Warenkorb

ROSAT

Astronomie + Raumfahrt Nr. 25/1995

Erscheinungsdatum:
Februar 1995
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Astronomie
Bestellnr.:
536025
Medienart:
Zeitschrift
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 15,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,85 €

ROSAT erforscht Neutronensterne

Frauen in der Astronomie

Europäische Gesellschaft für Astronomische Bildung

Sternenentwicklung im Unterricht

Abstract

Autor: Becker, Werner
Titel: ROSAT erforscht Neutronensterne.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 25, S. 4–5

Abstract: Neutronensterne repräsentieren einen wichtigen Endzustand der Sternentwicklung. Bis heute kennt man etwa 600 Neutronensterne, die als rotationsgetriebene Pulsare in Erscheinung treten (Autorenreferat).

Schlagwörter: ROSAT, Pulsar, Astronomie, Astrophysik, Neutronenstern


Autor: Lotze, Karl-Heinz
Titel: Warum ist der Nachthimmel dunkel?
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 25, S. 6–10

Abstract: Es wird das Olbersche Paradoxon und seine Bedeutung für die Kosmologie dargestellt. Dabei wird es zunächst als Problem verständlich gemacht und präzise formuliert. Bevor die heutige Erklärung durch die Expansion des Universums dargestellt wird, werden historische Lösungsversuche und ihre Fehler aufgezeigt (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Astrophysik, Kosmologie


Autor: Wolfschmidt, Gudrun
Titel: Frauen in der Astronomie.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 25, S. 11–13

Abstract: Hier soll die Situation der Frau in der Astronomie der Neuzeit -insbesondere im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert- dargestellt werden. Dabei werden Hindernisse und Möglichkeiten aufgezeigt, Astronomin zu werden. Zudem wird die Arbeit an den amerikanischen Observatorien -zum Beispiel in Harvard- mit den deutschen Sternwarten verglichen (Autorenreferat).

Schlagwörter: Geschichte , Astronomie


Autor: Mucke, Hermann
Titel: Moderne astronomische Phänomenologie.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 25, S. 20+25

Abstract: Die naturtreue Darstellung von Anblicken des gestirnten Himmels sowie die Festlegung von Zeitpunkten und Orten auf der Erde waren stets wertvolle Anwendungen der Himmelskunde. Die Datentechnik führte zu einer methodischen und inhaltlichen Neustrukturierung des hier kurz vorgestellten Sachgebietes (Autorenreferat).

Schlagwörter: Astronomie, Phänomen, Phänomenologie


Autor: Bernhard, Helmut
Titel: Sternentwicklung im Unterricht.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 25, S. 26–29

Abstract: Der Aufsatz enthält Vorschläge und Informationen zur Behandlung der Sternentwicklung im Unterricht der Sekundarstufe I. Sie werden durch Hinweise für die Sekundarstufe II ergänzt. Die angestrebten Lernziele sind: 1) Wissen über das Hauptreihenstadium der Sterne, 2) Wissen über das Riesenstadium der Sterne, 3) Wissen über das Spätstadium der Sterne. ( DIDPHYS-KO).

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie, Astrophysik


Autor: Vornholz, Dieter
Titel: Eine Sonnenuhr für Mitternacht.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt,(1995) 25, S. 40–41

Abstract: Der bekannte Kindervers ..., im Norden ist sie nie zu sehen. wird durch das Bild einer Nordsonnenuhr hinterfragt. Der Bericht über eine Exkursion zur Mitternachtssonne in Kiruna wird gekrönt durch eine das Foto einer Mitternacht anzeigenden Sonnenuhr. (DIDPHYS-KO).

Schlagwörter: Sonnenuhr, Physikunterricht, Astronomie, Phänomen, Phänomenologie


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.