Warenkorb

Astronomie in Kunst und Literatur

Astronomie + Raumfahrt Nr. 2/2011

Erscheinungsdatum:
März 2011
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Astronomie
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 15,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,85 €

Wenn im Zusammenhang mit dem Astronomieunterricht über fächerverbindende und fächerübergreifende Aspekte gesprochen wird, dann stehen in der Regel die Beziehungen zur Physik und zur Mathematik, zur Geographie und manchmal auch zur Chemie im Vordergrund. Aber auch die bildende Kunst und die Literatur weisen vielfältige Bezüge zu astronomischen Themen auf. Zu allen Zeiten hat das Geschehen am Sternhimmel neben der exakten naturwissenschaftlichen Beschreibung auch bedeutende künstlerische Darstellungen inspiriert.

Unter dem Thema Astronomie in Kunst und Literatur bietet das Heft eine Fülle von Ansätzen für die fächerübergreifende Unterrichtsgestaltung und die Verbindung vor allem mit dem Deutschunterricht, dem Geschichtsunterricht und der Kunsterziehung.

Aus dem Inhalt:

  • Fotos und Gemälde als Quellen von astronomisch-physikalischen Fragestellungen
  • Unser Kalender – Streiflichter aus seiner Geschichte
  • Kulturgut Sonnenuhr
  • Astronomische Symbolik auf dem Krönungsmantel des Heiligen Römischen Reiches
  • Science-Fiction – Utopie oder Zukunft?
Dem Heft liegt eine OHP-Folie bei.

Downloads 1

pdf
(Größe: 127.5 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
536122
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
42

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.