Warenkorb

Unterricht aktuell: Beethoven für die Grundschule

Fächerübergreifende Unterrichtsideen mit Lesekartei

Erscheinungsdatum:
Juli 2020
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Schulfach / Lernbereich:
Musik
Bestellnr.:
d00500
Medienart:
Online-Dokument
Umfang:
21 Seiten
11,99 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 9,99 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 6,99 €


Bitte beachten Sie:
Dieser Artikel zählt zu unseren Digitalartikeln und kann aufgrund steuerlicher Regelungen derzeit leider nicht an Kunden aus dem EU-Ausland verkauft werden.
Beethoven in der Grundschule hören? Ja, hier bietet sich mehr an, als nur die Biografie und die Anekdoten um das Genie mit dem grimmigen Blick und dem wilden Haar zu thematisieren. Lebendig wird Beethoven für die Kinder erst, wenn wir sie an seine unglaubliche Musik heranführen können. Dieses Material bietet Unterrichtsbausteine, mit dem die Schülerinnen und Schüler von der Energie der Kompositionen gepackt werden und die Musik kindgerecht erleben.

Vor über 250 Jahren wurde Ludwig van Beethoven geboren. Unbestritten ist er einer der bedeutendsten und wichtigsten Komponisten überhaupt. Beethoven vollendete die Wiener Klassik und schuf die Überleitung zur Romantik. Mit Beethoven kamen die großen Emotionen in die Musik. Seine klanggewaltigen Sinfonien schufen ganz neue Maßstäbe.

Beethoven in der Grundschule? Die Frage ist berechtigt. Beethovens Musik ist für Kinder im Grundschulalter nicht ganz leicht zu hören. Oft ist das, was Beethoven ausmacht, die Energie, die Spannung und die Affekte, für Kinder fast schon zu groß und gewaltig. Es ist eine Herausforderung für die Lehrkraft, kleine Musikstücke oder -ausschnitte für Kinder so auszuwählen und methodisch aufzubereiten, dass sie von der Energie seiner Kompositionen gepackt werden. Dieses Material (im PDF-Format) soll ein Beitrag dazu sein und enthält sechs solcher Unterrichtseinheiten für den fächerübergreifenden Musikunterricht. Zu Beethovens Lebenslauf bietet es dazu eine differenzierte Lesekartei, die in zwei Niveaustufen angelegt ist. 

Das Online-Dokument wird Ihnen nach Kauf in Ihrem Kundenkonto als PDF zur Verfügung gestellt.

 

Aus dem Inhalt

• Von 1770 bis heute – Arbeit mit der Zeitleiste
• Für Elise und ich – Das Stück vollständig kennenlernen
• Ecosaissen in Es-Dur – das Kettenrondo vom Klatschspiel bis zum Legoturm
• Mondscheinsonate – Stimmung und Gefühl hören
• Tatata taaaaa! – Die 5. Sinfonie kennenlernen
• Musik ohne Gehör – der taube Komponist
• Extra: Ideen zum Lernen von Zuhause

 

Über die Autorin

Birgit Jeschonneck ist seit über 20 Jahren Grundschullehrerin, Lehrbeauftragte für Musikdidaktik und Ästhetische Bildung an der Universität Kassel. Seit 2010 ist sie Mitherausgeberin der Zeitschrift „Grundschule Musik“ und bundesweite Fortbildnerin. Die Verbindung von Musik und Sprache ist neben dem Aktiven Musikhören Schwerpunkt ihrer Arbeit.

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.