Warenkorb

Silicum und seine Verbindungen

Unterricht Chemie Nr. 10/1991

Erscheinungsdatum:
November 1991
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Chemie
Bestellnr.:
510010
Medienart:
Zeitschrift
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Abstract

Autor: Haeusler, Karl
Titel: Didaktische Ueberlegungen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 4–5

Schlagwörter: Unterrichtsinhalt, Anorganische Chemie, Sekundarbereich, Fachdidaktik, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Silicium


Autor: Hartl, Kurt
Titel: Kohlenstoff und Silicium – muss man sie immer vergleichen?
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 6–8

Schlagwörter: Anorganische Chemie, Vergleich, Kohlenstoff, Naturwissenschaften, Chemie, Struktur, Eigenschaft, Sachinformation, Silicium


Autor: Jacob, Herbert
Titel: Reinstsilicium. Grundwerkstoff der Mikroelektronik und Solartechnik.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 9–17

Abstract: Am Beispiel des IC werden die Anforderungen an Reinstsilicium als Material zur Herstellung von Elektronischen Bauelementen erlaeutert. Es wird die Herstellung von Reinstsilicium aus metallurgischem Silicium sowie die Einkristallzuechtung beschrieben. Eine Darstellung ueber Herstellung von Halbleiterbauelementen und Solarzellen schliesst sich an.

Schlagwörter: Halbleiter, Anorganische Chemie, Solartechnik, Naturwissenschaften, Kristallzüchtung, Chemie, Elektronik, Halbleitertechnik, Kristall, Werkstoff, Herstellung, Elektronisches Bauelement, Sachinformation, Silicium


Autor: Schmidkunz, Heinz
Titel: Silicate. Substanzen fuer Gesteine, Minerale und Edelsteine.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 18–21

Abstract: Es werden die Grundstrukturen der wichtigsten Silicate sowie einfache Experimente zur Silicatchemie vorgestellt.

Schlagwörter: Mineral, Anorganische Chemie, Sekundarbereich, Edelstein, Experiment, Sekundarstufe II, Silicat, Chemie, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Struktur, Chemieunterricht, Chemische Verbindung, Gestein, Silicium


Autor: Lutz, Bernd
Titel: Zeolithe – ein Thema fuer die Schule.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 22–28

Abstract: Es werden einfache Experimente zur Demonstration der Eigenschaften, Aufbau und Struktur sowie praktische Beispiele fuer die Verwendung von Zeolithen vorgestellt.

Schlagwörter: Anorganische Chemie, Sekundarbereich, Zeolith, Experiment, Sekundarstufe II, Aluminium, Chemie, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Chemische Verbindung, Silicium


Autor: Haeusler, Karl
Titel: Wasserglas.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 29–32

Abstract: Es werden Schuelerexperimente vorgestellt sowie Geschichte und Anwendungsgebiete von Wasserglas erlaeutert.

Schlagwörter: Anorganische Chemie, Geschichtsunterricht, Sekundarbereich, Experiment, Geschichte , Lernziel, Silicatchemie, Sekundarstufe II, Chemie, Unterrichtsmaterial, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Chemieunterricht, Sekundarstufe I, Chemische Verbindung, Silicium, Anwendung


Autor: Tomanek, Andreas
Titel: Silicone.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 33–37

Schlagwörter: Anorganische Chemie, Naturwissenschaften, Silikon, Chemie, Eigenschaft, Chemische Verbindung, Sachinformation, Silicium, Anwendung


Autor: Schmidkunz, Dorit
Titel: Silicium. Bedeutend fuer Mensch und Medizin.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 38–39

Schlagwörter: Bedeutung, Naturwissenschaften, Humanmedizin, Medizin, Sachinformation, Silicium


Autor: Becker, Hans-Juergen
Titel: Chemiedidaktische Forschungen – Brennpunkt Lehrerverhalten.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie,(1991) 10, S. 40–42

Schlagwörter: Lehrerverhalten, Chemieunterricht, Ethologie


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.