Warenkorb

Leitfaden Sprechen in der Schule

Körper – Stimme – Botschaft. Wie Lehrer-Schüler- Kommunikation gelingt

ISBN:
978-3-7727-1552-5
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe, Grundschule
Schulfach / Lernbereich:
Fächerübergreifend
Medienart:
Fachbuch
Geplantes Erscheinungsdatum:
September 2021
Bindeart:
Kartoniert
24,95 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Artikel ist noch nicht lieferbar, wird aber vorgemerkt.
Preis vorläufig

Im Sprechen entfaltet sich die Lehrerpersönlichkeit

Der Lehrberuf ist geprägt von Kommunikation: Im Unterricht und darüber hinaus agieren Lehrerinnen und Lehrer vor allem sprechend. Trotzdem wird dem Sprechen oft nur wenig Beachtung geschenkt.

Dieser Praxisband hebt die mündliche Kommunikation aus der Selbstverständlichkeit des Schulalltags heraus und bietet

  • Denkanstöße zur Selbstreflektion,
  • praktische Übungen zu Stimme, Körpersprache und Sprechausdruck sowie
  • Anregungen zur Bewältigung typischer Gesprächssituationen.

Das Autorenteam zeigt, wie die innere Haltung den Ausdruck bestimmt, und leitet dazu an, Stimme und Körpersprache wirkungsvoll einzusetzen. An Beispielen aus dem Schulalltag wird deutlich, wie Botschaften eindeutig und angemessen kommuniziert werden können: verständlich in der Sache, sicher im Auftreten und respektvoll im Umgang mit den Schülerinnen und Schülern.

Dieses Sprech- und Rhetoriktraining richtet sich schulartübergreifend an Lehrerinnen und Lehrer, die sich in ihrem Sprechen - und damit in ihrer Lehrerpersönlichkeit - weiterentwickeln möchten. Sowohl Berufseinsteiger als auch gestandene Lehrkräfte erfahren, wie eine wertschätzende Lehrer-Schüler-Kommunikation trotz aller Widrigkeiten des Schulalltags gelingen kann.

Über die Autoren

Stephan Gora unterrichtet Deutsch und Psychologie am Parler-Gymnasium und am Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd. Rhetorische Kompetenzen vermittelt er im Deutschunterricht, in Arbeitsgemeinschaften und auf Methodentagen. Darüber hinaus ist er als Rhetoriktrainer in der Lehrer- und Erwachsenenbildung tätig.

Marcel Hinderer ist Diplompädagoge und Sprecherzieher und lehrt Sprecherziehung und Praktische Rhetorik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Darüber hinaus ist er in der Aus- und Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrer tätig. Seine Spezialgebiete sind Stimmbildung, Phonetik und Rhetorik.

Beide Pädagogen haben ihre Erkenntnisse und Erfahrungen in zahlreichen Publikationen veröffentlicht und bieten Fortbildungen an.

email@marcel-hinderer.de

sgora@gmx.net

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.