Datenschutzerklärung Friedrich Verlag GmbH

1. Allgemein

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und das Interesse an unseren Produkten. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseite sicher fühlen. Deshalb verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nach den Richtlinien des BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) und TMG (Telemediengesetz). Personenbezogene Daten sind nach BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu Ihren personenbezogenen Daten gehören sämtliche Daten, die Angaben zu Ihren persönlichen oder sachlichen Verhältnissen enthalten und eine Identifikation Ihrer Person zulassen, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

 

2. Erhebung, Verarbeitung, Nutzung Löschung und Weitergabe personenbezogener Daten

In der Regel können Sie die Website der Friedrich Verlag GmbH besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Wir erheben und speichern Zugriffsdaten, wie z.B. den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Website, die Sie bei uns besuchen, sowie die vorgenommenen Downloads auf unserer Webseite. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich, der einzelne Benutzer bleibt dabei anonym.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos, im Rahmen einer Anfrage oder eines Gewinnspiels oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig angeben.

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir zur Übersendung des Newsletters nur dann, wenn Sie hierzu Ihre gesonderte Einwilligung durch Bestellung des Newsletters erteilt haben oder wenn Sie uns ihre E-Mail-Adresse im Zuge einer Bestellung mitgeteilt haben. Die Einwilligung zur Nutzung der können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Link „Abmelden“ am Ende des Newsletters anklicken oder eine E-Mail senden an: newsletter@remove-this.friedrich-verlag.de (Für einen Widerruf entstehen Ihnen keine weiteren Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen).

Wir nutzen die von Ihnen eingegebenen Bestelldaten außerdem, um Ihnen ab und an per Post weitere nützliche fachbezogene Informationen und Angebote zuzusenden. Mit der freiwilligen Angabe Ihrer Fächerkombination und Schulart können wir diese Mailings noch besser auf Sie ausrichten. Darüber hinaus geben wir die eingegebenen Daten listenmäßig im Sinne des BDSG auch an andere Verlage innerhalb der Klett-Gruppe weiter (vgl. Liste unter http://www.klett-gruppe.de), um ihnen das Zusenden nützlicher und fachbezogener Informationen und Angebote ab und an per Post zu ermöglichen.

Personenbezogene Daten werden außer in den gesetzlich zulässigen Fällen nicht an Dritte außerhalb der Klett-Unternehmensgruppe weitergegeben. Bei der technischen Verarbeitung Ihrer Daten bedienen wir uns externer Dienstleister, die weisungsgebunden ausschließlich in unserem Auftrag tätig und vertraglich zur Einhaltung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtet sind. Diese Auftragsdatenverarbeiter gelten nicht als Dritte im datenschutzrechtlichen Sinne.

Wenn Sie von uns oder anderen Verlagen der Klett-Gruppe künftig keine Informationen und Angebote mehr erhalten möchten, können Sie bei uns der Verwendung Ihrer Daten für unsere eigenen oder fremde Werbezwecke jederzeit widersprechen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

3. Verwendung von Cookies

In einigen Bereichen der Website setzt die Friedrich Verlag GmbH sogenannte Cookies ein, um Ihnen unsere Leistung optimal und individuell zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookies werden zum Teil nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer um den nächsten Besuch für Sie zu optimieren. Sie können in Ihrem Browser die Datenschutzeinstellungen so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Hier  können Sie das Speichern von Cookies auch deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollständig nutzbar sind.

 

4. Sonstige verwendete analytische Bestandteile, Verschlüssselungen etc.

a) Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg, https://www.etracker.com/de/impressum.html) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, mit deren Hilfe Daten ausschließlich in pseudonymer Form gesammelt und gespeichert werden. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datensammlung und -speicherung durch etracker GmbH kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter folgendem Link durch das Setzen eines Opt-Out-Cookies widersprochen werden.

b) Diese Website benutzt außerdem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Diese Website nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert, solange dieser Opt-Out-Cookie auf Ihrem System vorhanden ist:

 

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

 

5. Links

Trotz sorgfälltiger Prüfung zum Zeitpunkt der Erstellung, können wir für Inhalte externer Links zu fremden Inhalten keine Haftung übernehmen.

 

6. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person hinterlegten Daten von uns zu verlangen (§ 34 BDSG). Diese Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie durch absenden einer Nachricht an leserservice@remove-this.friedrich-verlag.de – bitte geben Sie als Betreff "Datenschutz Auskunft" an.

 

7. Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen und Kooperationspartner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

 

8. Öffentliches Verfahrensverzeichnis


Öffentliches Verfahrensverzeichnis als PDF

 

Bei Fragen und Hinweisen zum Datenschutz kontaktieren Sie bitte direkt unseren internen Datenschutzbeauftragten:

Friedrich Verlag GmbH

André Klemm

Im Brande 17

30926 Seelze

klemm@remove-this.friedrich-verlag.de

 

 

 

 

 

 

 

Stand 11. Februar 2016