Wertvorstellungen entwickeln

geographie heute Nr. 309/2013

Wertvorstellungen entwickeln – Heft

geographie heute Nr. 309/2013

Bestellnummer: 56309
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: April 2013
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Naturwissenschaften, Geographie
Seitenzahl: 48
  • nur Heft

    48 Seiten

  • nur Materialpaket

    Materialpaket

    Dieser Teil ist nicht Bestandteil von "nur Heft"
Preis: 15,90 € *
... für Abonnenten:12,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
8,75 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Menschen bewerten täglich Ereignisse, Situationen oder das Handeln anderer Menschen, bewusst oder unbewusst. Als Grundlage dienen Werte, die sich aus der Erziehung und den gesellschaftlichen Normen entwickelt haben. Möglichkeiten, Handlungen und Entwicklungen zu bewerten, bietet aber auch der Geographieunterricht. 

Dies gilt insbesondere für das Themenfeld Entwicklungsländer. Nicht nur für Schülerinnen und Schüler sind diese Länder und Kulturen oft fremd. Daher stellen sich die Fragen, ob diese Regionen vorbehaltlos bewertet werden können oder ob diesen Bewertungen nicht auch die eigenen Wertvorstellungen zugrunde liegen. Antworten auf diese Fragen gibt das Themenheft. Anhand von konkreten Beispielen wird den Schülerinnen und Schülern die Wertgebundenheit von Entscheidungen und Bewertungen aufgezeigt. Dies ermöglicht es ihnen, neue Sichtweisen zu entwickeln und fördert ihre Bewertungskompetenz

Aus dem Inhalt:

  • Leben auf Kuba – ein karibischer (Alb-)Traum?
  • Die Arbeit der Anderen – Solidarität im afrikanischen Kontext
  • Millenniumsentwicklungsziele im Geographieunterricht
  • Ungleichheit und Gerechtigkeit in Lateinamerika

 

 

 

 

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.