Liebe Redakteurinnen und Redakteure,

mit unserem Presseservice möchten wir Sie in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne Informationen zu unseren Publikationen zur Verfügung.

Was suchen Sie?

Verlagsprofil
Presse-Archiv
Vorschau
Rezensionsexemplare
Coverabbildungen

Verlagsprofil

Der Friedrich Verlag ist Spezialist für Bildung. Mit rund 50 Zeitschriften, über 260 Fachbüchern und über 50 Lernspielen bieten wir eine breite Palette an Fachinformationen. Mit (fach-)didaktischen und allgemeinen pädagogischen Themen sprechen wir Leserinnen und Leser an, die sich für Unterrichtsqualität und Schulentwicklung interessieren, aber auch für Förderaspekte in der frühkindlichen Bildung oder für eine anspruchsvolle Pflegepraxis.





Vorschau

Eine aktuelle Programmvorschau der Fachbücher zum Download oder zum Blättern finden Sie hier:

Vorschau Klett Kallmeyer Herbst 2018

Angaben zu unseren Buchautoren und Herausgebern finden Sie hier.

Folgende Neuerscheinungen empfehlen wir aktuell zur Besprechung:

Schreiben lernen nach Gehör?

18,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Fachbuch
Freies Schreiben contra Rechtschreiben von Anfang an Schreiben lernen nach Gehör?

Rote Karte für FUSBAL? – Eine Diskussion zum Freien Schreiben nach Gehör 

WIA SCHBILN IMA FUSBAL – darf ein solcher Satz unkorrigiert im Heft eines Erstklässlers stehen? Soll man Schreibanfänger sogar dazu auffordern, Wörter nach Gehör zu verschriften? Oder sollte nur Richtiges in den Heften stehen, damit Falsches sich nicht einprägt? Um diese Fragen ist ein Streit entbrannt, der in Schulen, Familien, Feuilletons und Fachzeitschriften oftmals emotional geführt wird. 

Mehr erfahren

Guter Unterricht braucht Beziehungen

24,95 EUR Preise jeweils zzgl. Versandkosten

Fachbuch
Schemapädagogik – ein Ansatz zum Umgang mit verhaltensauffälligen Schülern Guter Unterricht braucht Beziehungen

Schemapädagogik – ein neuer Ansatz zwischen Psychotherapie und Schulpädagogik 

Unterrichtsstörungen sind ein weit verbreitetes Phänomen, mit dem viele Lehrende täglich konfrontiert sind. Schüler und Lehrer gleichermaßen bringen zahlreiche biografische Themen (Schemata) mit in den Schulalltag, die die Stimmung und das Miteinander im Klassenraum beeinflussen können. Dieser Band will helfen, daraus resultierende Konflikte zu verstehen, Widerstände aufzulösen und Beziehungen zwischen Lernenden und Lehrenden zu verbessern.

Mehr erfahren


Rezensionsexemplare bestellen

Möchten Sie Rezensionsexemplare bestellen und/oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Ein Bestellformular finden Sie hier.


Coverabbildungen

Rechtlicher Hinweis: 

Die Verwendung der Coverabbildungen ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.
Verwendung unter Quellenangabe: © Friedrich Verlag GmbH. Bitte senden Sie uns einen Beleg Ihrer Rezension.