Warenkorb

Klassenleitung im Team

Klasse leiten Nr. 12/2020

Erscheinungsdatum:
August 2020
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Schulentwicklung
Bestellnr.:
1460012
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
48
23,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 18,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 12,60 €

Um ein Team zu bilden, ist mehr nötig als die bloße Absichtserklärung. Es erfordert, sich gemeinsam abzustimmen, unterschiedliche Positionen auszuhalten und zu einem für alle tragbaren Ergebnis zu kommen. Man wird auch nicht zu einem Team, wenn Einzelne alles übernehmen und andere kaum etwas.

Um ein Team zu werden, sind Konzepte und Abstimmungsprozesse notwendig, die Zeit erfordern. Zeit, die sich mittel- und langfristig auszahlt, denn wirkliche Teamarbeit entlastet alle. Im Schulleben gibt es auf verschiedenen Ebenen Teams, die unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden müssen, wie z.B. Klassenlehrkräfte-, Fachlehrkräfte- oder Jahrgangsteams, aber auch multiprofessionelle Teams. Diese Ausgabe stellt verschiedene Teamkonstellationen mit den verschiedenen Herausforderungen, aber auch Vorteilen vor, zahlreiche Schulbeispiele dokumentieren die konkrete Umsetzung von tatsächlich gelebter Teamarbeit. Aus dem Inhalt:

- Im Team leiten: Die Ressourcen aller nutzen

- Was Teams kennzeichnet und was sie einlösen müssen

- Professionelle Lerngemeinschaften

- Kooperation in multiprofessionellen Teams

- Teamarbeit am Gymnasium

- Teamaufbau und Teamstrukturen für Gemeinschaftsschulen

- Leistungsbewertung im Team

Downloads 2

pdf
(Größe: 3 MB)

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.