Warenkorb

Mit Heterogenität umgehen

Differenziert unterrichten in der Sekundarstufe

Erscheinungsdatum:
Januar 2012
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Fächerübergreifend, Schulentwicklung
26,90 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 17,90 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 12,53 €

Alle Schülerinnen und Schüler sind individuell und besonders. Sie unterscheiden sich nicht nur in Alter, Geschlecht, in sozialer, familiärer, ökonomischer und kultureller Herkunft, sondern auch in ihren Interessen, Motivationen und Begabungen – mit all diesen Hintergründen treffen sie in der Schule zusammen und auf Sie als Lehrkraft.

Die Vielfalt der Schülerinnen und Schüler, die in einer Schule zusammenkommen, stellt eine große Herausforderung an den Unterricht dar.Wie kann Lernen an der Schule gestaltet werden, sodass die Individualität der einzelnen Schüler angenommen und wertgeschätzt wird?

Der Sammelband Mit Heterogenität umgehen gibt Ihnen konkrete Hilfestellungen, wie individualisiert und kooperativ unterrichtet werden kann. Er enthält eine geprüfte Auswahl von Unterrichtsbeispielen und Materialien für individualisiertes Lernen für alle Fächer und alle Schulstufen. Vom Stationenlernen über Lerntheken, Binnendifferenzierung oder bis hin zu Fehlerbearbeitung – der Sammelband bietet umfangreiche Hilfe in Form vielfältiger und direkt einsetzbarer Arbeitsblätter. Nutzen Sie diese gute und erprobte Orientierung für eine der größten Herausforderungen an einen zeitgemäßen Unterricht: den produktiven Umgang mit der Heterogenität Ihrer Schülerinnen und Schüler.

DIN A4, 176 Seiten

Downloads 1

pdf
(Größe: 284.2 KB)

Produktdetails

Bestellnr.:
1850001
Medienart:
Sammelband
Seitenzahl:
176

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.