Warenkorb

Lehrerfortbildung im Wandel

Lernende Schule Nr. 68/2014

Erscheinungsdatum:
Dezember 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
Bestellnr.:
537068
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
64
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €

In den laufenden Reformen ist eine der zentralen Fragen, durch wen Lehrerinnen und Lehrer bei der Bewältigung der anspruchsvollen Aufgaben wie Inklusion, individuelle Förderung aller, Bildungsstandards und Kompetenzorientierung unterstützt werden. Was kann bzw. muss die Lehrerfortbildung dazu leisten? Und: Geht das noch in der bisherigen Art und Weise der Angebotsorientierung?

Wirksame Lehrerfortbildung muss sich heute rigoros an den Entwicklungsinteressen der Schulen orientieren. Sie kann sich nicht mehr (ausschließlich) auf ihre Angebotskataloge stützen. Vielmehr geht es darum, Lehrerfortbildung von der Schule aus zu denken und zu gestalten. Diese Ausgabe fokussiert den neuen Anspruch an die Lehrerfortbildung, indem zum einen der Paradigmenwechsel in der Lehrerfortbildung diskutiert wird: weniger Individualfortbildung, dafür mehr nachhaltige schulinterne Fortbildung in Teams und "Professionellen Lerngemeinschaften". Zum anderen wird in Praxisbeispielen aus Schulen und von Fortbildnerinnen und Fortbildnern sowie in der Werkstatt diese neue Entwicklung konkret veranschaulicht.

Aus dem Inhalt:

  • Was wissen wir über wirksame Fortbildung?
  • Qualitätsstandards der Lehrerfortbildung
  • Schulinterne Fortbildungsplanung (Berichte aus Schulen und von Fortbildnern)

Die Werkstatt enthält u. a. Materialien zu diesen Themen:

  • Ein Fortbildungskonzept entwickeln
  • Die Fortbildungsbedarfe der Schule ermitteln
  • Vom Kontakt zum Kontrakt
  • Die Fortbildungen evaluieren

Downloads 2

pdf
(Größe: 544 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.