Autoren: Elke Grundler

Was wird aus unserem Stadtlauf?

Das schriftliche Argumentieren fördern ein Würfelspiel – Deutsch 5–10 H. 29

Bestellnummer: 18044
Medienart: Sonderprodukt
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Deutsch
Preis: 6,50 € *
... für Abonnenten:5,00 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
3,50 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Mit diesem spannenden Würfelspiel trainieren Schüler ihre argumentativen Fähigkeiten: verschiedene Positionen erkennen, anderer Perspektiven einnehmen, Argumente bewerten, mit Gegenargumenten umgehen. Sie üben außerdem, Argumente sprachlich und inhaltlich miteinander zu verknüpfen.

Die Situation

Ein über die Grenzen der Kleinstadt hinaus beklannter Stadtlauf lockt jedes Jahr viele Besucher an. Doch jetzt ist seine Zukunft ungewiss: Sponsoren sind abgesprungen und prominente Läufer haben ihre Teilnahme abgesagt. Soll der Stadtlauf samt verkaufsoffenem Sonntag nun abgesagt werden? Soll es andere Sponsoren geben? Oder wird ohne Prominenz endlich eine bürgernähere Veranstaltung möglich? Läufer, Händler, Stadtverwaltung, Besucher, Bürger und Sportvereine haben jeweils ihre ganz eigene Meinung dazu ...

Das Spiel für 3-4 Spieler enthält:

  • Spielplan
  • 20 Ereigniskarten
  • 16 Schicksalskarten
  • Spielanleitung
  • didaktischer Kommentar

 

Zuerst erschienen als Materialteil in Deutsch 5-10 Nr. 29/11.

Außerdem empfehlen wir:

Start in den Unterricht Deutsch Klasse 5–10
Methoden & Arbeitstechniken 8–10
Methoden & Arbeitstechniken 8–10

Sammelband Praxis Deutsch

Sammelband
27,90 € *
Wörter und Sätze
Wörter und Sätze

Sammelband Praxis Deutsch

Sammelband
27,90 € *
Methoden & Arbeitstechniken 5–7
Methoden & Arbeitstechniken 5–7

Sammelband Praxis Deutsch

Sammelband
27,90 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.