• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Zeitschrift "sportpädagogik"

sportpädagogik - Jahres-Abo mit Prämie

Mit Sport Schule machen!

Klassenstufe: Klasse 1–13
 

  • praxiserprobte und didaktisch fundierte Unterrichtsbeispiele
  • Arbeitsbögen, Aufgabenblätter, Aufbaupläne
  • sportwissenschaftliche Erkenntnisse, Rezensionen, aktuelle Veranstaltungen

Mehr erfahren Abonnieren

Artikel in der Kategorie Zeitschrift "sportpädagogik"

(66)

Werfen und Fangen

sportpädagogik Nr. 3/4 2017

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Werfen und Fangen zählen zu den elementaren motorischen Fertigkeiten, die im Sportunterricht von der Grundschule bis zur Oberstufe eine zentrale Rolle spielen. Die Intentionen  sind vielfältig: Ziele sollen getroffen, große Weiten erreicht, Mitspieler angespielt oder kleine Kunststücke mit dem Ball vollführt werden. 

Mehr erfahren
Preis: 35,00 € *

Sporträume

sportpädagogik Nr. 2/2017

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Schulferne Sporträume aufzusuchen, stellt einerseits eine Herausforderung dar, birgt aber auch großes Potenzial. Über den Unterricht hinaus sollen Lernende dazu angeregt werden, selbst zu entscheiden, wie und wo sie sich bewegen wollen. Dafür muss ihnen die Vielfalt von Sport und Sport-Räumen bewusst gemacht werden. Die Praxisbeiträge in diesem Heft, wollen hierfür Anregungen geben.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Erlebnispädagogik

sportpädagogik Nr. 1/2017

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift

Dieses Heft zeigt, was Erlebnispädagogik im Schulsport ausmacht. Neben natursportlichen Aktivitäten wie Klettern oder Segeln geht es um Umsetzungsmöglichkeiten im regulären Sportunterricht. 

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Schülerinnen und Schüler als Akteure

sportpädagogik Nr. 6/2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift

Dieses Heft beleuchtet die Rolle der Lernenden im Unterricht genauer und fragt, was Schülerinnen und Schüler im Sportunterricht eigentlich tun. Denn ihr Verhalten und Handeln trägt ganz wesentlich zum Ablauf des Unterrichts bei. Das Spektrum der Mitbestimmung und -gestaltung ist groß: Es reicht von einzelnen Entscheidungen über weitere Schritte bis hin zur Planung eines Unterrichtsvorhabens.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Mit allen Fußball spielen

sportpädagogik Nr. 5/2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift

In der Schule wird keine Sportart auf Anhieb in ihrer Ursprungsform und mit vollständigem Regelwerk unterrichtet. Wenn es um Fußball geht, erwarten Schülerinnen und Schüler dies allerdings. So groß ist die Präsenz des Zielspiels in den Medien und prägt die Vorstellungen. Im Schulsport ist ein anderes Vorgehen gefragt und – auch im Fußball – möglich: durch Modifizierung des Zielspiels und eine integrative Vermittlung des Lerninhalts. 

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Spiele entwickeln

sportpädagogik Nr. 3/4 2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift

Das Entwickeln von eigenen Spielen durch eine Lerngruppe birgt viele Lerngelegenheiten. Spiele folgen bestimmten Regeln und Strukturen. Diese müssen der Klasse zu Beginn eines Entwicklungsprozesses bewusst werden. Passt ein Spiel nicht zu den heterogenen Ansprüchen der Lernenden, können schon kleine Veränderungen der Regeln oder Strukturen Abhilfe schaffen und neue Spiele entstehen lassen.

Mehr erfahren
Preis: 35,00 € *

Projektorientiert lernen

sportpädagogik Nr. 2/2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift

Projektunterricht ist etwas Besonderes, weil er übliche Unterrichtspfade verlässt. Doch was genau zeichnet ein Projekt aus? Welche Inhalte können im Sport damit verbunden sein? Dieses Themenheft schafft begriffliche und inhaltliche Klarheit und möchte Sie zu projektorientieren Unterrichtsvorhaben im Sportunterricht ermutigen.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Kraft im Schulsport

sportpädagogik Nr. 1/2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift

Kraft – ob körperlich oder mental – kann helfen, sich mit anderen zu messen und in Sportarten erfolgreich abzuschneiden. Durch das Thematisieren von Kraft im Schulsport sollen Bildungsziele, wie bspw. Eigenständigkeit, Gesundheit und ein achtsamer Krafteinsatz im Miteinander, gefördert werden. 

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Bewegungsfreude ermöglichen

sportpädagogik Nr. 6/2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift

Sportbegeisterte kennen es: Das Gefühl großer Bewegungsfreude, des vollkommenen Aufgehens im sportlichen Tun. Wie kann man diese besondere Emotion mit der eigenen Lerngruppe teilen - zumal Bewegungsfreude für jeden auf unterschiedlichen Wegen erreichbar ist?

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Springen und Fliegen

sportpädagogik Nr. 5/2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift

Springen, Fliegen … und Landen – diese Abfolge dauert nur Sekunden. Was Schülerinnen und Schüler währenddessen machen, erleben und lernen, ist schwer zu steuern und schwer zu kommunizieren. Aber Fliegen soll etwas Leichtes sein. Damit Schülerinnen und Schüler die faszinierende Schwerelosigkeit des Fliegens positiv erleben, müssen sie Gelegenheiten bekommen, Absprung-, Flug- und Landephasen zu üben und zu lernen.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Mehrperspektivisch Sport unterrichten

sportpädagogik Nr. 3/4 2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift

Mehrperspektivischer Sportunterricht soll die Handlungsfähigkeit von Schülerinnen und fördern. Verschiedene Perspektiven auf den Sport kennenzulernen und zu erleben, erweitert den Horizont der Lernenden. Distanzierungsfähig und selbstständig können sie dann dem Sport unterschiedliche Sinnbedeutungen zuschreiben.

Mehrperspektivisch zu unterrichten bedeutet, sich den eigenen Blickwinkel und die der Schülerinnen und Schüler auf die Disziplinen und Lehrinhalte des Sports bewusst zu machen und zu variieren. Dies eröffnet vielfältige Möglichkeiten für die Unterrichtsplanung.

Mehr erfahren
Preis: 35,00 € *

Rollen und Fahren

sportpädagogik Nr. 2/2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift

Mit Roll- und Fahrgeräten erleben Kinder und Jugendliche Geschwindigkeit ganz direkt. Außerdem kann man mit Skateboards, Fahrrädern, Rollern und Co spielen, Kunststücke ausprobieren und sich darstellen.  Auch das Fallen gehört dazu. Bewegungslust und -frust liegen dann manchmal nah beieinander.  

Dieses Themenheft beschäftigt sich mit der Ambivalenz des Rollens und Fahrens im Schulsport und lässt Herausforderungen wie beispielsweise mangelnde Ausrüstung und heterogene Könnens- und damit Interessengruppen nicht außer Acht.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.