Warenkorb

Periodensystem der Elemente

Unterricht Chemie Nr. 170/2019

Erscheinungsdatum:
März 2019
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Chemie
Bestellnr.:
510170
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
48
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

„Das Periodensystem der Elemente ist ein einzigartiges Werkzeug, mit dem Chemiker das Vorkommen, das Erscheinungsbild und die Eigenschaften der Materie auf der Erde und dem Rest des Universums vorhersagen können“. So lautete die Begründung der UNESCO als sie das Jahr 2019 zum internationalen Jahr des Periodensystems erklärte.

Im Chemieunterricht ist das Periodensystem eine wichtige Grundlage für ein fundiertes Verständnis von Strukturen und Eigenschaften chemischer Elemente. Die Artikel in dieser Ausgabe von Unterricht Chemie liefern Denkanstöße für bewährte und alternative zur Erarbeitung dieses wichtigen Ordnungssystems.

Aus dem Inhalt:

  • 150 Jahre Periodensystem – ein Anlass für schulische Projekte und weitere unterrichtliche Zugänge
  • Wozu dient das Periodensystem? – Spiralcurriculare Einführung des PSE – eine Ideensammlung
  • Wie viele Elemente gibt es? – Experimentelle Zugänge zum Periodensystem der Elemente
  • Metalle auf Dekoperlen, Titan in Zahnpasta und Natrium im Essen – Chemische Elemente in Supermarkt und Co.

 Extra:

  • Nachhaltigkeit: Phosphor und die Phosphate in der aktuellen Nachhaltigkeitsdiskussion
  • Aufgabe: Diamant und Graphit – verschiedene Modifikationen des Kohlenstoffs

Downloads 4

pdf
(Größe: 1.6 MB)
pdf
(Größe: 416.1 KB)
pdf
(Größe: 699.7 KB)
pdf
(Größe: 150.7 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.