Warenkorb

Wortschatzarbeit 3

Der Altsprachliche Unterricht Nr. 2/2018

Erscheinungsdatum:
März 2018
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Altsprachlich
18,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 14,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 10,15 €

Die Lernenden zur Vokabelarbeit zu motivieren, ist besonders im Unterricht der alten Sprachen essenziell, deren Wortschatz nicht durch die aktive Kommunikation in der Sprache umgewälzt wird. Wie die Schüler nachhaltig Vokabeln lernen können, zeigen die Beiträge dieses Heftes.

Gerade wenn die Wörter Themengebieten angehören, die den Schülern eher fremd und wenig alltagsnah sind, dürfen sie nicht für sich stehen. Sie müssen vernetzt werden – einerseits mit dem Text, andererseits mit dem Vorwissen und/oder lebendigen Assoziationen der Schüler. Besonders effektiv wird Wortschatzarbeit, wenn die Schüler Interesse, Neugier, Spaß an den Vokabeln entwickeln.

Aus dem Inhalt:

  • Laokoons aussichtsloser Todeskampf – Wortschatzarbeit verbunden mit Texterschließung und Realienkunde 
  • Wie „Cliffhanger“ und Vokabel-Activity-Wettbewerbe die Motivation der Schüler erhöhen können 
  • Wortschatzarbeit in der Lektürephase in sechs Stufen 
  • Schülereigene Merkhilfen – Vorteile und Tücken

Downloads 1

pdf
(Größe: 2.8 MB)

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
521199
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
56

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.