Warenkorb

Tierproduktion

Unterricht Biologie Nr. 84/1983

Erscheinungsdatum:
Juli 1983
Schulstufe / Tätigkeitsbereich:
Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich:
Naturwissenschaften, Biologie
Bestellnr.:
53084
Medienart:
Zeitschrift
16,50 €
Inkl. MwSt.
Lieferstatus:
Vergriffen ohne Neuauflage
* Sonderpreise
(gilt nicht für Händler und Wiederverkäufer)
Abonnenten

Ab 1 Stück à 12,50 €

Referendare (mit Abo)

Ab 1 Stück à 8,75 €

Abstract

Autor: Janssen, Willfried
Titel: Tierproduktion.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 84, S. 2–12

Abstract: Es handelt sich um einen Beitrag zur Thematik der Tierproduktion in der modernen Landwirtschaft, der die vielfaeltigen Aspekte dieses Problemkreises aus schulischer Sicht artikuliert. Traditionelle Themen des Biologieunterrichts werden verbunden mit der Herleitung gesellschaftlicher Zusammenhaenge, die die Darstellung haus-, betriebs- und marktwirtschaftlicher Gegebenheiten bei der landwirtschaftlichen Tierzucht einschliessen. Die Aktualitaet der Thematik fuer Schueler und Schuelerinnen ist gewaehrleistet durch ihre Stellung als Konsumenten landwirtschaftlicher Produkte und die Beziehungen zwischen Nahrung und Haltung von Nutztieren und der Ernaehrung des Menschen. Literaturangaben sind angefuegt. Unterrichtsgegenstand: Tierproduktion.

Schlagwörter: Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Zoologie, Biologieunterricht, Handreichung, Produktion, Ernährung, Text, Tierzucht, Tier, Unterrichtsmaterial, Marktwirtschaft, Grafische Darstellung, Strukturwandel


Autor: Dulitz, Barbara; Meffert, Axel
Titel: Tiere auf dem Land.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 84, S. 20–31

Abstract: Es handelt sich um einen Kommentar zu einem Bilderheft fuer Schueler und Schuelerinnen der Primarstufe, das Formen der Tierproduktion und -haltung in der modernen Landwirtschaft zum Thema hat. Besonders Grossstadtkindern soll mit dem Heft ein realistisches Bild eines landwirtschaftlichen Produktionsbetriebes vermittelt werden, da gerade sie haeufig noch eine sehr idealisierte Vorstellung vom Leben der Tiere auf dem Lande haben. Literaturangaben sind angefuegt. Unterrichtsgegenstand: Tiere auf dem Land.

Schlagwörter: Landwirtschaft, Zoologie, Biologieunterricht, Handreichung, Nutztier, Tierzucht, Unterrichtsmaterial, Primarbereich


Autor: Lindner, Ulrich
Titel: Intensivhaltung bei Schweinen.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 84, S. 33–38

Abstract: Es handelt sich um eine UE fuer die Sekundarstufe I, die Formen der Tierproduktion und -haltung in der modernen Landwirtschaft zum Thema hat. Neben der Praxis der Massentierhaltung von Schweinen sollen Schueler und Schuelerinnen die arbeitswirtschaftlichen Formen und Bedingungen der Schweinemast erarbeiten, das Streben nach billiger Produktion und Wettbewerbsfaehigkeit als Antriebsfaktoren fuer diese so radikal veraenderte Form der Schweinehaltung erkennen und darueber hinaus den Zusammenhang zwischen Haltungsformen in ihren Auswirkungen auf die Nutztiere und der gesundheitlichen Qualitaet von Lebensmitteln herstellen. Literaturangaben sind angefuegt. Unterrichtsgegenstand: Intensivhaltung bei Schweinen.

Schlagwörter: Tierschutz, Unterrichtseinheit, Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Zoologie, Biologieunterricht, Produktion, Ernährung, Text, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Schwein, Arbeitsbogen, Sekundarstufe I


Autor: Grote, Iris
Titel: Ist der Verzehr von Fleisch gesundheitlich unbedenklich?
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 84, S. 39–45

Abstract: Es handelt sich um eine UE fuer die Sekundarstufe II, die moderne Formen der Tierhaltung und -produktion in der Landwirtschaft in Zusammenhang bringt mit einer ernaehrungsbedingten Gesundheitsschaedigung beim Menschen. Dabei wird insbesondere der Frage nachgegangen, inwieweit die Massentierhaltung das Wohlbefinden eines Nutztieres und damit auch die gesundheitliche Qualitaet seines Fleisches beeintraechtigen kann. Darueber hinaus sollen die Schueler und Schuelerinnen erkennen, dass eine Ausweitung der tierischen Produktion nicht notwendig ist und sich als Alternative der Rueckgriff auf mehr pflanzliche Nahrung bietet. Literaturangaben sind angefuegt. Unterrichtsgegenstand: Ist der Verzehr von Fleisch gesundheitlich unbedenklich.

Schlagwörter: Unterrichtseinheit, Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Biologieunterricht, Produktion, Ernährung, Text, Fleisch, Sekundarstufe II, Unterrichtsmaterial, Grafische Darstellung, Strukturwandel, Gymnasium, Gesundheitserziehung, Integrierte Gesamtschule


Autor: Verbeek, Bernhard
Titel: Das Leben und das Energieproblem.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 84, S. 46–49

Schlagwörter: Energieversorgung, Biologie, Energiequelle, Sachinformation


Autor: Nellen, Walter
Titel: Fischzucht – Tierproduktion mit spezifischen Schwierigkeiten.
Quelle: In: Unterricht Biologie,(1983) 84, S. 49–51. Bibl

Schlagwörter: Fisch, Biologie, Tierhaltung, Züchtung, Sachinformation


Bisher erschienene Ausgaben:

* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.