Warenkorb

Chronische Müdigkeit und Erschöpfung

pflegen: palliativ Nr. 04/2009

Erscheinungsdatum:
November 2009
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Pflege
Schulfach / Lernbereich:
palliativ
29,60 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 20,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 14,35 €

Mit diesem Themenheft sprechen wir nicht nur ein Problem an, das Patientinnen und Patienten, die palliativ gepflegt werden haben, sondern auch die Pflegenden selbst. Personelle Engpässe, hoher Pflegeaufwand und unbefriedigende Rahmenbedingungen wirken sich auf Dauer auf das körperliche und geistige Wohlbefinden aus. Chronische Müdigkeit, Erschöpfung oder sogar Burn-Out sind oftmals die Folge. pflegen: palliativ zeigt Ihnen mit dieser Ausgabe mögliche Strategien und Interventionen, wie Sie auch auf Dauer gesund im Pflegeberuf bleiben und zu mehr Energie gelangen können. 
Aber auch viele Patientinnen und Patienten kennen den Zustand der ständigen Müdigkeit. Viele haben das Gefühl auch nach zehn Stunden Schlaf nicht erfrischt und wach zu sein und sich nach kurzer Anstrengung wieder ausruhen zu müssen. Wir stellen Ihnen pflegerische Maßnahmen vor, mit denen Sie der  fatigue (wie die chronische Müdigkeit in der Fachsprache bezeichnet wird) individuell und personenbezogen begegnen können – für eine bessere Lebensqualität der Betroffenen.

Aus dem Inhalt:

  • Fatigue – das unterschätzte Symptom
  • Mit chronischer Erschöpfung leben lernen
  • Von Saug- und Tankstellen bei Pflegenden

Das Materialpaket zu dieser Ausgabe enthält ein Massage-Pad, 3 Reflexions- und Tagebücher sowie ein Poster – gleich mitbestellen!

 

Das Materialpaket zum Themenheft "Chronische Müdigkeit & Erschöpfung" enthält:

  • 3 Reflexions- und Tagebücher "Energiemanagement" für Pflegende und Patienten
    Hiermit erhalten Pflegende sowie Patienten die Möglichkeit, ein Tagebuch über Energiemanagement zu führen. Durch regelmäßig Dokumentation kann das tägliche Maß der Energie, aber auch der Erschöpfung und Müdigkeit erfasst und reflektiert werden. Ebenso ermöglicht es gezielt eingesetzte Strategien bzw. pflegerische Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen.
  • Massage-Pad
    Der Massage-Pad dient der Anregungung und Stärkung des Energiehaushaltes. Ob zur Trocken- oder Nassanwendung bei Pflegenden nach einem anstrengenden Dienst oder als taktiler Reiz für Palliativpatienten – eine regelmäßige Massage fördert das körperliche und geistige Wohlbefinden.
  • Poster mit Übungen der CANTIENCA®-Methode
    Mit den Bewegungsübungen der CANTIENCA®-Methode erhalten Sie eine weitere Maßnahme zum Umgang mit chronischer Erschöpfung und Müdigkeit. Auf dem Poster werden Ihnen einfache Übungen in Bild und Wort vorgestellt, die Sie zu Hause oder am Arbeitsplatz ausprobieren können.

Bitte beachten Sie: Die Reflexions- und Tagebücher können Sie auch einzeln nachbestellen. Weitere Informationen

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.