Warenkorb

Schülerinnen und Schüler als Akteure

sportpädagogik Nr. 6/2016

Erscheinungsdatum:
November 2016
Schulfach / Lernbereich:
Sport & Spiel, Sport
Bestellnr.:
54228
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
49
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Dieses Heft beleuchtet die Rolle der Lernenden im Unterricht genauer und fragt, was Schülerinnen und Schüler im Sportunterricht eigentlich tun. Denn ihr Verhalten und Handeln trägt ganz wesentlich zum Ablauf des Unterrichts bei. Das Spektrum der Mitbestimmung und -gestaltung ist groß: Es reicht von einzelnen Entscheidungen über weitere Schritte bis hin zur Planung eines Unterrichtsvorhabens.

Die Beispiele in diesem Heft zeigen, inwieweit Lernende als Akteure in Erscheinung treten können: Sie kreieren eigene Bahnen fürs Minigolfen und organisieren ein Klassenturnier. Oder sie entwickeln in Anlehnung an die Olympischen Winterspiele eigene Disziplinen und überlegen, wie diese in einem internen Wettkampf umgesetzt werden können. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe gestalten den Verlauf eines Unterrichtsvorhabens mit, bei dem es darum geht, eigene Fitnessübungen für zu Hause zu erarbeiten.

Downloads 1

pdf
(Größe: 1.4 MB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.