Ihre Suche nach: "Müll"

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 989.
Foto: © Syda Productions / stock.adobe.com
Ein schlafender Mann im Bett.
Neurobiologie Müllabfuhr im Schlaf
Fachwissen Schuljahr 5-13
Über die Funktion des Schlafs gibt es viele Theorien. Die jüngste behauptet, in dieser Zeit werde das Gehirn von schädlichen Abfallstoffen befreit. Ein 2012 im Gehirn entdecktes spezielles Drainagesystem bewerkstelligt nachts die Entsorgung. Ist das System beeinträchtigt, erfolgt der Abtransport nur sehr langsam. Das kann zu degenerativen Krankheiten, wie Alzheimer und Parkinson, führen.