Warenkorb

Mit Eltern zusammenarbeiten

Lernende Schule Nr. 61/2013

Erscheinungsdatum:
März 2013
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
Bestellnr.:
537061
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
64
24,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,23 €

Mit Eltern zusammenarbeiten

Jüngste Untersuchungen belegen es: Der beste Weg zum Bildungserfolg von Kindern setzt bei den Eltern an. Elternbeteiligung ist in den bundesdeutschen Schulgesetzen vorgesehen; strukturell liegt noch manches im Argen. Die Posten der Elternbeiräte oder Pflegschaftsvorsitzenden sind unbeliebt. Zweimal jährlich stattfindende Elternsprechtage verlaufen für Eltern inhaltlich und kommunikativ oft enttäuschend. Für Lehrkräfte sind sie nicht selten extrem anstrengend. Und ihr Wert – bleibt es lediglich bei dieser Form der Zusammenarbeit - wird zunehmend bezweifelt.
In Ausgabe 61 der "Lernenden Schule" werden neue Perspektiven auf andere, differenzierte Formen der Zusammenarbeit mit Eltern eröffnet. Denn so differenziert wie ihre Kinder sind auch deren Eltern. Und es geht um eine Zusammenarbeit "auf Augenhöhe", eine echte Bildungs- und Erziehungspartnerschaft. Die Botschaft des Heftes ist: Gute Elternarbeit, die sich gleichzeitig auf den Bildungserfolg der Kinder auswirkt, ist möglich!

Aus dem Inhalt:

  • Elternarbeit: Lohnt der Aufwand?
  • Gegenseitige Ängste und Vorbehalte abbauen
  • Von der Elternarbeit zur Bildungs- und Erziehungspartnerschaft
  • Qualitätskriterien für eine wirkungsorientierte konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern
  • Ein Curriculum für die Elternarbeit
  • Verbesserung der Gesprächskultur
  • Eltern als Bildungsakteure "fit" machen
  • Kindeswohlgefährdung als Anlass für sensible Elterngespräche

Downloads 1

pdf
(Größe: 469.9 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.