Warenkorb

Kosmologie

Astronomie + Raumfahrt Nr. 5/2008

Erscheinungsdatum:
September 2008
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Astronomie
Bestellnr.:
536107
Medienart:
Zeitschrift
19,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 15,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,85 €

Aus dem Inhalt:

Wissenschaft

  • Die Zukunft des Universums
  • Strukturen am Mikrowellenhimmel
  • Die Rotverschiebung – der Schlüssel zur modernen Kosmologie

Unterricht

  • Kosmologie im Unterricht der Sekundarstufe I
  • Der Drehimpuls und die Bewegung der Himmelskörper
  • Julius Scheiner (1858 – 1913)

Downloads 1

pdf
(Größe: 81.8 KB)

Abstract

Autor: Bellmann, Andreas; Bernhard, Helmut
Titel: Kosmologie im Unterricht der Sekundarstufe I.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2008) 107, S. 4–7

Abstract: Im 20. Jahrhundert entstand durch enorme Erkenntnisfortschritte der Kosmologie ein qualitativ neues Bild vom Aufbau und der Entwickung des Kosmos als Ganzes. Dazu schuf Albert Einstein (1879 – 1955) mit seiner 1916 veröffentlichten Allgemeinen Relativitätstheorie wesentliche theoretische Grundlagen. Obwohl das neue, evolutionäre Weltbild unseren Alltag kaum berührt, fand es zunehmendes Interesse in der Öffentlichkeit, besonders in Medien und unter Jugendlichen. Betrachtet man Lehr- und Rahmenpläne zur Astronomie – gleich ob es sich um einen Kurs innerhalb des Physikunterrichtes oder um ein eigenständiges Fach handelt – so fällt dagegen auf, dass der Kosmologie nur ein bescheidener Platz gewidmet ist.

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie, Astrophysik, Kosmologie


Autor: Schwarz, Oliver
Titel: Julius Schreiner (1858 – 1913).
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2008) 107, S. 8–9

Abstract: In diesem Jahr jährt sich Julius Schreiners Geburtstag zum 150. Mal. Sollten Sie demnächst mit Ihren Schülern den Dopplereffekt besprechen, dann würde es sich anbieten, bei dieser Gelegenheit auch Schreiner zu würdigen. Gemeinsam mit Hermann Carl Vogel (1841 – 1907) bestimmte er erstmals die Doppler-Radialgeschwindigkeiten mit hoher Präzision.

Schlagwörter: Physikunterricht, Dopplereffekt, Astronomie, Astrophysik, Astronomiegeschichte


Autor: Reble, Martin
Titel: Der Drehimpuls und die Bewegung der Himmelskörper.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2008) 107, S. 19–21

Schlagwörter: Physikunterricht, Himmelsmechanik, Astronomie, Astrophysik


Autor: Hüttemeister, Susanne
Titel: Kosmologie im Planetarium.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2008) 107, S. 23–26

Abstract: Kosmologische Inhalte sind naturgemäß komplex und abstrakt. Für ihr Verständnis ist eigentlich Vorwissen oder zumindest ein systematisches Hinführen erforderlich. In einem Planetarium steht für die Vermittlung von Information dagegen nur sehr wenig Zeit zur Verfügung. Zusätzlich möchten die Besucher, einschließlich Schülergruppen, nicht nur informiert, sondern – vor allem – auch unterhalten werden. Gehört Kosmologie trotzdem in ein Planetarium? Man kann gute Argumente dafür finden, wie dieser Erfahrungsbericht aus dem Planetarium Bochum zeigen soll.

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie, Astrophysik, Planetarium, Kosmologie


Autor: Duerbeck, Hilmar W.
Titel: Die Rotverschiebung – der Schlüssel zur modernen Kosmologie.
Quelle: In: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht,(2008) 107, S. 34–38

Abstract: Der fast lineare Zusammenhang zwischen der Entfernung einer Galaxie und der in ihrem Spektrum beobachteten Rotverschiebung wird heutzutage als beste Evidenz dafür angesehen, dass wir in einem sich ausdehnenden Universum leben. Ein solches hat – im einfachsten Fall – einen Ursprung in Zeit und Raum. Wie sehr sich unsere Anschauungen der Welt, in der wir leben, im Laufe des 20. Jahrhunderts geändert haben, zeigt ein Blick auf die Entdeckung der Beziehung zwischen Rotverschiebung und Entfernung extragalaktischer Nebel und ihre Interpretation.

Schlagwörter: Physikunterricht, Astronomie, Astrophysik, Astronomiegeschichte, Kosmologie


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.