• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Zeitschrift "Gruppe & Spiel"

gruppe & spiel - Jahres-Abo mit Prämie

Mit Kreativität und Spiel die Welt erleben

Zielgruppe: Sozialpädagogen, pädagogische Mitarbeiter, Spielpädagogen

  • Kreative Praxis mit vielen Anregungen
  • Pädagogisch fundiert und begründet
  • Mit Spielekartei zum Sammeln
  • mit Newsletter zu jedem Heft

Mehr erfahren Abonnieren

Artikel in der Kategorie Zeitschrift "Gruppe & Spiel"

(45)

Inszenieren – Arrangieren

gruppe & spiel Nr. 1/2017

Erscheinungsdatum: 2017 | Medienart: Zeitschrift
Kinder konstruieren gern eigene Welten, in denen sie spielerisch Erfahrungen sammeln, diese umsetzen und sie sich und anderen präsentieren. Spielraum ist immer gleichzeitig auch Lernraum. Können Kinder aktiv und selbstbestimmt die Möglichkeiten dieser Räume nutzen, fällt es ihnen leicht, sich Neues zu erschließen und anderen zu präsentieren. Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Der Wert des Spiels

gruppe & spiel Nr. 4/2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift
Wie wichtig das Spiel und spielen an sich für die Entwicklung von Kindern ist, wird immer wieder in verschiedensten Kontexten betont. Dennoch muss gerade dies auch immer wieder aufs Neue ins Bewusstsein gerufen werden, wenn es um Bildung von Kindern und Jugendlichen geht: Im Spiel erleben und erproben die Kinder sich selbst und ihre Mitwelt – zweckfrei, aber keinesfalls zwecklos. Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Bewegung und Sprache

gruppe & spiel Nr. 3/2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift
Kinder wollen sich bewegen, ihre Räume erweitern, und sie wollen sich ausdrücken, verstanden werden. Weder die Bewegung noch die Sprache sind aus der Entwicklung von Kindern wegzudenken und nicht nur das: sie bedingen einander, fördern und unterstützen sich im fortwährenden Lernprozess. Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Computerspiele digital und analog

gruppe & spiel Nr. 2/2016

Erscheinungsdatum: 2016 | Medienart: Zeitschrift
Immer wieder taucht die Frage auf, was Kinder und Jugendliche beim Computerspielen lernen, wie viel Zeit und welche Inhalte angemessen sind. Dabei ist es vielleicht entscheidender, ihnen die Mechanismen, die hinter einem Computerspiel stecken, zu verdeutlichen, damit sie selbst aktiv werden können, um selbstbestimmt Regeln und Spiele zu verändern. So erfahren sie, wie wichtig eigenes Erleben gegenüber bloßem Konsumieren ist. Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

grenzenlos

gruppe & spiel Nr. 4/2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift
Die Flüchtlingsströme reißen nicht ab, damit kommen neue Herausforderungen – auch in der Kinder- und Jugendarbeit – auf Deutschland und andere europäische Länder zu. Kindern und Jugendlichen neben der Sicherung ihrer Grundbedürfnisse auch angemessene Freizeitmöglichkeiten zu bieten, die sie fördern und fordern, ist neben allem anderen ein wichtiges Anliegen. Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Bauen von Kinderhand

gruppe & spiel Nr. 3/2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift
Immer seltener erleben Kinder in ihrem Alltag, dass sie mit ihren eigenen Händen etwas erschaffen können. Selten haben sie die Gelegenheit mit richtigen Werkzeugen zu arbeiten. Das Erlebnis etwas gemeinsam zu bauen, fördert die Teamarbeit von Kindern, ihre Geduld und Geschicklichkeit – das fertige Ergebnis, das mit Stolz betrachtet wird, stärkt ihr Selbstbewusstsein. Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Land-Art Street-Art

gruppe & spiel Nr. 2/2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift

In der Natur die Kunst entdecken und mit der Natur Kunst entstehen lassen – das sind nur zwei Aspekte der Land-Art. Aber es geht nicht nur um die Natur, auch mit künstlichen Materialien lässt sich Land-Art kontrastvoll gestalten – die Übergänge zur Street-Art sind fließend und immer geht es darum, den eigenen Blick und den der anderen zu schärfen.

 

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Spielpädagogik. Eine Konzeption

gruppe & spiel Nr. 1/2015

Erscheinungsdatum: 2015 | Medienart: Zeitschrift

40 Jahre gruppe & spiel: Das heißt 40 Jahre nachdenken über Konzepte, vorstellen von Projekten, Spielanregungen bieten für die Praxis. Mit diesem Heft verabschiedet sich der Gründer und unser langjähriger Herausgeber von gruppe & spiel, Ulrich Baer, und liefert noch einmal einen Überblick über wesentliche Themen der Spielpädagogik.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Spiel. Satz. Sinn.

gruppe & spiel Nr. 4/2014

Erscheinungsdatum: 2014 | Medienart: Zeitschrift

Über Sprache erschließen wir uns die Welt, übers Lesen eignen wir uns Wissen und neue Sichtweisen an. Für Kinder und Jugendliche ist es unverzichtbar, mit Sprache umgehen zu können. Wenn es auch noch gelingt, ihnen zu vermitteln, welche Bereicherung das Lesen sein kann, ist viel gewonnen.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Kreativ mit Handy, Tablets und Digicam

gruppe & spiel Nr. 3/2014

Erscheinungsdatum: 2014 | Medienart: Zeitschrift

Im digitalen Zeitalter längst angekommen, heißt es auch für pädagogische Fachkräfte mit den ständigen Neuerungen Schritt zu halten. Dafür sind fundierte Informationen über Sinn und Nutzen der zahllosen Apps und Programme für Handy, Tablets und Digicams hilfreich.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Wild sein – ruhig werden

gruppe & spiel Nr. 2/2014

Erscheinungsdatum: 2014 | Medienart: Zeitschrift

Niemand kann immer nur auf Hochtouren sein – sei es beruflich oder privat -, aber eine länger andauernde Ruhephase befriedigt dauerhaft ebenso wenig. Es kommt also auf die Balance an, Aktivität und Entspannung müssen sich im Einklang befinden.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Neue Wege durch kreative Beratung

gruppe & spiel Nr. 1/2014

Erscheinungsdatum: 2014 | Medienart: Zeitschrift

Jeder kommt im Leben an den Punkt, wo er sich Hilfe oder Beratung wünscht. Doch welche Form des Coaching und welche Methode die jeweils richtige ist, muss jeder für sich selbst herausfinden.

Mehr erfahren
Preis: 17,50 € *

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.