Warenkorb

Formulierungsalternativen

Deutsch 5–10 Nr. 62/2020

Erscheinungsdatum:
März 2020
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Deutsch
Bestellnr.:
14462
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
40
35,70 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 27,80 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 19,46 €

Erst im Kontrast lassen sich häufig sprachliche und funktionale Aspekte von Formulierungen abwägen und reflektieren. Dieses Heft widmet sich der Thematik der Formulierungsalternativen sowohl von der Seite des Spiels mit Sprache als auch der Konventionen, die erworben werden müssen, um innerhalb verschiedener Kontexte situativ, funktional und sozial angemessen handeln zu können. Das Heft soll sowohl Freude am sprachlichen Spiel und am Sprechen über Sprache vermitteln als auch dem sprachlichen Kompetenzaufbau dienen.

Viele Unterrichtsvorschläge vermitteln vertiefte Einblicke in grammatische Ausdrucksressourcen der deutschen Sprache. Ein Spiel mit Sprache und die sprachliche Gestaltung von Texten bedeuten häufig auch ein Jonglieren mit den funktional-grammatischen Möglichkeiten unserer Sprache und den möglichen Wirkungen. Die Suche nach einer für einen bestimmten Kontext angemessenen Formulierung und nach einer eigenständigen inhaltlichen, stilistischen, sozialen und funktionalen Gestaltung sind dabei häufig zwei Seiten derselben Medaille. Kontexte sind damit nicht immer schon gegeben und eine an sich vorhandene Größe, sondern durch sprachliche Entscheidungen können Sprachproduzenten (und eben auch Schülerinnen und Schüler) diese Kontexte selbst erneuern oder sogar erneut bzw. verändert herstellen, und so das soziale Miteinander aktiv mitgestalten. Diese sich durch das Heft ziehende Perspektive ist vom Machen bestimmt und soll auf vielfältige Weise an und mit Sprache Kompetenzerleben vermitteln. In den in diesem Heft vorgestellten Unterrichtsvorschlägen erhalten die Schüler vielfältige Anlässe und Anregungen, sich über Formulierungsalternativen in ganz unterschiedlichen Kontexten auszutauschen, Position zu beziehen und Alternativen reflektierend abzuwägen.

Downloads 2

pdf
(Größe: 3.7 MB)

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.