• Versandkostenfrei ab € 35,00
  • Telefon: 0511 / 40 004 150
Autoren: Thomas Richhardt

Szenisches Schreiben im Unterricht

Minidramen, Szenen, Stücke selber schreiben

ISBN: 978-3-7800-1087-2
Medienart: Fachbuch
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Schulstufe / Tätigkeitsbereich: Grundschule, Sekundarstufe
Schulfach / Lernbereich: Deutsch
Seitenzahl: 288
Auflage: 1. Auflage 2011
Abmessungen: 16 cm x 23 cm
Preis: 24,95 € Unterliegt der Buchpreisbindung. Rabatte an Endkunden sind leider nicht möglich.
Preisliste einklappen
Lieferstatus: lieferbar

Leitfaden für den spielerischen Dialog in der Klasse

Die eigene Sprache ins Spiel zu bringen und der persönlichen Erfahrungswelt mehr Raum zu geben, ist ein grundlegendes Bedürfnis vieler Schülerinnen und Schüler. Das Verfahren des Szenischen Schreibens im Unterricht bietet hierfür einen produktiven und spielerischen Ansatz.

In fünf Phasen werden Übungen und Schreibaufträge beschrieben und durch praxisbewährte Arbeitsmaterialien und Schülerbeispiele erläutert. Das Buch von Thomas Richhardt vermittelt unterschiedliche Wege, in den Dialog zu treten:

  • mit den Themen, die eine Gruppe beschäftigen,
  • mit den Strukturen, die in einer Schulklasse bestehen, und
  • mit den Formen, die das Drama bietet.

Dabei spielen grundlegende Fragen zur Teamarbeit genauso eine Rolle wie die Erarbeitung individueller Schreibaufträge für die Schülerinnen und Schüler. Von der ersten Textproduktion über die spielerische Auseinandersetzung mit Kommunikationsmustern bis hin zur dramaturgischen Arbeit an den entstandenen Szenen werden Arbeitsschritte vorgestellt, die für verschiedene Schularten und Altersstufen differenziert aufbereitet sind. Die Reflexion des Schreibprozesses anhand literarischer Texte wird durch die Auseinandersetzung mit klassischen Theaterstücken sowie mit vielen modernen Jugendtheaterstücken erläutert. Zugleich gibt die Publikation einen Ausblick auf fächerübergreifende Projekte und die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Literaturhäusern und Kinder- und Jugendtheatern.

Der kompakte Leitfaden bietet eine Grundlage für die Arbeit mit der dramatischen Form im Unterricht, für Stückentwicklungen mit einer Theater-AG, sowie für das Szenische Schreiben im Rahmen der offenen Jugendarbeit und der theaterpädagogischen Praxis.

 

Rezension:

Bitte beachten Sie die Rezension von Arthur Nickel auf Alliteratus.

Thomas Richhardt arbeitet als Theaterautor und Dramaturg. Seine Stücke erlebten zahlreiche Aufführungen, u.a. am Wiener Burgtheater, am Düsseldorfer Schauspielhaus sowie am Jungen Ensemble Stuttgart. Für das Literaturhaus Stuttgart entwickelte er das Verfahren des Szenischen Schreibens im Unterricht, das fünf Jahre lang Teil des regulären Deutschunterrichts im Rahmen des Projekts Unterricht im Dialog war. Seit 2011 bildet er Lehrerinnen und Lehrer aller weiterführenden Schularten innerhalb der Fortbildung Literarisches Schreiben im Deutschunterricht aus.

Außerdem empfehlen wir:

Debattieren unterrichten
Fachbuch
16,95 €
Deutsch unterrichten
Deutsch unterrichten

Einführung in die Planung, Durchführung und Auswertung in den Sekundarstufen

Fachbuch
25,95 €
Motiviert lesen und schreiben
Motiviert lesen und schreiben

Dimensionen, Bedeutung, Förderung

Fachbuch
24,95 €
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.