MATTHIAS THALER

Olympia ruft: Mach mit!

Szene aus einem Schulsport-Event
Aktionstag im Rahmen eines Schulsportfestes – inklusive zusätzlicher Programmpunkte wie Fotoaktionen mit der Olympischen Fackel oder Kooperationsspielen: ein aktives Erlebnis und ein Highlight, Fotos: symbioun

MATTHIAS THALERISABEL FLORY

Ein Schulprogramm für olympische Momente

Getragen von der Deutschen Olympischen Akademie und dem Gesundheitsförderungsverein symbioun, wendet sich das Programm an Schulen und Kindertagesstätten im gesamten Bundesgebiet. Die Idee ist zum einen, über das Thema Olympische und Paralympische Spiele einen Zugang zu einem aktiveren und gesünderen Lebensstil zu schaffen. Zum anderen sollen im Rahmen von „Olympia ruft: Mach mit! spielerisch Themen transportiert werden, die über den Sport hinausreichen, aber durch diesen gut zu vermitteln sind. Dazu zählen etwa Teamentwicklung, Globales Lernen oder Werteerziehung. Basis des Programms sind die gleichnamigen Unterrichtsmaterialien der Deutschen Olympischen Akademie, die dieses Prinzip bereits seit 1988 verfolgen (siehe Kasten „DOA).
Die Deutsche Olympische Akademie
Die Deutsche Olympische Akademie
Die Deutsche Olympische Akademie (DOA) übernimmt in Deutschland den Bereich der Olympischen Erziehung für den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Um die Verbreitung der Olympischen Idee und ihrer Werte zu fördern, richtet sie sich mit unterschiedlichen Projekten und Aktivitäten auf nationaler wie internationaler Ebene an verschiedene Zielgruppen.
Für Kinder und Jugendliche sind hier insbesondere die „Olympia ruft: Mach mit!-Unterrichtsmaterialien zu erwähnen, die zu allen Olympischen und Paralympischen Spielen erscheinen, die Wettbewerbe für Schülerinnen und Schüler, der Olympic Day in Köln sowie das hier angesprochene Programm „Olympia ruft: Mach mit!.
Weitere Informationen: www.doa-info.de/projekte/ormm-programm
Bis dato nehmen bereits über 1.200 Einrichtungen an „Olympia ruft: Mach mit! teil, bis April 2020 soll sich diese Zahl mehr als verdoppeln.
Zwei Grundgedanken liegen der Ausrichtung des Programms zugrunde: Erstens hat jede Schule eigene Rahmenbedingungen, die ein Programm berücksichtigen muss, um langfristig Wirkung zu entfalten. Zweitens sollte aus demselben Grund das vermittelte Know-how auch nach Programmende in der Einrichtung verbleiben. Die regional für die Durchführung verantwortlichen symbioun-Coaches erarbeiten daher gemeinsam mit den Schulen individuell angepasste Konzepte, um die Programmbausteine nachhaltig im Schulalltag zu integrieren sowohl für die Kinder als auch für das Lehrpersonal. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Projektträger, der Deutschen Olympischen Akademie und von symbioun (s. Kasten „symbioun), bringen ihre jeweilige Expertise in den verschiedenen inhaltlichen Gebieten in das Programm ein: Die Deutsche Olympische Akademie liefert Inhalte, Konzepte und Fortbildungen zu den Themen Olympia/Globales Lernen und Paralympics/Inklusion, während die Gesundheitsexperten von symbioun die Blöcke Bewegter Unterricht, Fairplay & Teamentwicklung sowie Gesundheitsförderung abdecken.
symbioun und TK
symbioun und TK
symbioun hat es sich zum Ziel gesetzt, dass Prävention und Gesundheitsförderung in allen Lebensphasen berücksichtigt und die Übergänge zwischen den Lebenswelten auf kommunaler Ebene gesundheitsförderlich gestaltet werden von Familie, Kita, Schule über Erwachsenenbildung und Arbeitswelt bis hin zur Gesundheitsversorgung. Dabei nimmt symbioun explizit auch die Gesundheits- und Bildungschancen von benachteiligten Menschen mit in den Blick und unterstützt ressourcenorientierte Ansätze.
Weitere Informationen: http://www.symbioun.de
Seit 2015 verpflichtet das Präventionsgesetz die Krankenkassen, große Teile ihres Budgets in die Gesundheitsvorsorge zu investieren. In diesem Rahmen unterstützt die Techniker Krankenkasse (TK) das Projekt „Olympia ruft: Mach mit!, sodass die Teilnahme an allen Formaten für die teilnehmenden Schulen kostenlos ist.
Einstieg und Ablauf
Hat eine Schule Interesse an dem Programm bekundet, folgen auf die Anmeldung zwei Schritte: Zum einen erhält die Einrichtung ein Starter-Kit mit den „Olympia ruft: Mach mit!-Unterrichtsmaterialien und...

Friedrich+ Sport

Sie sind bereits Abonnent?

Jetzt anmelden und sofort lesen

Jetzt ganz einfach mit F+ weiterlesen

  • 30 Tage kostenloser Vollzugriff
  • 5 Downloads gratis enthalten

30 Tage kostenlos testen

Mehr Informationen zu Friedrich+ Sport

Fakten zum Artikel
aus: Sport und Spiel Nr. 4 / 2018

Ball-Spiele

Friedrich+ Kennzeichnung Hintergrund Schuljahr 5-13