Natalie Moser

Ultimate Frisbee

Das Fangen
Das Fangen

Natalie Moser

Ultimate Frisbee eignet sich als sehr faires und körperloses Endzonenspiel besonders für die Umsetzung in der Schule. Ein großer Vorteil bei der Einführung des Spiels ist zudem, dass kaum eine Schülerin bzw. ein Schüler über größere Vorerfahrungen in dieser Sportart verfügt.

Ultimate Frisbee ist eine aus den USA stammende, körperkontaktlose Mannschaftssportart, die sowohl draußen als auch in der Halle gespielt wird. Eine Besonderheit hierbei ist die Betonung des Fair-Play, das sowohl auf der Einhaltung der Regeln als auch auf der Achtung des Gegners bzw. der Gegnerin beruht. So wird die Sportart bis in die Weltspitze ohne Schiedsrichter ausgetragen. Unstimmigkeiten werden von den Spielenden selbst geregelt. Die Betonung des Fair-Play und die dadurch vermittelte soziale Kompetenz im Teamsport Ultimate Frisbee ist daher auch eines der Hauptargumente für den Einsatz im Schulsport. Die Schülerinnen und Schüler werden bei dieser Sportart besonders dazu angehalten, regelkonform zu spielen und ihre Streitigkeiten auf dem Feld selbst zu lösen.
Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass die wenigsten Schüler bisher Kontakt mit dieser Sportart hatten, sodass alle auf einem ähnlichen Leistungsniveau ansetzen. Dies ermöglicht den schwächeren Schülerinnen und Schülern, sich optimal zu integrieren.
Einen besonderen Reiz übt das Spielgerät Frisbee an sich aus (K1).
K1 | Hinweis zum Material
K1 | Hinweis zum Material
Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass qualitativ hochwertige Frisbee-Scheiben verwendet werden. Billige Wurfscheiben (etwa Werbegeschenke) sind zu leicht und zu scharfkantig. Die Standard-Spielscheibe wiegt 175 g und hat einen Durchmesser von 27 cm. Für die Klassenstufen 5 und 6 ist es vorteilhaft, 110 g-Scheiben zu verwenden, da diese einen flacheren Rand haben und somit für kleine Hände von Vorteil sind.
Vielen Lernenden ist es bereits als häufig genutztes Freizeitsportgerät bekannt. Schon nach kurzer Zeit lassen sich relativ große Distanzen mühelos überwinden, was auf viele Schülerinnen und Schüler eine motivierende Wirkung hat. Das verhältnismäßig sanfte Gleiten des Fluggerätes erleichtert es den Schülerinnen und Schülern, die Geschwindigkeit der Scheibe richtig abzuschätzen, um sie sicher fangen zu können.
Diese Unterrichtseinheit ist so aufgebaut, dass die Schülerinnen und Schüler zunächst mit dem Spielgerät und den Grundtechniken des Werfens vertraut gemacht werden. Hierzu werden verschiedene Übungsformen vorgestellt, die sich vor allem für den Einsatz im räumlich und zeitlich begrenzten Schulsport eignen. Darauf aufbauend lernen die Schülerinnen und Schüler eine Folge von Kleinen Spielen mit der Scheibe kennen, die sich auch isoliert also außerhalb einer vollständigen Unterrichtsreihe im Schulsport einsetzen lassen. Aneinandergereiht führen diese Spiele unter ständiger Erweiterung der Regeln, der physischen Anforderungen sowie der kognitiven und koordinativen Fähigkeiten zum Zielspiel Ultimate Frisbee.
Allgemeine und spielbezogene Hinweise
Ultimate Frisbee gehört zu den Outdoor-Sportspielen, wird während der Wintersaison jedoch in der Halle gespielt. Das hier beschriebene Konzept lässt sich sowohl draußen als auch in der Halle umsetzen.
Große Klassen, wenig Platz
Eigentlich ist Ultimate Frisbee eine Sportart, die relativ viel Platz erfordert. Die unten beschriebenen Kleinen Spiele mit der Frisbeescheibe können jedoch alle so variiert werden, dass bis zu 30 Schülerinnen und Schüler gut in einer Zweifachhalle gleichzeitig aktiv sein können. Die Spiele Touch und 5er-Disc aus den ersten beiden Doppelstunden können auch in einer Einfachhalle so organisiert werden, dass alle Schüler gleichzeitig in Bewegung sind. Von einer kompletten Einheit zu Ultimate Frisbee ist unter derart begrenzten Platzverhältnissen jedoch eher abzusehen, da die Scheiben von den Lernenden vor allem am Anfang nicht zielgerichtet geworfen werden können und somit gerade beim...

Friedrich+ Sport

Sie sind bereits Abonnent?

Mein Konto

Jetzt weiterlesen mit Friedrich+ Sport!

  • Digitaler Vollzugriff auf die Inhalte der Zeitschriften sportpädagogik und Sport & Spiel
  • Umfassendes Archiv mit über 250 Beiträgen, Unterrichtseinheiten, Stundenentwürfen, Bildreihen, Aufbauplänen, Spielideen u. v. m.
  • Jährlich über 100 neue Beiträge mit Unterrichtseinheiten zu lehrplanrelevanten Themen

30 Tage kostenlos testen

Mehr Informationen zu Friedrich+ Sport

Fakten zum Artikel
aus: Sportpädagogik Nr. 5 / 2020

Kontaktloser Sport

Friedrich+ Kennzeichnung Unterricht (> 90 Min) Schuljahr 5-12