Warenkorb

Unter Gottes Segen

Grundschule Religion Nr. 49/2014

Erscheinungsdatum:
November 2014
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Grundschule
Schulfach / Lernbereich:
Religion
24,00 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
lieferbar
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 19,00 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 13,30 €

"Viel Glück und viel Segen auf all deinen Wegen ..." Das Wort "Segen" ist uns in alltagssprachlichen Zusammenhängen durchaus geläufig. Auch Kinder kennen und benutzen es, wenn auch oft ohne tiefergehende Gedanken. Welchen Unterschied gibt es zwischen Glück, Segen und einem guten Wunsch?

Segenshandlungen begegnet man heute weitgehend in Kirchen und in liturgischen Vollzügen. Grundschulkinder, die beim Einschulungsgottesdienst persönlich durch Handauflegung gesegnet wurden, erinnern sich daran oft sehr lange. Eine Segenshandlung ist mehr als ein guter Wunsch: Die Kinder sollen ihn als Ausdrucks- und Gestaltungsform gelebter Religion kennenlernen und ihn als religiöse Zeichenhandlung zu deuten versuchen. Biblische Geschichten lassen etwas von der Kraft des Segens ahnen.

Themen der Beiträge sind unter anderem:

  • Die Verheißung an Abraham
  • Eine Segenshandlung an Kindern
  • Noah: Mit Kindern angesichts heutiger Fluten über Gottes Zuspruch sprechen
  • Die Tradition von Segenstafeln an und in Häusern erkunden
  • Mit Gottes Segen auf dem Weg
  • Zur Theologie von Segen und Fluch

 

Materialien:

  • Mit Gottes Segen auf dem Weg: Eine Andenkensammlung zum Segen über vier Schuljahre
  • Fotokartei: Haussegen und Segenstafeln

 

Moderation: Ingrid Illig, Lena Kuhl

Downloads 1

pdf
(Größe: 405.6 KB)

Bisher erschienene Ausgaben:

Produktdetails

Bestellnr.:
18549
Medienart:
Zeitschrift
Seitenzahl:
32

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.