• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Web 2.0 – Internet Interaktiv

Computer + Unterricht Nr. 66/2007

Bestellnummer: 531066
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Mai 2007
Schulfach / Lernbereich: Fächerübergreifend, Computer/Informatik, Schulentwicklung
Preis: 18,50 € *
Preis18,50 €
Sie haben bereits ein Abonnement des Friedrich Verlages? Ja, dann genießen Sie unsere ermäßigten Preise ...
... für Abonnenten:14,90 €
... für Referendare:10,43 €
Alle Preise anzeigen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Aus dem Inhalt:

  • Tagging – Schlagworte statt Katalogisierung
  • Blogs in der Schule
  • Wikis – Schreiben als Gemeinschaftserlebnis
  • Podcasts – Aus dem Unterricht in die Ohren der Welt
  • ePortfolios im Unterricht

Autor: Peschke, Rudolf; Rüddigkeit, Volker; Wagner, Wolf-Rüdiger
Titel: Web 2.0 und Schule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 6–9

Abstract: Auch wenn mit Web 2.0 kein neues Zeitalter anbrechen wird: es steckt viel Potenzial für Lernen und Schule in den Social-Software-Anwendungen des Web 2.0, neue Möglichkeiten für Kooperationen, für Unterrichts- und Schulorganisation, für das fachliche Lernen. Vieles ist nicht wirklich neu, aber doch wesentlich einfacher zugänglich – für Lehrer wie für Schüler ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Der Basisartikel skizziert, was Web 2.0 für Schule bieten kann, Alltagstaugliches wie Visionäres. (Orig..).

Schlagwörter: Internet, Weiterentwicklung, Basisartikel, Neue Medien, Medienpädagogik, Neue Technologien, Schule, Interaktive Medien, Soziale Software


Autor: Kurz, Raphael
Titel: Open Source und Web 2.0.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 10

Abstract: Im Internet ist aktuell ein Wandlungsprozess zu beobachten: Es entstehen innovative Plattformen wie z.B. Wikipedia, die Blogosphäre oder Youtube, auf denen sich neue Formen der Kommunikation und Partizipation herausbilden. Web-2.0-Dienste lassen Programme auf dem Computer in den Hintergrund treten; Daten werden im Netz gespeichert und dort bearbeitet. Dabei ist das Web-2.0-Phänomen sowohl ein Geschäftsmodell als auch eine soziale Bewegung.

Schlagwörter: Informationsvermittlung, Internet, Kollektives Wissen, Virtuelle Organisation, Nutzung, Kommunikation, Neue Medien, Interaktive Medien, Soziale Software


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: RSS-Feeds.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 11

Abstract: Der Autor stellt die RSS-Technik vor, die ein zentrales Element von Web-2.0-Anwendungen ist. Diese Technik erlaubt es u. a., die Inhalte anderer Internetseiten als Informationsströme auf einer Website dynamisch zusammenzuführen.

Schlagwörter: Informationsbeschaffung, Informationsmittel, Internet, Technik, Neue Medien, Interaktive Medien, Soziale Software


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: RSS-Feeds, Tagging, Blogs, Podcasts und Video-Podcasts, Wikis, AJAX, Online-Communities.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 11–21

Abstract: Der Autor gibt in den vorliegenden sieben Artikeln einen kurzen und informativen Überblick zur RSS-Technik, dem Tagging (Verschlagworten), Weblogs – öffentlichen Tagebüchern-, Podcasts – der Fortsetzung des textbasierten Blogs mit multimedialen Mitteln -, Wikis, AJAX und Online-Communities. Jedem Artikel sind Links und Beispiele beigefügt. (DIPF/Ban).

Schlagwörter: Online, Internet, Tagebuch, Kommunikation, Mediennutzung, Softwaretechnologie


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Tagging.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 12–13

Abstract: Der Autor stellt in seinem Beitrag das Tagging (deutsch: Verschlagwortung) vor. Tagging ist der Versuch, aus den starren Formen einer Kategorisierung von Daten auszubrechen und hierarchische Ordnungsstrukturen durch effektivere (Wieder-)Findungsmechanismen zu ersetzen. Des Weiteren werden die Vorzüge der Verwendung von Bookmarks und Bookmark-Verwaltungsmöglichkeiten beschrieben, darunter auch das Social Bookmarking.(Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Internet, Recherche, Inhaltserschließung, Inhalt, Neue Medien, Mediennutzung, Interaktive Medien, Soziale Software, Schlagwort


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Blogs.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 14–15

Abstract: Blogs, auch Weblogs genannt, sind inzwischen ein fester Bestandteil der Medienwelt. Der Autor gibt einen Einblick in ihre Inhalte und Beispiele für Nutzungsmöglichkeiten und Nutzer. Des Weiteren enthält der Beitrag Internetadressen mit Beispielen für Blogs von Unternehmen, Experten- und Themenblogs u.a.

Schlagwörter: Internet, Tagebuch, Kommunikation, Kommunikationsmittel, Neue Medien, Interaktive Medien, Soziale Software, Öffentliche Kommunikation


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Podcasts und Video-Podcasts.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 16–17

Abstract: Podcast ist ein Kunstwort, das sich aus iPod und Broadcast (engl. für Rundfunk) zusammensetzt. Durch Podcasts und Video-Podcasts werden Blogs hörbar und sichtbar gemacht. Der Autor gibt einen Überblick über deren Anwendungsmöglichkeiten und eine Liste mit Beispielen.

Schlagwörter: Internet, Kommunikation, Kommunikationsmittel, Neue Medien, Visuelles Medium, Hörmedium, Interaktive Medien, Soziale Software, Öffentliche Kommunikation


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Wikis.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 18

Abstract: Wikis bieten eine Möglichkeit im Internet zu kommunizieren. Das bekannteste Wiki ist die im Internet entstandene Online-Enzyklopädie Wikipedia, deren Wissensbestand ausschließlich auf Beiträgen von Internet-Anwendern basiert. Wikis sind Beispiele dafür, wie Menschen (ohne sich zu kennen) über das Internet gemeinsam und ergebnisorientiert Artikel, Beiträge und Dokumentationen erstellen. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: World Wide Web, Information, Internet, Kooperation, Kommunikation, Neue Medien, Hypertext, Interaktive Medien, Soziale Software, Schreiben, Öffentliche Kommunikation


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: AJAX.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 19

Abstract: Mit AJAX (Asynchronous Javascript and XML) stellt das Web 2.0 eine Technologie zur Verfügung, die Applikationen im Browser verfügbar macht, und zwar unabhängig von der Hardware-Plattform und vom Betriebssystem des jeweiligen Computers. Die Anforderungen von AJAX sind lediglich ein Browser mit aktiviertem Java-Script.

Schlagwörter: Internet, Konzept, Kooperation, Anwendung, Asynchronie, Neue Medien, Kooperatives Lernen, Interaktive Medien, Soziale Software, Server, Browser, Datenübertragung, Technologie


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Online-Communities.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 20–21

Abstract: Der Autor stellt sog. Online-Communities vor, Gemeinschaften, in denen sich die Internet-Nutzer selbst darstellen, ein Blog führen, aber auch anderen Nutzern zur Verfügung stellen. Als Web-2.0-Anwender kann man seine persönlichen Profile mit anderen Mitgliedern der Community verknüpfen, mit Tags etikettieren und sich via RSS-Feeds über Neuigkeiten informieren lassen.

Schlagwörter: Online, Internet, Neue Medien, Virtuelle Gemeinschaft, Beispiel, Soziale Software


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: RSS.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 22–23

Abstract: RSS-Feeds können abonniert oder in Homepages eingebunden werden und ähneln dem Prinzip eines Newsletters; die aktuellsten Informationen oder Änderungen einer Internetseite werden, ohne diese Seite zu besuchen, automatisch geladen und angezeigt. Die RSS-Technik und der Umgang damit werden im Artikel vorgestellt und beschrieben. Weiterführende Links sind dem Artikel beigefügt. (DIPF/Ban).

Schlagwörter: Informationsvermittlung, Internet, Kommunikation, Softwaretechnologie


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Blogs, Podcasts, Wikis in der Schule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 24–27

Abstract: Die drei Artikel beschäftigen sich mit dem Umgang und Einbinden von Blogs, Podcasts und Wikis in Schule und Unterricht. Es werden verschiedene Einsatzmöglichkeiten der Tools aufgezählt, z.B. einen Elternabend als Blog stattfinden zu lassen. Links und Beispiele (z.B. Lehrerblogs) sind den Artikeln beigefügt. (DIPF/Ban).

Schlagwörter: Internet, Kommunikation, Medieneinsatz, Mediennutzung, Eigeninitiative, Unterrichtstechnologie, Unterrichtsmedien, E-Learning


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Blogs in der Schule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 24

Abstract: Es werden Einsatzmöglichkeiten von Blogs für Schule und Unterricht vorgestellt sowie eine Übersicht über Beispiele für Blogs aus dem Bildungsbereich gegeben.

Schlagwörter: Internet, Tagebuch, Kommunikation, Kommunikationsmittel, Neue Medien, Medienpädagogik, Schule, Interaktive Medien, Öffentliche Kommunikation


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Podcasts in der Schule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 25

Abstract: In diesem Beitrag geht es um Podcasts in der Schule. Sie bieten vielfältige Möglichkeiten, den Unterricht aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten, sei es durch Einbeziehung vorhandener Podcasts oder durch die Veröffentlichung eigener Podcasts. Es sind zahlreiche Internetadressen zum Podcasting im Unterricht enthalten.

Schlagwörter: Internet, Neue Medien, Visuelles Medium, Medienpädagogik, Schule, Unterrichtsgestaltung, Hörmedium, Interaktive Medien, Soziale Software


Autor: Rüddigkeit, Volker
Titel: Wikis in der Schule.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 26–27

Abstract: Zunächst gibt der Autor einen Einblick in die Arbeit mit Wikis in der Schule. Als Einstieg verweist er auf Schulen (z.B. in der Schweiz), die Wikis bereits im Unterricht einsetzen. Anschließend stellt er Anbieter vor, die Content-Management-Systeme für gemeinsames Arbeiten anbieten (lo-net2, MediaWiki, Wikispaces). Schließlich werden noch Hinweise zu schultauglichen Wikis gegeben.

Schlagwörter: Kooperation, Neue Medien, Virtuelle Gemeinschaft, Medienpädagogik, Schule, Kooperatives Lernen, Lernen, Lernumgebung, Interaktive Medien, Lernplattform


Autor: Köhler, Harry
Titel: Lernwegweiser im Internet.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 28

Abstract: Lerno.de ist ein Internetwegweiser für non-formales Lernen im Internet mit dem Anspruch, selbstgesteuertes Lernen zu fördern. Es umfasst folgende Angebote: eine Lernothek, eine Eduthek, ein offenes Expertenredaktionssystem, einen Online-Lernpräferenztest, eine Lernberatung und eine Methoden- und Lernformendatenbank.

Schlagwörter: Information, Online, Medienpädagogik, Lernen, Selbstgesteuertes Lernen, Datenbank, Internetportal, Lebenslanges Lernen


Autor: Ketter, Verena
Titel: WE blog – Netznovela.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 29–31

Abstract: Weblogs als Element von Web 2.0 erfahren zunehmende Popularität. Sogar traditionelle Medien nutzen bereits die Schnelligkeit und Authentizität des neuen Medienformats zur Berichterstattung (z.B zum Hurrikan Katrina oder der Nahost-Krise), Universitäten verwenden Blogs zum selbstgesteuerten Lernen und Privatpersonen schreiben in Weblogs über ihren Lebensalltag. Diese wachsende Bedeutung fordert zu einer intensiveren Auseinandersetzung mit dem neuen Medienformat auf. Was kennzeichnet Weblogs? Welche Potenziale bieten sie? Sind sie auch für den Einsatz in der außerschulischen Jugendbildung geeignet? (DIPF/Orig.).

Schlagwörter: Mädchen, Internet, Medienprojekt, Mediennutzung, Eigeninitiative, Außerschulische Jugendbildung


Autor: Deseke, Natalie
Titel: Stellt euch vor, es ist Schule und jeder hört zu!
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 32–33

Abstract: Der Beitrag enthält Informationen zum Projekt Schul-Internetradio Niedersachsen sowie zu den Möglichkeiten von schulischen Radioprojekten allgemein. (Orig.).

Schlagwörter: Online, Internet, Niedersachsen, Praxisbericht, Neue Medien, Medienprojekt, Medienpädagogik, Hörfunk, Radiosendung, Schule, Schüler, Hörmedium


Autor: Breitsprecher, Ulrich
Titel: Aus dem Unterricht in die Ohren der Welt.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 34–35

Abstract: Der Beitrag beschreibt die Erstellung von Podcasts im Rahmen des Unterrichts verschiedener Fächer sowie zur Begleitung von Projekten.

Schlagwörter: Internet, Produktion, Praxis, Medieneinsatz, Visuelles Medium, Medienpädagogik, Sekundarbereich, Beispiel, Hörmedium, Soziale Software, Deutschunterricht


Autor: Klemm, Uwe
Titel: Die Renaissance des Hörens.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 36–38

Abstract: Das Hören als medial vermittelte Tätigkeit erlebt in den letzten Jahren eine überraschende Renaissance: Hörbücher boomen sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen, allenthalben sieht man Jugendliche unter Dauerbeschallung durch MP3-Player. Mit der rasanten technischen Entwicklung hat sich die Verbreitung von Audiomaterial im Internet explosionsartig erweitert. Inzwischen verzichtet kaum ein Medienanbieter auf moderne Zusatzangebote wie z.B. Podcasts. Selbst die Bundeskanzlerin hat ihren eigenen Podcast. (DIPF/Orig.).

Schlagwörter: Internet, Schule, Hörmedium, Hören, Fremdsprachenunterricht


Autor: Döbeli Honegger, Beat
Titel: Wiki und die starken Potenziale.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 39–41

Abstract: In diesem Artikel geht es um die Potenziale, die Wikis für Schule und Unterricht bieten können. Definiert wird ein Wiki hier als ein Webserver mit Versionsverwaltung im Internet, bei dem alle ohne zusätzliche Werkzeuge und ohne HTML-Kenntnisse Webseiten erstellen, verändern und verknüpfen können. Der Autor geht auf diese einzelnen Aspekte näher ein.

Schlagwörter: World Wide Web, Internet, Werkzeug, Produktion, Website, Medienpädagogik, Mediennutzung, Schule, Soziale Software, Server


Autor: Baumann, Ina
Titel: Schnell heißt sorgfältig.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 42–45

Abstract: Der Artikel enthält Hinweise und Unterrichtsbeispiele für den Einsatz von Wikis im Deutschunterricht des Gymnasiums. Diese können zu ganz verschiedenen Zwecken und in allen Arbeitsphasen genutzt werden: als Einstieg in die Recherche, als gemeinsames Schreibheft und Kommunikationsplattform während der Gruppenarbeit sowie als Präsentationsmedium und Archiv für kreative oder informative Texte.

Schlagwörter: World Wide Web, Online, Internet, Werkzeug, Kooperation, Hypertext, Medienpädagogik, Sekundarstufe II, Sekundarstufe I, Gymnasium, Fächerübergreifendes Lernen, Computerunterstützter Unterricht, Soziale Software, Textsorte, Deutschunterricht, Schreiben


Autor: Fink, Matthias C.
Titel: EPortfolios im Unterricht.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 46–47

Abstract: Dieser Beitrag gibt einen Einblick in das didaktische Konzept des Schulentwicklungsprojekts ePortfolio. Das ePortfolio ist eine Methode für selbstgesteuertes Lernen und ein digitales Lernwerkzeug zur strukturierten Sammlung, Speicherung und Darstellung sowohl des Lernweges als auch des Lernzieles mittels digitalisierter Lernprodukte. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Online, Internet, Hessen, Bericht, Portfolio, Methode, Neue Medien, Medienpädagogik, Schule, Schulentwicklung, Lernen, Selbstgesteuertes Lernen, Projekt, E-Learning


Autor: Peschke, Rudolf; Rüddigkeit, Volker
Titel: Web 2.0 – Neues für die Schulentwicklung?
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 48–49

Abstract: Die Autoren erläutern kurz, welche Chancen das Web 2.0 für die Schulentwicklung bietet.

Schlagwörter: Internet, Neue Medien, Neue Technologien, Mediennutzung, Schule, Schulentwicklung, Soziale Software, Medienmanagement


Autor: Seiler, Gerhard
Titel: Leselilli.
Quelle: In: Computer + Unterricht,(2007) 66, S. 50–51

Abstract: Schulen ans Netz e.V. bietet seit 2004 ein Werkzeug zur Leseförderung mit digitalen Medien für die Grundschule an: Leselilli, ein kleiner Roboter, soll Kinder anregen ihr Lieblingsbuch zu präsentieren. In einem Unterrichtsprojekt stellen Kinder anderen ihre Lieblingsbücher multimedial, also mit Texten, Bildern und Tönen, im Internet vor. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Internet, Bericht, Buchbesprechung, Medienpädagogik, Mediennutzung, Grundschule, Projekt, Lesen, Leseförderung


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

103/2016 - Politische Bildung in der Mediengesellschaft
102/2016 - Digitale Dienstleistungen
101/2016 - Lehrerarbeit digital organisieren
100/2015 - Privatheit und Öffentlichkeit
99/2015 - Medienbildung als Schulentwicklung
98/2015 - Unterrichten mit digitalen Materialien
97/2015 - Mobiles lernen
96/2014 - Vielfalt Jugendlicher Mediennutzung
95/2014 - Soziale Online-Netzwerke
94/2014 - Inklusion
93/2014 - OER – Offene Bildungsressourcen
92/2013 - Geschlecht & Identität
91/2013 - Bilder
90/2013 - Podcasts und Audioprojekte
89/2013 - Tablets in der Schule
88/2012 - Medienalltag
87/2012 - Grundkompetenzen
86/2012 - ePORTFOLIOS
85/2012 - Medienbereitstellung
84/2011 - Lernen
83/2011 - Lernplattformen
82/2011 - Schützen & Stärken
81/2011 - 1 : 1 – Ausstattung
81/2011 - 1 : 1 – Ausstattung (vergriffen)
80/2010 - Spezial – Familie & Medien
79/2010 - Film
79/2010 - Film (vergriffen)
78/2010 - Interaktive Whiteboards
77/2010 - Digitale Medien im Fachunterricht
76/2009 - Spezial – Medienrecht und Medienpädagogik
75/2009 - Medienerziehung aktiv
74/2009 - Informationskompentenz
73/2009 - Individuell fördern
72/2008 - Spezial – Computerspiele
71/2008 - Lesen
70/2008 - Wie Medien Wirklichkeit konstruieren
69/2008 - Selbstständig Lernen
68/2007 - Identität
67/2007 - Webquest (vergriffen)
66/2007 - Web 2.0 – Internet Interaktiv (vergriffen)
65/2007 - Präsentieren
64/2006 - Medienkritik
63/2006 - Auf dem Weg zu Standards
62/2006 - E-Learning in der Schule (vergriffen)
61/2006 - Gendergerecht unterrichten
60/2005 - Ganztägig lernen
59/2005 - Alltagskompetenz Internet (vergriffen)
58/2005 - Medienpläne entwickeln
57/2005 - Lernwege suchen (vergriffen)
56/2004 - Software auswählen (vergriffen)
55/2004 - Computer – sinnlich und kreativ
54/2004 - Netze knüpfen – vernetzt lernen (vergriffen)
53/2004 - Mediensozialisation
52/2003 - Lernmethoden – Kompetenz (vergriffen)
51/2003 - Modelliern (vergriffen)
50/2003 - Neues Lernen mit Notebooks (vergriffen)
49/2003 - Unterricht verändern (vergriffen)
48/2002 - Mediencurricula und Schulentwick (vergriffen)
47/2002 - Professionalität stärken (vergriffen)
46/2002 - Demokratie (vergriffen)
45/2002 - Miteinander lernen (vergriffen)
44/2001 - Problemorientiertes Lernen (vergriffen)
43/2001 - Vernetzte Schule im Umbruch (vergriffen)
42/2001 - Jugendmedienschutz und Internetverantwortung (vergriffen)
41/2001 - Schule ans Netz (vergriffen)
40/2000 - TextRaum Internet (vergriffen)
39/2000 - Gestaltungsaufgaben Intranet (vergriffen)
38/2000 - Gewalt Lernziel: Verständigung (vergriffen)
37/2000 - Konzept Medienkompetenz (vergriffen)
36/1999 - Video- und Computerspiele (vergriffen)
35/1999 - Veränderte Kulturtechnik:Infor (vergriffen)
34/1999 - Arbeit und Beruf (vergriffen)
33/1999 - Lehrerarbeitsplatz (vergriffen)
32/1998 - Schule entwickeln (vergriffen)
31/1998 - Informationsgesellschaft (vergriffen)
30/1998 - Internationales Lernen (vergriffen)
28/1997 - Erweiterte Kulturtechnik (vergriffen)
27/1997 - Differenzieren und fördern (vergriffen)
26/1997 - Modellieren und Simulieren (vergriffen)
29/1997 - Aktive Medienarbeit (vergriffen)
25/1997 - Schulen ans Netz (vergriffen)
24/1996 - Mädchen, Jungen und Computer (vergriffen)
23/1996 - Verändertes Lernen (vergriffen)
22/1996 - Lernorte (vergriffen)
21/1996 - Werte und soziales Lernen (vergriffen)
20/1995 - Gruppenarbeit in vernetzten Sy (vergriffen)
19/1995 - Computerspiele-Virtuelle Welte (vergriffen)
18/1995 - Kommunikation (vergriffen)
17/1995 - Explorative Datenanalyse (vergriffen)
16/1994 - Schule öffnen (vergriffen)
15/1994 - Lernformen mit dem Computer (vergriffen)
14/1994 - Chaos / Fraktale (vergriffen)
13/1994 - Veranschaulichen (vergriffen)
12/1993 - Entdecken – Entwickeln – Anwen (vergriffen)
11/1993 - Lernen in Sinn- und Sachzusamm (vergriffen)
10/1993 - Bausterine (vergriffen)
9/1993 - Üben (vergriffen)
6/1992 - Zeit (vergriffen)
8/1992 - Modelle (vergriffen)
7/1992 - Kooperieren (vergriffen)
5/1991 - Bilder (vergriffen)
4/1991 - Experimentieren und Probieren (vergriffen)
3/1991 - Computer und Umwelt (vergriffen)
2/1991 - Spiele (vergriffen)
1/1991 - Computer bilden?! (vergriffen)

Außerdem empfehlen wir:

Mobiles lernen
Mobiles lernen

Computer + Unterricht Nr. 97/2015

Zeitschrift
18,50 € *
Vielfalt Jugendlicher Mediennutzung
Vielfalt Jugendlicher Mediennutzung

Computer + Unterricht Nr. 96/2014

Zeitschrift
18,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren.