Warenkorb

Tod und Unsterblichkeit

Ethik & Unterricht Nr. 4/2015

Erscheinungsdatum:
November 2015
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Ethik
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Schon für junge Menschen sind Fragen um Tod und Unsterblichkeit von großer Bedeutung – auch wenn es immer wieder heißt, wir hätten das Sterben aus unserem Leben verbannt. Aber das gelingt nicht, gerade zeigen die jüngsten terroristischen Anschläge wieder, wie fragil das Leben ist, und werfen für alle Fragen auf. 

Neben realen Ereignissen ist dabei auch das fiktive Spiel mit dem Tod und dem Danach virulent: in Gestalt populärer Figuren wie dem Zombie oder Vampir etwa, und es gibt auflagenstarke Genres, die vom Tod und seiner Inszenierung leben. Sie können das Rätsel, das er aufgibt, zwar nicht lösen, aber sie machen Angebote, sich mit den (Denk-)Figuren des Todes und der Unsterblichkeit auseinanderzusetzen. Die Unterrichtsideen in diesem Heft greifen einige dieser Konzepte auf und legen unter anderem in kulturvergleichender und mentalitätsgeschichtlicher Perspektive Zugänge zu einem schwergewichtigen Thema, das nicht zuletzt auch zur Selbstreflexion führt: »Philosophieren heißt Sterben lernen.« (Platon) 

Aus dem Inhalt:

  • Die Wiederbelebung der Toten
  • Der Tod – Ende oder Übergang?
  • Letzter Wunsch: unsterblich sein
  • Philosophische Betrachtungen zum Selbsttötung
  • Was kann ich begründet hoffen?

Das Material Extra bietet Materialien für ein Stationenlernen zu Jenseitsvorstellungen fremder Kulturen an.

Downloads 4

pdf
(Größe: 82.9 KB)
pdf
(Größe: 34.1 KB)
pdf
(Größe: 84.2 KB)
pdf
(Größe: 324.2 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
541064
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
57

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.