Warenkorb

Individualisierung im Französischunterricht

Mit digitalen Medien differenzierend unterrichten

ISBN:
978-3-7800-4830-1
Erscheinungsdatum:
Januar 2016
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Französisch, Fremdsprachen
Medienart:
Fachbuch
Seitenzahl:
110
Abmessungen:
16,1 cm x 23 cm
19,95 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar

Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.

Individualisierender Unterricht mit digitalen Medien

Der Umgang mit heterogenen Lerngruppen gehört zu den zentralen Herausforderungen des Unterrichtsalltags. Die Förderung eines jeden Lernenden in heterogenen Klassen bedarf der Individualisierung und Differenzierung. Durch aktuelle Veränderungen im Schulsystem ist diese Tatsache wieder verstärkt ins Bewusstsein gerückt und damit auch die Frage, inwieweit digitale Medien zur Individualisierung und Differenzierung im Unterricht beitragen können.

Der vorliegende Band bietet Ihnen neben einem theoretischen Blick auf die Bereiche Medieneinsatz und Individualisierung/Differenzierung im Unterricht praktische Anregungen und Aufgaben für den Französischunterricht: 

  • Er stellt vor, wie individualisiertes Lernen bei der Entwicklung und Förderung der sprachlichen Kompetenzbereiche gelingen kann. 
  • Zugleich lädt er dazu ein, die Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien und ihr Potenzial für den Fremdsprachenunterricht zu entdecken.

Gegliedert ist der Band in die drei Bereiche: 

  • Digitale Medien: Neue Herausforderungen und Chancen für Unterricht 
  • Individualisierung und Differenzierung in der Praxis: Ziele, Diagnostik und Verfahren
  • Individualisierendes Arbeiten in digitalen Medienformaten: Praxisanregungen in Form von Lernaufgaben.

Der siebte Band der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik richtet sich an Studierende, Referendare, Lehrkräfte sowie an Lehrerfortbildner/innen des Fachs Französisch und zeigt, wie ein individualisierender Unterricht mit digitalen Medien gewinnbringend gestaltet werden kann.

 

Eine Publikation der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-akademie.de.

Downloads 2

pdf
(Größe: 83.6 KB)
pdf
(Größe: 60.6 KB)

Über den Herausgeber

Lutz Küster war Gesamtschullehrer für Französisch und Spanisch, Fachhochschulprofessor und Oberschulrat, bevor er 1999 Hochschullehrer für die Didaktik der romanischen Sprachen und Literaturen wurde. Nach Zwischenstationen in Hamburg, Dresden und Bremen leitet er seit 2004 das Fachgebiet an der Humboldt-Universität zu Berlin.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.