Warenkorb

Fabeln

Der Altsprachliche Unterricht Nr. 3/2013

Erscheinungsdatum:
Mai 2013
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Altsprachlich
Bestellnr.:
521170
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
62
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Fabeln dienen oft als moralische Lehrstücke oder skizzieren karikaturhaft das tatsächliche Verhalten des Menschen. Bei der Fabellektüre im altsprachlichen Unterricht stehen Äsop und Phae­drus im Zentrum; anregende Unterrichtsbeispiele zu diesen Autoren, aber auch zu Werken von Livius, Babrios, Romulus und Faerno, erhalten Sie in diesem Heft.

Viele antike Fabeln wurden bis heute immer wieder aktualisiert und parodiert. Neben der Erschließung und vertiefender Interpretation der antiken Texte liegen im Unterricht Vergleiche mit solchen Neuschöpfungen in Text und Bild nahe; eigene Produktionen motivieren die Schüler zur intensiven Beschäftigung mit den griechischen oder lateinischen Werken und runden die Fabellektüre ab.

Hier einige Themen der Praxisbeiträge:

  • Texterschließung und -interpretation in der Phaedruslektüre
  • Musikalische Antikerezeption
  • Anregungen zur ethisch reflektierten Phaedruslektüre
  • Die Fabel vom Magen und den Gliedern bei Livius
  • Binnendifferenzierung am Beispiel der Aisop-Fabeln
  • Fabelvergleiche (Fuchs und Traube, Ameise und Grille u. a.)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.