Warenkorb

Vielfalt

pflegen: palliativ Nr. 26/2015

Erscheinungsdatum:
Mai 2015
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Pflege
Schulfach / Lernbereich:
palliativ
29,60 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 20,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 14,35 €

Palliative Care als Konzept und Haltung ist mehrdimensional und mehrperspektivisch. So werden chronisch- und schwerkranke wie auch sterbende Menschen in den verschiedensten Lebenssituationen von den unterschiedlichsten Disziplinen, in denen verschiedene Professionen zusammenarbeiten, versorgt. Was aber eint diese Vielfalt von Personen und Settings in der Palliative Care?

Die Beiträge des aktuellen Heftes pflegen: palliativ „Vielfalt“ beleuchten die verschiedenen Dimensionen der Vielfalt in der palliativen Versorgung. In exemplarischen Praxisbeispielen werden die jeweiligen Zielgruppen, Besonderheiten, Kernkompetenzen und Herausforderungen – aber auch das Gemeinsame, das Verbindende – vorgestellt.

Im Magazinteil berichtet pflegen: palliativ u. a. über internationale und nationale Fort- und Weiterbildungen sowie Kooperationen in der Palliativpflege.

Inhalte der Beiträge sind u. a.:

  • Palliative Care in der Neurologie, der Gynäkologie, der Pädiatrie, der Onkologie, im Rettungsdienst
  • Soziale Arbeit und Seelsorge in der Palliative Care
  • Palliative Care in der Altenhilfe, der Drogenhilfe, der Behindertenhilfe, im Kloster

Pflegen: palliativ möchte mit diesem Heft die Vielfalt und die Gemeinsamkeiten in der Palliative Care aufzeigen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit, im Interesse der zu versorgenden Menschen und deren An- und Zugehörigen, unterstützen.

 

Das Materialpaket zu dieser Ausgabe beinhaltet die Broschüre: „Zusammenarbeit und Kommunikation“ – gleich mitbestellen.

Broschüre: Zusammenarbeit und Kommunikation. Anregungen für eine gelingende Teamarbeit in der palliativen Versorgung

 

Das Materialpaket zum Thema „Vielfalt“ beinhaltet die Broschüre „Zusammenarbeit und Kommunikation“ – in zweifacher Ausfertigung zum Weiterleiten im Team. Diese Broschüre nimmt das Thema auf und zeigt im ersten Teil, was Fachpersonen unter „guter Zusammenarbeit“ verstehen und erläutert, im Interesse eines gemeinsamen Grundverständnisses, die wichtigsten Begriffe. Im zweiten Teil werden die verschiedenen Facetten von Kommunikation, als wesentliches Element der Zusammenarbeit, und Wege zu einem verbesserten Verständnis im Team aufgezeigt.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.