• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150

Vielfalt gestalten: Differenzierung im Spanischunterricht

Eine Selbststudieneinheit

ISBN: 978-3-7800-4805-9
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: Oktober 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Deutsch
Seitenzahl: 125
Auflage: 2. Auflage 2018
Abmessungen: 16 cm x 23 cm
Preis: 19,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Unterrichten in heterogenen Lerngruppen

Lerngruppen in der Schule sind immer heterogen. Die Konsequenzen für den Unterricht sind Differenzierung und Individualisierung. Diese Einsicht ist keineswegs neu. Doch durch aktuelle Veränderungen im Schulsystem ist diese Offensichtlichkeit wieder verstärkt ins pädagogische Bewusstsein gerückt und damit auch die zentrale Frage: Wie können gut nutzbare Spielräume für differenziertes Unterrichtshandeln aussehen?

Der Praxisband Vielfalt gestalten ist als Studieneinheit für Spanisch-Lehrende konzipiert. Er zeigt Handlungsmöglichkeiten auf und ermutigt zum Erproben und Finden eigener Wege. Im Fokus stehen dabei drei Aspekte:

  1. Diagnose: Die Verfahren und Instrumente sind an Kompetenzmodellen ausgerichtet und werden in der praktischen Anwendung vorgestellt.
  2. Methoden und Materialien: Differenzierung bedarf vielfältiger Methoden und spezieller Materialien. Ziel ist letztlich, bei allen Lernenden die angestrebten Kompetenzen zu entwickeln und sie zu befähigen, ihre individuellen Lernprozesse selbst zu steuern.
  3. Evaluation: Die Abläufe und Ergebnisse werden schließlich in der Evaluation untersucht und bewertet. Auch hierbei wird differenziert vorgegangen.

Zu allen drei Aspekten stehen Arbeitsblätter und Vorlagen zum Download zur Verfügung.

Der neue Band der Klett-Akademie für Fremdsprachendidaktik richtet sich an Studierende, Referendare und Lehrkräfte in den Sekundarstufen sowie an Lehrerfortbildner/innen.

 

Eine Publikation der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.klett-akademie.de

Andreas Grünewald studierte in Köln, Hamburg und Reims Französisch, Spanisch und Erziehungswissenschaft. Von 1998 bis 2003 war er als Studienrat im Schuldienst tätig. Seit 2007 arbeitet er als Professor für die Didaktik der romanischen Sprachen (Spanisch, Französisch) zunächst an der Universität Hamburg und seit 2010 an der Universität Bremen. Er ist Präsident der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik in der Sektion Spanisch.

Ulrich Krämer war nach 19 Jahren Schuldienst von 1989 bis 2010 in leitender Position beim Ernst Klett Verlag tätig, zuletzt im Fremdsprachenbereich. Seit 2006 begleitet er den Aufbau und die organisatorische Leitung der Klett Akademie für Fremdsprachendidaktik.

Außerdem empfehlen wir:

Spanisch kompetenzorientiert unterrichten
Spanischunterricht gestalten
Spanischunterricht gestalten

Wege zu Mehrsprachigkeit und Mehrkulturalität

Fachbuch
19,95 €
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.