Vermitteln zwischen

Kind u.Sache

ISBN: 978-3-7800-6083-9
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: Oktober 1997
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Sekundarstufe, Grundschule
Schulfach / Lernbereich: Fächerübergreifend
Auflage: 1. Auflage 1997
Abmessungen: 15,3 cm x 22,1 cm
Preis: 4,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Dieses Buch von Jürgen Funke-Wienecke möchte neue Wege in der Gestaltung des Sportunterrichts und in der Sportpädagogik aufzeigen. Mit seinen gesammelten Aufsätzen stellt der Autor das Konzept für einen anderen, lustvolleren und spaßbringenden Sportunterricht vor. Die Schülerinnen und Schüler stehen dabei im Mittelpunkt des sportlichen Geschehens. Es geht um die Vermittlung eigener Bewegungserfahrungen und nicht um geplante und vorgegebene Bewegungsabläufe, die jede Eigeninitiative der Schülerinnen und Schüler unterdrückt.
Das Erleben des eigenen Körpers, das Miteinander, die Kreativität und die Ästhetik stehen im Vordergrund der hier aufgenommen Artikel. Geboten werden Ihnen Fallbeispiele, Erfahrungen, Beobachtungen, Ideen und Anregungen für eine neue Form des Vermittelns im Sportunterricht – ein Sportunterricht der allen Freude der Bewegung bereitet und der alle Beteiligten einbezieht.

216 Seiten DIN A5
*Preisbindung aufgehoben*

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.