Warenkorb

Neue Zeiten

Lernende Schule Nr. 12/2000

Erscheinungsdatum:
Dezember 2000
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
Bestellnr.:
537012
Medienart:
Zeitschrift
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €

Editorial
Thomas Loer Grundsätzliches und Strittiges Neue Zeiten für Lehrerinnen und Lehrer
Reinhold Miller

Kommentierte Literaturliste zum Thema ?ZEIT?
?Lesebücher? zum Einstieg ins Thema und zur Reflexion über den eigenen Umgang mit der Zeit

?Du wechselst zu häufig die Zeit?
Bildungszeit
Karlheinz Geissler

Lasst ihnen Zeit ? sonst sind sie so schnell fertig!
Plädoyer für eine neue ZEIT-Kultur in der Schule
Manfred Molicki

Praxis Schulglocke ade!
Waltraud Hamp

Auszeit für Schüler/innen
Reinhold Miller

Unternehmen Schule
Neue Zeiten in Dänemark
Reinhard Kahl

A propos Pünktlichkeit: Wetten, dass ?!
Dorothea Weiss

Kommentierte Literaturliste zum Thema ?ZEIT?
?Lesebücher? zum Einstieg ins Thema und zur Reflexion über den eigenen Umgang mit der Zeit Werkstatt Zeit haben ? sich Zeit nehmen
Reinhold Miller

Schüler-Zeiten
Reinhold Miller

Über die (Un-)Pünktlichkeit von Lehrer/innen
Reinhold Miller

Lernen hat seine eigenen Zeiten
Horst Oelze

Den Zeitdieben auf der Spur ?
Anregungen zum persönlichen Zeitmanagement
Ike Sprenger

Zeitmanagement im Team
Anregungen für eine effektive Zusammenarbeit mit anderen
Ike Sprenger Material On the Job
Fit for Job
Börse/Berater
Rezensionen

Abstract

Autor: Miller, Reinhold
Titel: Neue Zeiten für Lehrerinnen und Lehrer.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 4–8

Abstract: Für Lehrerinnen und Lehrer sind schon seit geraumer Zeit Neue Zeiten angebrochen, vor allem durch die gesellschaftlichen, sozialen und wirtschaftlichen Umbrüche, durch den Einzug des Computers in die Schulen und durch die Veränderungen der Schülerinnen und Schüler in ihrem Verhalten und in ihrer Einstellung zu Schule, Unterricht und Lernen. Deshalb muss die Frage nach dem Sinn und den Aufgaben der Schule und nach den Konsequenzen für die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer neu beantwortet werden (Orig.).

Schlagwörter: Unterrichtsinhalt, Kompetenz, Schulqualität, Effektivität, Zeit, Qualität, Vermittlung, Schule, Veränderung


Autor: Geissler, Karlheinz
Titel: Du wechselst zu häufig die Zeit. Bildungszeit.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 10–13

Abstract: Der Verfasser zeigt auf, wie die Ökonomie der Zeit auch vor dem Bildungsbereich nicht halt macht (LSW).

Schlagwörter: Zeitökonomie, Zeit, Bildungsprozess, Lernprozess, Lernen, Zeitbewusstsein, Zeitnot


Autor: Molicki, Manfred
Titel: Lasst ihnen Zeit – sonst sind sie so schnell fertig! Plädoyer für eine neue ZEIT-Kultur in der Schule.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 14–17

Abstract: Der Verfasser stellt heraus, dass Schule einem dem lernenden Menschen gerecht werdene Zeitgestaltung akzeptieren muss, wenn sie glaubwürdig Bildung vermitteln will (Orig.).

Schlagwörter: Zeitökonomie, Zeit, Bildungsprozess, Lernprozess, Lernen, Zeitbewusstsein, Zeitnot


Autor: Hamp, Waltraud
Titel: Schulglocke ade!
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 18–19

Abstract: Die Verfasserin berichtet von der Abschaffung der Schulglocke an ihrer Schule (LSW).

Schlagwörter: Zeitökonomie, Unterrichtsstunde


Autor: Kahl, Reinhard
Titel: Unternehmen Schule. Neue Zeiten in Dänemark.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 21–24

Abstract: Der Verfasser berichtet über Veränderungen im dänischen Berufsschulwesen (LSW).

Schlagwörter: Dänemark, Berufsschule, Budget, Fächerkanon, Schulreform


Autor: Weiss, Dorothea
Titel: A propos Pünktlichkeit: Wetten, dass... !
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 25

Abstract: Die Verfasserin zeigt auf, wie sie auf ganz unkonventionelle Weise trainiert hat, pünktlich zum Unterrichtsbeginn im Klassenzimmer zu sein (LSW).

Schlagwörter: Selbstdisziplin, Unterrichtsbeginn, Pünktlichkeit, Lehrer


Autor: Miller, Reinhold
Titel: Zeit haben – sich Zeit nehmen.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 30–35

Abstract: Der Autor zeigt Wege auf zum förderlichen Umgang mit der Zeit (LSW).

Schlagwörter: Zeitökonomie, Zeit, Bildungsprozess, Lernprozess, Lernen, Zeitbewusstsein, Zeitnot


Autor: Miller, Reinhold
Titel: Schüler-Zeiten.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 36–37

Abstract: Der Autor zeigt Wege auf zum förderlichen Umgang mit der Zeit (LSW).

Schlagwörter: Zeitökonomie, Zeit, Stundenplan, Bildungsprozess, Lernprozess, Lernen, Zeitbewusstsein, Zeitnot


Autor: Miller, Reinhold
Titel: Über die (Un-)Pünktlichkeit von Lehrer/innen.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 38–39

Abstract: Der Verfasser stellt Überlegungen an über Pünktlichkeit und Unpünktlichkeit von Lehrerinnen und Lehrern (LSW).

Schlagwörter: Unterrichtsbeginn, Zeit, Pünktlichkeit, Lehrer


Autor: Oelze, Horst
Titel: Lernen hat seine eigenen Zeiten.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 40–42

Abstract: Der Verfasser begibt sich mit einer Gedankenreise auf die Suche nach Zeiten geglückten Lernens, Setzt sich mit zeitlicher Logik von Lernprozessen auseinander und zieht Konsequenzen für die Umsetzung der Erkenntnisse in die Praxis (LSW).

Schlagwörter: Zeitökonomie, Zeit, Bildungsprozess, Lernprozess, Lernen, Zeitbewusstsein, Zeitnot


Autor: Sprenger, Ike
Titel: Den Zeitdieben auf der Spur... Anregungen zum persönlichen Zeitmanagement.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 43–50

Abstract: Der Verfasser gibt Tipps und Anregungen zum Umgang mit der Zeit (LSW).

Schlagwörter: Zeitplanung, Zeitökonomie, Zeit, Zeitmanagement, Zeitbewusstsein, Belastung, Arbeitsorganisation, Zeitnot


Autor: Sprenger, Ike
Titel: Zeitmanagement im Team. Anregungen für eine effektive Zusammenarbeit mit anderen.
Quelle: In: Lernende Schule,(2000) 12, S. 51–57

Abstract: Es werden Ideen vorgestellt, wie die Zusammenarbeit im Team, in der Arbeitsgruppe oder der Abteilung besser koordiniert werden kann (LSW).

Schlagwörter: Zeitplanung, Zeitökonomie, Effektivität, Kooperation, Zeit, Zeitmanagement, Zeitbewusstsein, Belastung, Arbeitsorganisation, Zeitnot, Teamarbeit


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.