Warenkorb

Astronomie – historisch

Astronomie + Raumfahrt Nr. 1/2006

Erscheinungsdatum:
Januar 2006
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Astronomie
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage

Aus dem Inhalt:

  • Weltbilder im Unterricht
  • Schülerarbeitsgemeinschaft Astronomiegeschichte
  • Schulfernrohr TELEMENTOR
  • Der Fall Galilei

Downloads 1

pdf
(Größe: 198 KB)

Abstract

Autor: Fischer, Olaf; Weber, Thomas
Titel: Die Sternwarte Sonneberg: Kulturgut und Bildungsstätte.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2006) 1, S. 31–33

Abstract: Die Sternwarte Sonneberg wurde 1925 von dem ortsansässigen Astronomen Cuno Hoffmeister (1892–1968) gegründet. Im Zentrum der Sonneberger Forschungsarbeit stehen die veränderlichen Sterne. Das wesentliche beobachterische Hilfsmittel zum Auffinden und genaueren Untersuchen von veränderlichen Sternen ist die so genannte Himmelsüberwachung. Das Sonnenberger Archiv der Himmelsüberwachung enthält heute mehr als 275.000 fotografische Aufnahmen, auf denen die Geschichte des Lichtwechsels aller in unseren Breiten sichtbaren Himmelsobjekte bis zu einer gewissen Mindesthelligkeit aufgezeichnet ist.

Schlagwörter: Bildungsstätte, Astronomie, Kulturgut, Sternwarte, Astrofotografie


Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
536091
Medienart:
Zeitschrift

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.