Warenkorb

Begründen im Geometrieunterricht

Grundschule Mathematik Nr. 63/2019

Erscheinungsdatum:
Dezember 2019
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
ps1075063
Medienart:
Zeitschrift
36,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 27,20 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 19,04 €

Kinder sind neugierig und wollen wissen, wie bestimmte Aspekte zusammenhängen. Diese Neugier lässt sich gerade im Geometrieunterricht gut nutzen, können die Kinder doch selbst Phänomene erkunden und Vermutungen aufstellen. Zum Erklären und Begründen müssen sie zwar angehalten werden, gerade diese Versprachlichungen sind jedoch besonders fruchtbar auch für das geometrische Lernen.

Das Begründen ist im Mathematikunterricht in die prozessbezogene Kompetenz des Argumentierens eingebettet. Neben der Entwicklung verschiedener Aspekte der Begründungskompetenz von Kindern müssen Lehrkräfte eine Kultur des Vermutens, Hinterfragens und Begründens schaffen und so das Begründungsbedürfnis wecken.

Geometrische Aufgabenstellungen eignen sich besonders, weil sie verschiedene Darstellungsebenen mit einbeziehen, die so unterschiedliche Zugänge bieten. Die Kinder können sich auf Handlungsabfolgen mit Material, auf Zeichnungen, auf das Zeigen an konkreten Objekten etc. stützen.

 

Aus dem Inhalt:

  • Anschauliches Begründen auf verschiedenen Wegen
  • Lernvoraussetzungen für geometrisches Begründen
  • Geometrische Musterfolgen von Kindern für Kinder
  • Mit den Merkmalen der Logischen Blöcke argumentieren
  • Mit Spirolateralen das Begründen üben
  • Mit Würfeln Quader bauen
  • Fehler in Parkettierungen finden, selbst erzeugen und begründen
  • Diskussionen über Konstruktionsprozesse von digitalen 3-D-Modellen herausfordern
  • Begründungsantworten von Kindern einordnen und beurteilen

 

Inhalte des Materialpaketes:

  • 16 DIN-A5-Karten mit fehlerhaften Parkettierungen
  • Poster mit den wichtigsten Funktionen des Programms
  • „Tinkercad“

 

CD-ROM mit weiteren Materialien zur Differenzierung, z. B.

  • Ein Formenrätsel sowie Kopiervorlagen für die Arbeit mit den Logischen Blöcken
  • Arbeitsblätter zum Thema „Spirolaterale“ und Kopiervorlagen zur Erstellung eines „Spirolaterale-Hefts“
  • Arbeitsblätter und Tafelmaterial für das Bauen von Quadern
  • Arbeitsblätter zu fehlerhaften Parkettierungen
  • Arbeitsblätter für die Arbeit mit „Tinkercad“

Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.