Warenkorb

Berufseingangsphase

Lernende Schule Nr. 70/2015

Erscheinungsdatum:
Juni 2015
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €

Haben Lehrerinnen und Lehrer ihr Referendariat erfolgreich abgeschlossen, warten in der Berufseingangsphase neue Herausforderungen auf sie: ein neues Kollegium, Elternarbeit, der Umgang mit den eigenen Ansprüchen, die Schülerinnen und Schüler mit ihren jeweils unterschiedlichen Lernprozessen sowie die Notwendigkeit, sehr viele Dinge gleichzeitig bewältigen zu müssen.

Damit die Berufseingangsphase für die Neueinsteiger nicht mit zu großen Anforderungen angefüllt ist, ist es sinnvoll, an den Schulen ein vielschichtiges Betreuungssystem zu etablieren. Diese Ausgabe der "Lernenden Schule" zeigt auf, welche Möglichkeiten Schulen haben, den neuen Lehrkräften auf verschiedenen Ebenen den Einstieg zu erleichtern und sie dabei zu begleiten. Gleichzeitig geht es darum, festzustellen, welche Betreuungsformen von den Berufseinsteigern selbst gewünscht werden und wie sie in ein bestehendes Team aufgenommen werden können.

Aus dem Inhalt:

  • Resilienz als wichtige Ressource
  • Wozu dient der begleitete Berufseinstieg?
  • Professionalisierung von Vertretungslehrkräften

Die Werkstatt enthält u.a. Materialien zu diesen Themen:

  • Ideen zu verschiedenen Betreuungsprogrammen entwickeln
  • Schaffung eines gemeinsamen Lernumfelds
  • Selbstreflexion – Tägliches Gesundheitshandeln
  • Die Schule vorstellen

Downloads 1

pdf
(Größe: 394 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
537070
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
64

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.