Verstimmt?

Grundschule Musik Nr. 46/2008

Verstimmt?

Grundschule Musik Nr. 46/2008

Bestellnummer: 16946
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: Mai 2008
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Musik
  • nur Heft

    Heft

  • nur CD-ROM

    CD-ROM

    Dieser Teil ist nicht Bestandteil von "nur Heft"
Preis: 14,00 € *
... für Abonnenten:10,30 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
7,21 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Wut zulassen und lernen, damit umzugehen

Streit und Versöhnung sind im Schulalltag an der Tagesordnung. Häufig gibt es nach den Pausen kleine oder größere Streitigkeiten zu klären. Mit der Gruppe, z.B. im Klassenrat, wird versucht, Gründen von Streit auf die Spur zu kommen und gemeinsam Lösungsstrategien zu entwickeln. Ihre Schüler erfahren, wie wichtig es sein kann, "an der Sache" zu streiten, zu verzeihen und sich zu versöhnen. Gleichzeitig können sie ihren eigenen Gefühlen auf die Spur kommen. Es ist in Ordnung, wenn ich wütend bin! Wo kann ich mit meiner Wut hin? Und kann ich nach einer Weile auch die Position des anderen verstehen?

Streit und Wut in der Musik – kreativ im Unterricht einsetzen

In dieser Ausgabe finden Sie musikalische Ideen zu einigen Aspekten dieser Klassengemeinsachaftsthemen. Vertonen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern den Wuttanz des Zauberers Kastschei, überlegen Sie zusammen, ob der Streit zwischen Ziege und Gans in einem Hörbeispiel zu verhindern gewesen wäre, und singen Sie mit Ihrer Klasse über den Zorn oder über einen Tag, an dem man besser in Ruhe gelassen wird!

Autor: Cohrs, Anja
Titel: Blöde Ziege – Dumme Gans.
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 4–11

Abstract: Das Bilderbuch Blöde Ziege – dumme Gans von Isabel Abadi und Sivio Neuendorf bildet die Grundlage für diese Unterrichtsanregung zum Thema Streit und Versöhnung. Es zeichnet sich durch zwei verschiedene Sichtweisen und eine einfache Struktur aus. Die eindeutigen Verhaltensweisen der Hauptfiguren bieten eine musikalische Umsetzung mit Instrumenten an. Schwerpunkt ist nicht das Instrumentalspiel nach Notation oder anderen Symboliken, sondern das Experimentieren mit Klängen und deren Wirkung. In einem Lied wird die Geschichte der beiden streitenden Tiere schließlich gemeinsam besungen. Als Begleitmaterial sind 3 Folien, Kopiervorlagen mit einer partiellen Nacherzählung der Geschichte sowie das Lied (Text/Noten) und auf der beiliegenden CD zwei Hörbeispiele enthalten. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Bilderbuch, Vorschule, Schuljahr 01, Schuljahr 02, Grundschule, Streit, Unterrichtsmaterial, Tier, Text, Deutschunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Vertonung, Musikunterricht, Lied, Hörbeispiel, Musikalische Gestaltung, Musizieren, Singen , Klangexperiment, Notenbeispiel, Versöhnung, Sachunterricht


Autor: Rüger, Gabriele
Titel: Die Katze und die Maus.
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 12–15

Abstract: Ausgangspunkt für diese Unterrichtsanregung ist das Musikstück Le chat et le souris von Aaron Copland, ein humoristisches Scherzo für Klavier, in dem ein Spiel zwischen Katz und Maus dargestellt wird. Durch die Musik sollen die Fantasie der Kinder beflügelt und in Verbindung mit kreativem Schreiben schöpferische Anlagen geweckt und gefördert werden. Auf der beiliegenden CD ist das entsprechende Hörbeispiel enthalten.

Schlagwörter: Copland, Aaron, Wahrnehmungsschulung, Fantasie, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Sekundarstufe I, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Hören, Deutschunterricht, Fächerübergreifender Unterricht, Kunstunterricht, Malen, Kreatives Schreiben, Musik, Hörerziehung, Musikunterricht, Musikalische Wahrnehmung, Musikstück, Hörbeispiel, Musikhören


Autor: Licht, Hanna
Titel: Heut ist son Tag.
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 16–17

Abstract: In dem Lied Heut ist son Tag des Kinderliederautors Horst Großnick geht es nicht um Wut, sondern um Tage, die jeder kennt: Man ist niedergeschlagen, traurig, hat keine Lust oder einfach schlechte Laune und braucht Raum dafür. Auf der beiliegenden CD sind zwei Hörbeispiele dazu enthalten. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Gefühl, Schuljahr 01, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Sekundarstufe I, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Stimmung , Musikunterricht, Lied, Hörbeispiel, Singen , Notenbeispiel


Autor: Zimmermann, Kirsi
Titel: Der Höllentanz des Zauberers Kastschei.
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 18–22

Abstract: In dieser Unterrichtsanregung für die Klassen 3 bis 6 werden Wut, Aggressionen und Streit nicht nur als hörbare Emotionen im Alltag wahrgenommen, sondern auch musikalisch dargestellt: In seinem Stück Der Höllentanz des Zauberers Kastschei aus dem Gesamtwerk Der Feuervogel von Igor Strawinsky. Mithilfe einer Elementarpartitur wird die hörbare Wut in der Musik für Kinder leicht nachvollziehbar visuell dargestellt. Der Text des Märchens sowie die Elementarpartitur sind als Kopiervorlage enthalten, auf der beiliegenden CD sind Hörbeispiele.

Schlagwörter: Strawinsky, Igor, Wahrnehmung, Gefühl, Wut, Aggression, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Sekundarstufe I, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Hören, Märchen, Tanzen, Hörerziehung, Musikunterricht, Ballettmusik, Musikstück, Hörbeispiel, Musizieren, Musikhören


Autor: Bredenbeck, Ursula
Titel: Streiten ohne Worte.
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 24–27

Abstract: Diese Unterrichtsanregung beschriebt einen Streittanz, bei dem sich zwei streitende Tänzergruppen mit Gymnastikstäben gegenüber stehen. Die 5 verschiedenen Trommelthemen (eingesetzt werden Congas, große Trommel, Klangstäbe, Metallofone und der eigene Körper mit Klatschen/Patschen) geben die Tanzschritte vor, mit denen die rivalisierenden Stockgruppen den Streit vertanzen. Der Beitrag enthält eine genaue Beschreibung des Tanzes, auf der beiliegenden CD ist ein Hörbeispiel mit den Trommelthemen in der richtigen Reihenfolge.

Schlagwörter: Stab, Tanzanleitung, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Grundschule, Streit, Unterrichtsmaterial, Fächerübergreifender Unterricht, Tanzen, Musikunterricht, Hörbeispiel, Musizieren, Instrumentalspiel, Sportunterricht, Sportgerät, Tanz, Ausdruckstanz


Autor: Schmidt, Henning
Titel: Ich bin so zornig!
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 28–35

Abstract: In dieser Unterrichtsanregung wird ein Lied zum Singen und Musizieren (Glockenspiele, Keyboard, Bass, Gitarre, Schlagzeug, Kuhglocke, Schellenkranz, Stabspiele) vorgestellt, in dem es nicht über Freundschaft oder Frieden geht, sondern in dem das Gefühl der Wut/des Zorns thematisiert wird. In dem Lied Ich bin so zornig! schildert ein Kind auf sehr anschauliche Weise seinen Umgang mit Wut und Zorn. Diese werden als etwas Menschliches und Alltägliches akzeptiert, im Vordergrund steht der Umgang mit der Wut. Der Beitrag enthält neben den Liednoten und dem Liedtext auch die Noten des Arrangements für die Instrumente sowie Hörbeispiele auf der beiliegenden CD. (Teilw. Orig.).

Schlagwörter: Gefühl, Wut, Schuljahr 04, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Sekundarstufe I, Grundschule, Unterrichtsanregung, Unterrichtsmaterial, Stimmung , Musikunterricht, Lied, Hörbeispiel, Musizieren, Singen , Instrumentalspiel, Notenbeispiel


Autor: Zimmermann, Kirsi; Schmidt, Henning
Titel: Die Musik-Bewegungskartei Teil 2.
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 36–38

Abstract: Die Musik-Bewegungskartei bietet praktische Ideen für einen bewegten Musikunterricht. Sie besteht aus zwei Teilen: Der erste ist in Heft 45 erschienen, der zweite Teil ist in dieser Ausgabe. Musikalische Handlungsfelder sind Bewegung, Rhythmus, Koordination, Tanz, Hören und Entspannung. Die Bewegungsspiele eignen sich auch als ritualisierter Stundeneinstieg oder für Zwischendurch. Die beiliegende CD enthält zahlreiche Hörbeispiele dazu.

Schlagwörter: Koordination, Entspannung, Schuljahr 01, Schuljahr 02, Schuljahr 03, Schuljahr 04, Grundschule, Übung, Unterrichtsentwurf, Unterrichtsmaterial, Musik, Tanzen, Musikunterricht, Improvisation, Hörbeispiel, Rhythmus, Bewegung


Autor: Gatzka, Dagmar
Titel: Lollipop.
Quelle: In: Grundschule Musik,(2008) 46, S. 39–40

Abstract: Das Lied Lollipop eignet sich in allen Jahrgangsstufen als Bewegungslied zur Auflockerung zwischendurch. Es kann ohne großen Aufwand und Übung umgesetzt werden. Das Hörbeispiel ist auf der beiliegenden CD, die Bewegungsbeschreibung dazu im Heft.

Schlagwörter: Schuljahr 03, Schuljahr 04, Schuljahr 05, Schuljahr 06, Sekundarstufe I, Grundschule, Unterrichtsmaterial, Musik, Musikunterricht, Lied, Popsong, Bewegung , Bewegungsbeschreibung


* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.