Warenkorb

Lehrerinnen und Lehrer wertschätzen

Lernende Schule Nr. 27/2004

Erscheinungsdatum:
Oktober 2004
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €

Editorial
Die Herausgeberinnen und Herausgeber
GRUNDSÄTZLICHES UND STRITTIGES
"In unserem Land gibt es hervorragende Schulen, Schüler und Lehrer"
Gerhard Schröder im Briefwechsel mit der LERNENDEN SCHULE

"Es ist einer der größten Fehler dieser Gesellschaft gewesen, Lehrerinnen und Lehrern nicht genügend Wertschätzung und Respekt entgegenzubringen"
Doris Ahnen im Gespräch mit der LERNENDEN SCHULE

"Lasst euch nicht einschüchtern und habt Mut. Wir brauche euch alle. Danke für eure Arbeit!"
Renate Hendricks im Gespräch mit der LERNENDEN SCHULE

Wer bei Wertschätzung und Solidarität nicht vergessen werden darf
BOTHO PRIEBE

Fahrten durch Schullandschaften Wertschätzende und nachdenkliche Reisenotizen
BOTHO PRIEBE

PRAXIS
"In der Schule muss ich keine Angst haben!"
Was Lehrer für Kinder in kritischer Lage leisten
OTTO SEYDEL

Ein Tag im Juli
Als Konrektorin an einer Hauptschule
HANNA JEDERMANN

"Wir haben gute Lehrer"
Wertschätzung von Lehrern und Lehrerinnen in Finnland, Schweden und England
ANNE RATZKI

"Ich hoffe, dass Einige sagen: Er hat sich um Gerechtigkeit bemüht"
ERICH GEIBERT

"Er hat Schüler mit Respekt behandelt"
Studierende der Erziehungswissenschaft erinnern sich an ihre Lehrer
NORBERT POSSE

"Woran merken Schulen, dass sie Ihnen wichtig sind?"
Wertschätzungsgebote für die Schulaufsicht
NORBERT POSSE

Wertschätzung der Engagierten ist Geringschätzung der Anderen
HEDWIG HUSCHITT/DETLEV LINDAU-BANK

Wertschätzung, Klassenkampf oder Klassenkrampf?
Der "Tag des Lehrers" in der DDR
THOMAS OERTEL

Dank an meine Grundschullehrerin
INGRID WENZLER

Wer war Lehrer Lamberti?
ANNE RATZKI

Kollegiale Beratung der besonderen Art
ANNE RATZKI

Theorie und Praxis ? ein ungleiches Paar?
Wie Uni-Menschen Schul-Menschen besser verstehen und wertschätzen
MICHAEL SCHRATZ

WERKSTATT
Wertschätzung
Wertschätzung zwischen Anspruch und Wirklichkeit
REINHOLD MILLER

Ich schreibe meiner alten Lehrerin einen Brief
URSULA FORSTER

Eine gute Lehrerin/ein guter Lehrer ...
HEDWIG HUSCHITT

Abstract

Titel: Lehrerinnen und Lehrer wertschätzen (fingierter Titel).
Quelle: In: Lernende Schule,(2004) 27, S. 4–57

Abstract: Das vorliegende Heft mit dem Titel Wertschätzung will aufmerksam machen auf die tagtäglich erbrachten Leistungen von Lehrkräften. Aus der Sicht von Schülern, Eltern, Schulleitung, Schulaufsicht und Politik wird dargestellt, welche Leistungen von Lehrern es wertzuschätzen gilt. Das Heft beinhaltet folgende Einzelbeiträge: – In unserem Land gibt es hervorragende Schulen, Schüler und Lehrer – Gerhard Schröder im Briefwechsel mit der LERNENDEN SCHULE – Es ist einer der größten Fehler dieser Gesellschaft gewesen, Lehrerinnen und Lehrern nicht genügend Wertschätzung und Respekt entgegenzubringen – Doris Ahnen im Gespräch mit der LERNENDEN SCHULE – Lasst euch nicht einschüchtern und habt Mut. Wir brauchen euch alle. Danke für eure Arbeit! – Renate Hendricks im Gespräch mit der LERNENDEN SCHULE – Botho Priebe: Wer bei Wertschätzung und Solidarität nicht vergessen werden darf – Botho Priebe: Fahrten durch Schullandschaften – Seydel, Otto: In der Schule muss ich keine Angst haben! – Hanna Jedermann: Ei Tag im Juli – als Konrektorin an einer Hauptschule – Anne Ratzki: Wir haben gute Lehrer – Eich Geibert: Ich hoffe, dass Einige sagen: Er hat sich um Gerechtigkeit bemüht – Norbert Posse: Er hat Schüler mit Respekt behandelt – Norbert Posse: Woran merken Schulen, dass sie Ihnen wichtig sind? – Hedwig Huschitt/Detlev Lindau-Bank: Wertschätzung der Engagierten ist Geringschätzung der Anderen – Thomas Oertel: Wertschätzung, Klassenkampf oder Klassenkrampf? – Michael Schratz: Theorie und Praxis – ein ungleiches Paar? – Reinhold Miller: Wertschätzung zwischen Anspruch und Wirklichkeit – Ursula Forster: Ich schreibe meiner alten Lehrerin einen Brief – Hedwig Huschitt: Eine gute Lehrerin/ein guter Lehrer....

Schlagwörter: Bedeutung, Schulaufsicht, Schüler, Eltern, Gesellschaft, Respekt, Leistung, Lehrer, Wertung, Anerkennung, Lehrerkollegium, Wert, Zwischenmenschliche Beziehung, Schülerleistung


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
537027
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
61

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.