Warenkorb

Naher Krieg – Ferner Frieden

Lernende Schule Nr. 17/2002

Erscheinungsdatum:
November 2002
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €

Editorial
Detlev Lindau-Bank, Botho Priebe Grundsätzliches und Strittiges Friedenserziehung nach dem 11. September
Zehn Problem- und Fragenkomplexe
Uli Jäger

Warum Krieg?
Interview mit dem Friedensforscher Thomas Nielebock

Konflikte und Konfliktbearbeitung
Günther Gugel Werkstatt Naher Krieg ? Ferner Frieden
Das Material auf den Seiten 16 ? 43 wurde von dem Verein für Friedenspädagogik Tübingen e. V. entwickelt.
Die eigene Sicht auf Agression und Gewalt

Handeln in Problemsituationen ? Zivilcourage

Wahrnehmung und Verständnis von Konflikten

Internationale Konflikte und Konfliktregelung

Interkulturelles Lernen

Aktionen und Kampagnen

Kindersoldaten
von Andreas Rister und Hans-Martin Große-Oetringhaus Magazin Die CD-ROM Konflikte XXL

11. September 2001 ?
Unterrichtsmaterialien aus dem Internet

Literaturhinweise

Abstract

Autor: Jäger, Uli
Titel: Friedenserziehung nach dem 11. September 2001.
Quelle: In: Lernende Schule,(2002) 17, S. 4–6

Abstract: Der Verfasser stellt zehn Problem- und Fragenkomplexe vor, an denen sich die inhaltlichen Auseinandersetzungen mit den Terroranschlägen des 11. September 2001 unter friedenspädagogischen Gesichtspunkten festmachen lassen (LSW).

Schlagwörter: Konfliktbewältigung, Sicherheit, Angst, Friedenserziehung, Fundamentalismus, Solidarität, Terror, Berichterstattung, Vereinigte Staaten, Frage


Autor: Nielebock, Thomas
Titel: Warum Krieg?
Quelle: In: Lernende Schule,(2002) 17, S. 7–8

Abstract: Der Friedensforscher Thomas Nielebrock nimmt Stellung zu Fragen nach unterschiedlichen Typen von Kriegen, nach der Ursache von Kriegen und nach den Zusammenhängen zwischen Herrschaftsform und Krieg (LSW).

Schlagwörter: Friedensforschung, Ursache, Krieg, Experte, Interview


Autor: Gugel, Günther
Titel: Konflikte und Konfliktbearbeitung.
Quelle: In: Lernende Schule,(2002) 17, S. 9–13 u. 14

Abstract: Der Verfasser gibt eine Fülle von Hilfen und Anregungen, Arbeitshilfen und Methoden zur Auseinandersetzung mit Konflikten in der Schule (LSW).

Schlagwörter: Konfliktbewältigung, Konfliktbearbeitung, Friedenserziehung, Streit, Konfliktmanagement, Schule, Konfliktlösung, Mediator, Jugendlicher, Schlichtung, Konfliktverhalten


Titel: Naher Krieg – Ferner Frieden.
Quelle: In: Lernende Schule,(2002) 17, S. 15–51

Abstract: Das Material auf den Seiten 16–43 des Werkstattheftes wurde entwickelt vom Verein für Friedenspädagogik Tübingen e.V. und besteht aus folgenden Einzelbeiträgen: – Die eigenen Sicht auf Aggression und Gewalt – Handeln in Problemsituationen – Zivilcourage – Wahrnehmung und Verständnis von Konflikten – Internationale Konflikte und Konfliktregelung – Interkulturelles Lernen – Aktionen und Kampagnen Das Material zum Thema Kindersoldaten auf den Seiten 44–51 wurde zur Verfügung gestellt von terre des hommes.

Schlagwörter: Soldat, Konfliktbewältigung, Zivilcourage, Friedenserziehung, Kind, Interkulturelles Lernen, Krieg, Gewalt, Materialsammlung, Konfliktlösung, Unterrichtsmaterial, Terror, Aggression


Titel: Die CD-ROM Konflikte XXL. Konfliktbearbeitung als Gewaltprävention.
Quelle: In: Lernende Schule,(2002) 17, S. 52–53

Abstract: Vorgestellt wird die diesem Heft beiliegende CD-ROM, auf der alle im Heft angesprochenen Themen multimedial aufbereitet, vertieft und didaktisch-methodisch umgesetzt wurden. Entwickelt wurde die CD vom Verein für Friedenspädagogik Tübingen e.V.

Schlagwörter: Konflikt, CD-ROM, Konfliktbewältigung, Konfliktbearbeitung, Gewalt, Multimedia, Gewaltprävention, Aggression


Autor: Lindau-Bank, Detlev; Durong, Nadja
Titel: 11. September 2001 – Unterrichtsmaterialien aus dem Internet.
Quelle: In: Lernende Schule,(2002) 17, S. 54–55

Schlagwörter: Afghanistan, Terrorismus, Krieg, Internetadresse, Unterrichtsmaterial, Informationsbeschaffung, Vereinigte Staaten


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
537017
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.