Kooperatives Lernen

Kooperatives Lernen

In hochkomplexen Wissensgesellschaften sind andere Kompetenzen gefragt als Spezialisierung und Einzelkämpfertum. Das fordert nicht nur die Wirtschaft nachdrücklich ein, auch die Heterogenität der Lernenden an den Schulen und eine inklusive Schulentwicklung legen es nahe, eher Team- und Gruppenfähigkeit zu stärken.

Kooperatives Lernen eröffnet Wege zur Förderung fachlicher und überfachlicher Kompetenzen, fokussiert dabei aber vor allem auf grundlegende Kompetenzen wie z.B. Lese- und Medienkompetenz. Es basiert auf einem langfristigen Konzept, das aus methodisch abgestimmten Arbeitsformen, Feedbacks und Gruppengestaltungsprozessen besteht. Das Methodenrepertoire zielt vor allem auf eigenaktive und effektive Lernprozesse. Gefördert werden:

  • das Erkennen von Problemen
  • das Finden und Aneignen von Wissen zur Problemlösung
  • die Zusammenarbeit mit anderen.

Dabei entwickeln die Lernenden mehr Zutrauen in das eigene Können und lernen motivierter. Vor allem das hohe Aktivitätsniveau der Schülerinnen und Schüler hat sich in diversen Studien als besonders lerneffektiv erwiesen. Neben den positiven Auswirkungen auf den Einzelnen verbessert kooperatives Lernen nachhaltig das soziale Klima in der Klasse.

Bis heute wird Cooperative Learning besonders mit einem Namen assoziiert: Norm Green. Mit der Verleihung des Carl-Bertelsmann-Preises an das Durham Board of Education für den weltweit innovativsten Schulbezirk hat er die Anerkennung für ein Lernkonzept erhalten, das er maßgeblich mitgeprägt hat und das auch Experten in Deutschland als „eines der überzeugendsten Lernkonzepte unserer Zeit“ (D. H. Heckt) bezeichnen.

Artikel in der Kategorie Kooperatives Lernen

(17)

Kooperatives Lernen

Lernchancen Nr. 56/2007

Erscheinungsdatum: 2007 | Medienart: Zeitschrift
Preis: 17,50 € *

Kooperatives Lernen

Unterricht Spanisch Nr. 44/2014

Erscheinungsdatum: 2014 | Medienart: Zeitschrift

Beim kooperativen Lernen lernt idealerweise jeder Einzelne in der Gruppe oder mit dem Partner mehr, als es allein möglich wäre. Damit das funktioniert, müssen bestimmte Aspekte berücksichtigt und Rahmenbedingungen geschaffen werden.

Mehr erfahren
Preis: 33,20 € *

Kooperatives Lernen

Unterricht Französisch Nr. 116/2012

Erscheinungsdatum: 2012 | Medienart: Zeitschrift

Wer im Unterricht eine wirkliche Kooperation anstoßen will, muss viel Vorarbeit leisten: Eignen sich die Inhalte? Fördern die Aufgabenformen den Austausch untereinander? Ist die Kontrolle und Sicherung der Ergebnisse für alle gewährleistet? Es gilt, an vielen Schrauben zu drehen. Die Palette der Methoden ist breit.

Mehr erfahren
Preis: 17,90 € *

Kooperatives Lernen

Unterricht Englisch Nr. 99/2009

Erscheinungsdatum: 2009 | Medienart: Zeitschrift
Preis: 17,90 € *

Lernräume / Kooperative Schulkultur entwickeln

Die Grundschulzeitschrift Nr. 255/256 2012

Erscheinungsdatum: 2012 | Medienart: Zeitschrift

Schulhof, Klassenzimmer, Fachräume, Flure und Toiletten – eine Schule bietet viele Räumlichkeiten, in denen sich Kinder sicher- und auch wohlfühlen sollten. Wie können diese Schulräume und -gebäude so organisiert und gestaltet werden, dass sie zeitgemäßes Lernen und Unterrichten bestmöglich unterstützen?

Mehr erfahren
Preis: 30,00 € *

Seite:
  1. 1
  2. 2
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.