• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Jugendliteratur im Ethikunterricht

Ethik & Unterricht Nr. 3/2017

Bestellnummer: 541071
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: September 2017
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Ethik
Seitenzahl: 56
Preis: 16,50 € *
... für Abonnenten:13,20 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
9,24 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Vermutlich kennen die meisten diese Situation – endlich Ferien und Zeit, um mal wieder (mehr) und ohne Blick auf schulische Verwendbarkeit der Lektüre zu lesen. 

Lesen, um zu entspannen, mit den Protagonisten mitzufiebern oder mitzuleiden, ihre Entscheidungen und Handlungen wohlwollend oder kritisch zu begleiten, sich zu fragen, wie man selbst gehandelt hätte, und dabei vielleicht noch etwas über die Geschichte, andere Länder und Kulturen zu erfahren. Oft unbemerkt und unbewusst werden bei dieser Art der Lektüre Kompetenzen aktiviert, die zentral für den Ethikunterricht sind – Perspektivübernahme und Empathie, moralische und ethische Urteilsfähigkeit sowie Argumentations- und Urteilsvermögen. Literatur vermittelt, ob vom Autor bewusst initiiert oder nur unterschwellig mitgedacht, Werte, lädt dazu ein, sie kritisch zu prüfen, fordert auf, moralische Dilemmata zu lösen, regt an, sich mit den Protagonisten zu identifizieren oder aber sich kritisch von ihnen abzusetzen. All dies gilt für anspruchsvolle Erwachsenenliteratur ebenso wie für Kinder- und Jugendbücher. 
Wenn Literatur das alles kann, ist es dann nicht sinnvoll, sie im Ethikunterricht gezielt zur Förderung eben dieser Kompetenzen zu nutzen? Dieses Heft lädt Sie ein, neuere, für den Ethikunterricht geeignete Kinder- und Jugendliteratur kennenzulernen und zu erproben. Die Unterrichtsideen beziehen kleine Bändchen für leseschwächere Schülerinnen und Schüler ebenso ein wie Auszüge aus mehrbändigen Dystopien, die bei Jugendlichen gerade besonders hoch im Kurs stehen, oder preisgekrönte Jugendromane.

Das Material Extra stellt unter den Stichworten perfekte Welt, Medien, Staat und Gesellschaft oder Gesellschaftsform ausgesuchte jugendliterarische Textauszüge zusammen, fertig ausgearbeitet und um Bild- und anderes Material ergänzt als Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 8.

Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

3/2017 - Jugendliteratur im Ethikunterricht
2/2017 - Glück und das gute Leben
1/2017 - Konsum
4/2016 - Tierethik
3/2016 - Medienethik
2/2016 - Utilitarismus
1/2016 - Diagnose und Differenzierung
4/2015 - Tod und Unsterblichkeit
3/2015 - Toleranz
2/2015 - Gerechtigkeit
1/2015 - Aufgaben stellen – Leistung messen
4/2014 - Humor
3/2014 - Liebe & Partnerschaft
2/2014 - Weltzugänge (vergriffen)
1/2014 - Körper
4/2013 - Stadt
3/2013 - Lernaufgaben
2/2013 - Anthropologie (vergriffen)
1/2013 - Lernen an Biografien
4/2012 - Ball und Spiel – foul und fair
3/2012 - Roboter – Cyborgs – Menschenmodelle
2/2012 - Moralische Erfahrung
1/2012 - Woran glaubst du?
4/2011 - Gespräche
3/2011 - Eigenes – Fremdes – Gemeinsames (vergriffen)
2/2011 - Anfang und Ende
1/2011 - Fotografie
4/2010 - Ausdruck – Zeichen – Symbol
3/2010 - Umweltethik (vergriffen)
2/2010 - Ganz Ohr! – Songs im Ethikunterricht (vergriffen)
1/2010 - Kompetenzorientiert unterrichten (vergriffen)
4/2009 - Doing Gender (vergriffen)
3/2009 - Film
2/2009 - Gewalt
1/2009 - Mit Zeit umgehen (vergriffen)
4/2008 - Lebenskunst
3/2008 - Zuschauergefühle (vergriffen)
2/2008 - Menschenrechte konkret (vergriffen)
1/2008 - Leselust (vergriffen)
4/2007 - Technik (vergriffen)
3/2007 - Spielend leben
2/2007 - Methoden III: Lernen lassen! (vergriffen)
1/2007 - Außerschulische Lernorte (vergriffen)
4/2006 - Ethik des Helfens (vergriffen)
3/2006 - Wahrnehmung (vergriffen)
2/2006 - Maske
1/2006 - Spielarten moralischen Argumentierens (vergriffen)
4/2005 - Liebe (vergriffen)
3/2005 - Altruismus und Eigennutz (vergriffen)
2/2005 - Frei? Bestimmt! (vergriffen)
1/2005 - Höhle und Insel (vergriffen)
4/2004 - Nichts als die Wahrheit (vergriffen)
/2004 - Ethik macht Schule II
3/2004 - Philosophisches Schreiben (vergriffen)
2/2004 - Mit Aristoteles philosophieren (vergriffen)
1/2004 - Populäre Medien (vergriffen)
4/2003 - Erziehung
11/2003 - Sonderheft 2003 In Gottes Namen: Religion
3/2003 - Dialog und Vertrag
2/2003 - Kant: Ethik (vergriffen)
1/2003 - Methoden II (vergriffen)
4/2002 - Identitätskonstruktionen
10/2002 - Sonderheft 2002 Humane Genetik? (vergriffen)
3/2002 - Religion vergleichend (vergriffen)
2/2002 - Medium Bild (vergriffen)
1/2002 - Sokrates (vergriffen)
4/2001 - Ethik im medizinischen Alltag (vergriffen)
9/2001 - Sonderheft 2001 Sportethik
3/2001 - Praktische Philosophie (vergriffen)
2/2001 - Selbstentwürfe Verkörperungen (vergriffen)
1/2001 - Gefühle (vergriffen)
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.