem scheinbar Bekannten entwickeln sich viele neue Erfahrungen. (Orig.).

Schlagwörter: Körperwahrnehmung, Berufsschule, Empirische Untersuchung, Wahrnehmung, Bewegung , Sekundarstufe II, Sehen, Sportunterricht, Visuelle Wahrnehmung, Projektunterricht, Unterrichtsmaterial, Belastung, Gesundheitserziehung, Schulsport


Autor: Bücker, Joachim
Titel: Die Wirbelsäule – nicht nur funktional betrachtet.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1998) 3, S. 61–64

Abstract: Ist unser Körper nur Mittel zum Zweck, nach moderner Sportpraxis also: zur Leistungssteigerung um (fast) jeden Preis? Dieser Beitrag plädiert für ein ganzheitliches Verständnis anatomischer Zusammenhänge – und für Konsequenzen in der Sportpraxis. (Orig.).

Schlagwörter: Sekundarbereich, Bewegung , Sekundarstufe II, Sportunterricht, Gleichgewichtsübung, Übung, Unterrichtsmaterial, Körperhaltung, Haltung, Gleichgewicht, Sekundarstufe I, Gesundheitserziehung, Verbesserung, Schulsport


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.