Warenkorb

Gut geregelt

Lernende Schule Nr. 14/2001

Erscheinungsdatum:
August 2001
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
Bestellnr.:
537014
Medienart:
Zeitschrift
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €

Editorial
Norbert Posse Grundsätzliches und Strittiges Mein Weg zu einer ?Erziehenden Schule?
Gabriela Kreter

Regeln für ein förderliches pädagogisches Klima
Norbert Posse

Eine Erziehung, die Mut macht
Böhme, Ehmer, Grotensohn, Opsölder, Seifert, Urbanek Praxis So kommen wir miteinander aus
Regeln in einer multikulturellen Hauptschule
Dirk Rasel

Die Erziehungskonzeption der IGS-List
Herwig Dowerk/Oswalt Nachtwey

Das ?Gesetz? der Klasse 07 der IGS Garbsen
Erfahrungen aus Schüler- und Lehrersicht
Trampler/Oelze

Regeln für eine Schule ohne Rassismus
Norbert Posse

Unsere Schulregeln für Lehrerinnen und Lehrer
Städtisches Gymnasium Genovevastraße Köln Werkstatt Gut geregelt Kleines 1 x 1 der Regelkunde
Reinhold Miller

Regeln, Rituale, Absprachen
? Konzept einer Schule für Erziehunshilfe
? Life-Space-Intervention©
Marita Bergsson

Mein Umgang mit Regeln
Norbert Posse

Beliebte Fehler im Umgang mit Regelverletzungen ? und was Sie dagegen machen können
Annette Kast-Zahn/Norbert Posse

Regeln mit der Klasse erarbeiten
Rüdiger Urbanek/Norbert Posse

Schulinterne Arbeit an Regeln
Norbert Posse Magazin Blick über den Zaun
Im Gespräch
Rezensionen
Berater

Abstract

Autor: Kreter, Gabriela
Titel: Mein Weg zu einer Erziehenden Schule.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 4–5

Abstract: Die Verfasserin berichtet aus ihrer Arbeit als Moderatorin in der Lehrerfortbildung, wie sie Schulen unterstützt, ihre Konzeption in Richtung einer erziehenden Schule zu entwicklen (LSW).

Schlagwörter: Interkulturelle Bildung, Schule, Erziehung, Unterricht, Rechtsradikalismus, Wertevermittlung, Gewaltprävention, Prävention, Erfahrungsbericht, Verbesserung, Schulkultur


Autor: Posse, Norbert
Titel: Regeln für ein förderliches pädagogisches Klima.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 6–11

Abstract: Der Verfasser nimmt den Zusammenhang zwischen Regeln einer Schule und ihrer pädagogischen Grundkonzeption in den Blick (Orig.).

Schlagwörter: Regel, Erziehungsauftrag, Schule, Erziehung, Unterricht, Wertevermittlung, Erfahrungsbericht, Verbesserung, Schulkultur


Autor: Urbanek, Rüdiger; Seifert, Kerstin; Opsölder, Heinz; Grotensohn, Brigitte; Ehmer, Lothar; Böhme, Stefan
Titel: Eine Erziehung, die Mut macht.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 12–15

Abstract: Die Verfasser haben eine Erziehungskonzeption entworfen, die insgesamt die Stärkung der Kinder zum Ziel hat. Sie zeigen, wie Regeln eine Erziehung, die Mut macht unterstützen können (Orig.).

Schlagwörter: Regel, Soziales Handeln, Erziehungsauftrag, Soziales Verhalten, Schule, Erziehung, Unterricht, Wertevermittlung, Zwischenmenschliche Beziehung, Erfahrungsbericht, Verbesserung, Schulkultur


Autor: Rasel, Dirk
Titel: So kommen wir miteinander aus.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 16–21

Abstract: Der Verfasser zeigt, wie über einen kollegiumsinternen Arbeitsprozess Akzeptanz und Wertschätzung in das Zentrum schulischer Regelkultur rücken und so verändernd wirken (Orig.).

Schlagwörter: Regel, Kooperation, Erziehungsauftrag, Hauptschule, Multinationale Lerngruppe, Soziales Verhalten, Schule, Erziehung, Unterricht, Lehrerkollegium, Schulordnung, Zwischenmenschliche Beziehung, Multikulturalität, Erfahrungsbericht, Schulkultur


Autor: Nachtwey, Oswald; Dowerk, Herwig
Titel: Die Erziehungskonzeption der IGS-List.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 22–26

Abstract: Herwig Dowerk beschreibt als didaktischer Leiter der Integrierten Gesamtschule List Entwicklung und Inhalt der Erziehungskonzeption (Schulcharta) seiner Schule, Oswald Nachtwey, der Schulleiter dieser Schule, stellt die Frage nach der Bedeutung der Schulordnung (Orig.).

Schlagwörter: Regel, Konzeption, Erziehungsauftrag, Soziales Verhalten, Schule, Erziehung, Unterricht, Schulordnung, Zwischenmenschliche Beziehung, Erfahrungsbericht, Integrierte Gesamtschule, Schulkultur


Autor: Trampler; Oelze, Horst
Titel: Das Gesetz der Klasse 07 der IGS Garbsen.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 27–30

Abstract: Aus den unterschiedlichen Perspektiven einer Schülerin und eines Lehrers wird die Bedeutung eines Klassengesetzes beschriebenb. Beide nehmen hierbei nicht nur die aktuelle Situation in den Blick, sondern beschreiben die Entwicklung und die sich änderne Bedeutung über mehrere Jahre (Orig.).

Schlagwörter: Regel, Schulklasse, Schüler, Lehrer, Schule, Zwischenmenschliche Beziehung, Gesetz, Erfahrungsbericht, Verbesserung, Integrierte Gesamtschule, Schulkultur


Titel: Lernen mit dem Computer (Werkstatt-Beiträge).
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 29–54

Abstract: Der Einhefter Werkstatt enthält folgende Einzelbeiträge: Gorny, Peter: Die Einrichtung von Computerfachräumen in der Schule, S. 30–36 Hooffacker, Gabriele: Gezielt suchen und finden, S. 37–41 Eshold, Günter: Erfinde einen Niederländer, S. 42–44 Donath, Reinhard: Internetprojekte konstruktiv für das Sprachlernen nutzen, S. 45–49 Subroweit, Norbert; Lindau-Bank, Detlev: Bildungsserver: Oasen der Orientierung in der Wüste Internet, S. 50–51 Lindau-Bank, Detlev: Evaluationsinstrumente für den Einsatz von Computern in der Schule, S. 52–54.

Schlagwörter: Englischunterricht, Ausstattung, Fachraum, Fremdsprachiger Spracherwerb, Computer, Schule, Medienpädagogik, Suchmaschine, Recherche, Unterrichtsmaterial, Informationsbeschaffung, Evaluation, Multimedia, Internet, Bildungsserver, Schülerbefragung


Autor: Posse, Norbert
Titel: Regeln für eine Schule ohne Rassismus.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 31

Abstract: Viele Schulen haben das vorgestellte Regelwerk in ihr Schulprogramm aufgenommen. Sie arbeiten alle in einem Netzwerk nationaler und internationaler Schulen ohne Rassismus zusammen, welches in Deutschland von der Aktion Courage e.V. in Bonn betreut wird.

Schlagwörter: Regel, Rassismus, Schulprogramm


Titel: Unsere Schulregeln für Lehrerinnen und Lehrer.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 32

Schlagwörter: Regel, Schüler, Lehrer, Schulordnung, Zwischenmenschliche Beziehung


Titel: Gut geregelt (Werkstatt-Beiträge).
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 33–57

Abstract: Der Einhefter Werkstatt enthält folgende Einzelbeiträge: Miller, Reinhold: Kleines 1x1 der Regelkunde, S. 34–35 Bergson, Marita: Regeln, Rituale, Absprachen, S. 36–45 Posse, Norbert: Mein Umgang mit Regeln, S. 46–47 Kast-Zahn, Anette; Posse, Norbert: Beliebte Fehler im Umgang mit Regelverletzungen – und was Sie dagegen machen können, S. 48–50 Urbanek, Rüdiger; Posse, Norbert: Regeln mit der Klasse erarbeiten, S. 51–53 Posse, Norbert: Schulinterne Arbeit an Regeln, S. 54–55 Posse, Norbert: Verhalten vertraglich regeln, S. 56–57.

Schlagwörter: Regel, Schulklasse, Erziehungsauftrag, Soziales Verhalten, Schule, Erziehung, Unterricht, Schulordnung, Zwischenmenschliche Beziehung, Gesetz, Verbesserung, Schulkultur


Autor: Ratzki, Anne
Titel: Blick über den Zaun: Schweden.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 58–59

Abstract: Die Verfasserin schildert ihre Erlebnisse von Hospitationen in sieben schwedischen Schulen.

Schlagwörter: Hospitation, Schüler, Leistungsvergleich, Bericht, Schweden, Schulnote, Förderung, Leistung, Schulwesen, TIMSS , Lernen, Ausland, Schülerleistung


Autor: Ratzki, Anne
Titel: Schulentwicklung orientiert sich an demokratischen Werten.
Quelle: In: Lernende Schule,(2001) 14, S. 60–61

Schlagwörter: Schweden, Schulwesen, Curriculum, Lehrerin, Ausland, Schulentwicklung, Interview


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.