Warenkorb

Flexibles Rechnen: Addieren und Subtrahieren

Grundschule Mathematik Nr. 11/2006

Erscheinungsdatum:
Dezember 2006
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Schulfach / Lernbereich:
Mathematik
Bestellnr.:
ps1075011
Medienart:
Zeitschrift
36,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 27,20 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 19,04 €

Rechnen mit Methode & inneren Bildern
Schematisches Rechnen braucht Zeit und belastet oft über Gebühr das Gedächtnis der Kinder. Wer hingegen über ein großes Repertoire an Rechenstrategien verfügt und diese flexibel und aufgabenabhängig sinnvoll einsetzen kann, kommt schneller und sicherer zum richtigen Ergebnis.

In den Beiträgen des Heftes wird gezeigt, wie Kinder durch geeignete Methoden und den Aufbau innerer Bilder flexible Rechner werden.

Aus dem Inhalt:

  • Aufgaben sortieren
  • Rechenwege am Rechenstrich
  • Schriftlich Rechnen oder im Kopf?
  • Differenzierte Klassenarbeiten

Rechnen mit Methode & inneren Bildern
Schematisches Rechnen braucht Zeit und belastet oft über Gebühr das Gedächtnis der Kinder. Wer hingegen über ein großes Repertoire an Rechenstrategien verfügt und diese flexibel und aufgabenabhängig sinnvoll einsetzen kann, kommt schneller und sicherer zum richtigen Ergebnis. In den Beiträgen des Heftes wird gezeigt, wie Kinder durch geeignete Methoden und den Aufbau innerer Bilder flexible Rechner werden.

Aus dem Inhalt:

  • Aufgaben sortieren
  • Rechenwege am Rechenstrich
  • Schriftlich Rechnen oder im Kopf?
  • Differenzierte Klassenarbeiten

    DAS MATERIALPAKET ZUM HEFT
  • Bisher erschienene Ausgaben:

    * Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.