Warenkorb

Griechisches im Lateinunterricht

Der Altsprachliche Unterricht Nr. 6/2003

Erscheinungsdatum:
November 2003
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Altsprachlich
Bestellnr.:
521113
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Einleitung Peter Wülfing Griechisches im Lateinunterricht Basisartikel Hans Bernsdorff Griechentum aus zweiter Hand Praxisbeispiele Andrea Burwinkel Griechische Mythologie im Anfangsunterricht Latein

Christian Stock Ilias und Ilias Latina im Lateinunterricht

Maria Lühken Der Dichter als Übersetzer

Karl-Heinz Niemann "Oedipus Rex" – griechische Tragödie in lateinischem Gewand

Tamara Visser Griechisches und Römisches im Münzbild Eine Unterrichtsreihe mit Materialien Magazin Hinweise auf Bücher Eine Einführung in die Kultur der griechischen Antike (Joachim Birken)

Eine Führung durch das antike Rom (Jürgen Bertram)

Mehr als ein literarischer Reiseführer (Willibald Heilmann)

Griechisches in Lateinlehrbüchern (Jörg Pfeifer)

Erfahrungen und Anregungen Friederike Horn/Sandra Rudloff: Kleopatra. Anmerkungen zur Arbeit mit einer neuen Textausgabe

Mathias Löchner: Neue Perspektiven für Griechisch

Miniposter (s. auch die Heftrückseite): Kleiner Steckbrief des griechischen Theaters (Eva Dorothea Boder)

Downloads 1

pdf
(Größe: 62.6 KB)

Abstract

Autor: Bernsdorff, Hans
Titel: Griechentum aus zweiter Hand.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 4–13

Abstract: Im Basisartikel zum Themenheft Griechisches im Lateinunterricht zeichnet der Autor Grundzüge der Einheit der griechisch-römischen Literatur und Kultur nach. Auf fünf Feldern – Religion, Bildung, Philosophie, Kunst, Literatur – untersucht er Möglichkeiten und Verwirklichungen von Einflüssen, die von Griechenland nach Rom gelangt sind. Am Schluss geht er auf einen neueren Ansatz der neuphilologischen Literaturwissenschaften ein, die postkoloniale Theorie, die die eine Möglichkeit anbietet, die Hellenisierung Roms zu beschreiben.

Schlagwörter: Literatur, Antike, Kultur, Altertum, Griechenland, Lateinunterricht, Bildende Kunst, Religion, Rezeption, Kontrastierung, Altsprachlicher Unterricht, Philosophie, Bildung


Autor: Burwinkel, Andrea
Titel: Griechische Mythologie im Anfangsunterricht Latein.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 15–18

Abstract: Schon im Anfangsunterricht Latein während der Arbeit mit dem Lehrbuch (Beispiel aus Ianua Nova, Lek. 20, Raub der Helena) können die Schülerinnen und Schüler während der Arbeit mit dem Lehrbuch erfahren: die antike Mythologie ist griechisch; zu ihrem Wesen gehört die Wandelbarkeit, die Möglichkeit von Varianten ein und derselben Geschichte.

Schlagwörter: Antike, Altertum, Griechenland, Mythologie, Lateinunterricht, Rezeption, Anfangsunterricht, Kontrastierung, Altsprachlicher Unterricht, Mythos, Helena, Darstellung


Autor: Stock, Christian
Titel: Ilias und Ilias Latina im Lateinunterricht.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 19–27

Abstract: Vorgestellt wird die sog. Ilias Latina, eine im 1. Jahrhundert n. Chr. entstandene Kurzfassung der Ilias Homers in lateinischer Sprache, die auch für die Lektüre im Lateinunterricht geeignet ist. Ein Beispiel für die vergleichende Lektüre (mit zwei Verfahren der Erschließung, erprobt jeweils in einer 9er Klasse mit Latein ab Klasse 5) wird gegeben. Der Materialteil enthält Homers Originaltext (Ilias III 424–447), zwei Übersetzungsvarianten sowie den Originaltext der Ilias Latina (V. 317–338) mit Vokabeln.

Schlagwörter: Antike, Unterrichtseinheit, Mythologie, Lateinunterricht, Rezeption, Nachdichtung, Sekundarstufe II, Kontrastierung, Altsprachlicher Unterricht, Homer, Unterrichtsmaterial, Sekundarstufe I, Mythos, Darstellung


Autor: Lühken, Maria
Titel: Der Dichter als Übersetzer.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 28–33

Abstract: Vorgeschlagen wird eine Kurzsequenz zur vergleichenden Lektüre von Catull carmen 51 und Sappho fr. 31 V. (Orig.).

Schlagwörter: Antike, Unterrichtseinheit, Mythologie, Lateinunterricht, Rezeption, Bearbeitung, Nachdichtung, Sekundarstufe II, Kontrastierung, Altsprachlicher Unterricht, Unterrichtsmaterial, Sappho, Gedicht, Catullus, Gaius Valerius


Autor: Niemann, Karl-Heinz
Titel: Oedipus Rex – griechische Tragödie in lateinischem Gewand.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 35–42

Abstract: König Ödipus kann als die antik-griechische Tragödie schlechthin gelten. Wie können Lateinschüler einen Zugang zu ihr finden? Durch eine lateinische Textfassung, angeboten in einem modernen Bühnenstück. (Orig.).

Schlagwörter: Antike, Altertum, Unterrichtseinheit, Griechenland, Mythologie, Lateinunterricht, Strawinsky, Igor, Rezeption, Nachdichtung, Sekundarstufe II, Altsprachlicher Unterricht, Unterrichtsmaterial, Tragödie, 20. Jahrhundert


Autor: Visser, Tamara
Titel: Griechisches und Römisches im Münzbild.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 43–49

Abstract: In den Bildern auf Münzen finden Lateinschüler anschauliche Dokumente dafür, wie auch in der Alltagspraxis römische Kultur an griechische anknüpfte und sie sich anverwandelte. (Orig.).

Schlagwörter: Antike, Altertum, Vergleich, Unterrichtseinheit, Griechenland, Lateinunterricht, Geschichte , Münze, Altsprachlicher Unterricht, Unterrichtsmaterial, Kulturgeschichte, Historische Quelle, Sekundarstufe I, Römische Geschichte, Römer


Autor: Pfeifer, Jörg
Titel: Griechisches im Lateinlehrbuch.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 54–55

Abstract: Wo findet sich in welchen Lehrbüchern etwas zu griechischer Mythologie / Religion, Literatur, Philosophie / Wissenschaft und Technik, Kunst / Archäologie, Geschichte / Gesellschaft. Eine Tabelle gibt Auskunft.

Schlagwörter: Antike, Altertum, Griechenland, Lateinunterricht, Schulbuch, Altsprachlicher Unterricht, Lehrbuch


Autor: Rudloff, Sandra; Horn, Friederike
Titel: Kleopatra. Anmerkungen zur Arbeit mit einer neuen Textausgabe.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 57–58

Abstract: Erfahrungen mit dem relativ neuen Lektüreheft Kleopatra (clara. Kurze lat. Texte), bearb. von U. Blank-Sanmeister, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2002, 48 S., Euro 8,90 münden in den Vorschlag einer vielfältigen Arbeit am Text und seinem Thema.

Schlagwörter: Lateinunterricht, Schuljahr 11, Rezension, Textarbeit, Sekundarstufe II, Fächerübergreifender Unterricht, Altsprachlicher Unterricht, Lektüre


Autor: Löchner, Mathias
Titel: Neue Perspektiven für Griechisch.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht Latein, Griechisch,(2003) 6, S. 59–61

Abstract: Der Bericht aus der Praxis zeigt, dass Griechisch auch für Nicht-Lateiner als 3. Fremdsprache geeignet ist. Didaktisch-methodische Konsequenzen für den gemeinsamen Unterricht von Lateinern und Nichtlateinern werden aufgezeigt.

Schlagwörter: Lernvoraussetzungen, Fachdidaktik, Vorkenntnisse, Altsprachlicher Unterricht, Schulfach, Griechischunterricht, Sekundarstufe I, Dritte Fremdsprache


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.