Warenkorb

Ethik

pflegen: palliativ Nr. 22/2014

Erscheinungsdatum:
Mai 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Pflege
Schulfach / Lernbereich:
palliativ
Bestellnr.:
ps1411022
Medienart:
Zeitschrift
29,60 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 20,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 14,35 €

Mitarbeitende der palliativen Versorgung werden immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen Sie ihr Handeln hinterfragen und Entscheidungen treffen müssen. Die Ethik – mit all ihren Facetten – steht ihnen dabei zur Seite und unterstütz bei der individuellen Entscheidungsfindung zum Wohl der gepflegten Patienten und Bewohner sowie der Angehörigen.

Das aktuelle Heft pflegen:palliativ "Ethik" stellt aus verschiedenen Blickwinkeln ethische Themen dar und gibt Hilfestellung in der praktischen Anwendung. Diese Themen sind u. a.:

  • Auf der Suche nach Haltung
  • Diversität am Lebensende
  • Sterbewunsch: Ethische und kommunikative Herausforderung
  • Interkulturelle Ethik

Pflegen: palliativ befähigt palliativ Pflegende, sich in den ethischen Dialog im interprofessionellen Team sowie mit Patienten und Bewohner und deren Angehörigen einzubringen und erweitert das Erfahrungs- und Praxiswissen.

Das Materialpaket zu dieser Ausgabe beinhaltet ein Materialset zur Ethischen Fallbesprechung – gleich mitbestellen.

Das Materialpaket "Im Labyrinth der Entscheidungen" führt durch den Prozess einer ethischen Fallbesprechung, inklusive Irrwege. Es kann Pflege- und Behandlungsteam dabei unterstützen, dieses Instrument einzuführen und beizubehalten. Im Rahmen von Aus-, Fort- und Weiterbildung vermittelt es (erste) praktische Erfahrungen mit ethischen Fallbesprechungen und Einzelpersonen können das Material zur Selbstklärung von schwierigen Situationen nutzen.
Bestandteile sind:

  • Spielplan
  • Anleitungsbroschüre
  • 29 Text- und drei Signalkarten

Bitte beachten Sie auch das zugehörige Themenheft.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.