Sportunterricht therapeutisch

sportpädagogik Nr. 4/1987

Bestellnummer: 54052
Medienart: Zeitschrift
Erscheinungsdatum: April 1987
Schulfach / Lernbereich: Sport & Spiel, Sport
Preis: 18,50 € *
... für Abonnenten:14,50 €
... für Referendare und
Studierende mit Abonnement:
10,15 €
Preisliste einklappen
Lieferstatus: Vergriffen ohne Neuauflage

Autor: Moellers, Josef
Titel: Mit der spiel ich nicht, die ist doch viel zu lahm!
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 13–15

Schlagwörter: Motorische Störung, Verhaltensauffälligkeit, Förderung, Motorische Fertigkeit, Kind, Bewegung , Motorische Entwicklung, Motorisches Lernen, Motopädagogik


Autor: Hoelter, Gerd
Titel: Als Paedagoge von Therapien lernen.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 16–28

Schlagwörter: Konflikt, Didaktische Grundlageninformation, Motorische Störung, Verhaltensauffälligkeit, Sozialpsychologie, Ursache, Kind, Sozialisation, Verhaltensstörung, Therapie, Unterricht, Psychologie, Motopädagogik, Psychoanalyse, Ethologie


Autor: Breitenbach, Erwin; Brand, Ingelid
Titel: Tollpatschig, ungeschickt und viele Fehler im Diktat.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 29–37

Schlagwörter: Konflikt, Didaktische Grundlageninformation, Motorische Störung, Verhaltensauffälligkeit, Förderung, Kind, Sozialisation, Verhaltensstörung, Therapie, Sport, Leibeserziehung, Integration, Psychologie, Psychoanalyse


Autor: Woydt, Heike
Titel: Unterricht mit Gefuehl.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 38–41

Schlagwörter: Problem, Pädagogische Psychologie, Alltag, Schule, Grundschule, Primarbereich, Erfahrungsbericht


Autor: Hammer, Peter
Titel: Begreifen durch Begreifen.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 42–43

Schlagwörter: Hand, Kommunikation, Körpererfahrung, Wahrnehmung, Erfahrung, Sinneseindruck


Autor: Zimmer, Renate
Titel: Das Selbstbewusstsein staerken.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 44–49

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Motorische Störung, Förderung, Förderunterricht, Koordination, Unterrichtsgestaltung, Sportpädagogik, Psychomotorik, Unterrichtsorganisation, Sport, Leibeserziehung, Übung, Übungsauswahl, Motopädagogik, Primarbereich, Schulsport


Autor: Moegling, Klaus
Titel: Bewegung ist mehr als Ortsveraenderung in Zeit und Raum.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 50–54

Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation, Körpererfahrung, Motorische Störung, Sekundarbereich, Förderung, Orientierungsstufe, Förderunterricht, Koordination, Bewegung , Unterrichtsgestaltung, Sportpädagogik, Unterrichtsorganisation, Sport, Leibeserziehung, Übung, Motopädagogik, Sekundarstufe I, Schulsport


Autor: Miethling, Wolf-Dietrich
Titel: Ueber Unterrichtsprobleme beraten.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 55–59

Schlagwörter: Konflikt, Verhalten, Lehrer-Schüler-Relation, Beratung, Lehrer, Sportunterricht, Psychologie, Schulsport


Autor: Klis, Piet van der
Titel: Therapiesituatioen arrangieren.
Quelle: In: Sportpädagogik,(1987) 4, S. 60–63

Schlagwörter: Bewegungstherapie, Motorische Störung, Psychotherapie, Förderung, Unterrichtsgestaltung, Soziales Verhalten, Psychomotorik, Therapie, Sport, Leibeserziehung, Strategie, Motopädagogik, Ballspiel


Archiv

Bisher erschienene Ausgaben:

2/2020 - Reflektierte Praxis
1/2020 - Bewegen an Geräten
6/2019 - Außerunterrichtlicher Sportunterricht
5/2019 - Basketball
3/4 2019 - Bewegungsrhythmus
2/2019 - Leistungen bewerten
1/2019 - Schwimmen
6/2018 - Training
5/2018 - Handball
3/4 2018 - Laufen, Springen, Werfen
2/2018 - Schulsportfeste
1/2018 - Innere Differenzierung
6/2017 - Vielfältig kämpfen
5/2017 - Sportunterricht auswerten
3/4 2017 - Werfen und Fangen
2/2017 - Sporträume
1/2017 - Erlebnispädagogik
6/2016 - Schülerinnen und Schüler als Akteure
5/2016 - Mit allen Fußball spielen
3/4 2016 - Spiele entwickeln
2/2016 - Projektorientiert lernen
1/2016 - Kraft im Schulsport
6/2015 - Bewegungsfreude ermöglichen
5/2015 - Springen und Fliegen
3/4 2015 - Mehrperspektivisch Sport unterrichten
2/2015 - Rollen und Fahren
1/2015 - Gesundheit
6/2014 - Wandern und Unterwegssein
2/2014 - Klug spielen
1/2014 - Informeller Sport
6/2013 - Auf dem Weg zur Inklusion
5/2013 - Aufgabenkultur
3/4 2013 - Rückschlagspiele
6/2012 - Geschlechtersensibler Schulsport
5/2012 - Individuelle Förderung
3/4 2012 - Bewegen an Geräten
2/2012 - Bewegungslernzeit
1/2012 - Kämpfen
6/2011 - Erfahrungsorientiert lernen
5/2011 - Schüler als Experten
3/4 2011 - Sportspiele regeln
6/2010 - Trendsport macht Schule
5/2010 - Klettern
3/4 2010 - Schwimmen
2/2010 - Jungen fördern
6/2009 - Wintersport
5/2009 - Soziale Integration
3/4 2009 - Laufen, springen, werfen
2/2009 - Vielseitige Ausdauerschulung
1/2009 - Problemorientiert unterrichten
6/2008 - Scham und Beschämung
2/2008 - Schwierige Schüler
1/2008 - Sportspiele vermitteln
6/2007 - Methoden Werkzeuge
5/2007 - Gemeinsam turnen
3/2007 - Aufs Wasser
2/2007 - Körpersprache
1/2007 - Bewegungsdiagnose
5/2006 - Sport in der Ganztagsschule
4/2006 - Lebenskunst
3/2006 - Fußball Events
1/2006 - Springen
1/2005 - Bewegungslernen an Stationen
6/2004 - Gleiten
4/2004 - Fallen
1/2004 - Stock-Ball-Spiele
6/2002 - Werfen und Fangen
5/2002 - Bewegungsaufgabe
4/2002 - Beweg-Gründe finden
4/2001 - Bewegung lernen
3/2001 - Schaukeln und Schwingen
4/2000 - Naturbegegnung
2/2000 - Wettkämpfe
4/1998 - Bewegungsrhythmus

Außerdem empfehlen wir:

Stehsammler-Paket
Stehsammler-Paket

"Bewegung" sportpädagogik

Schuber
7,80 € *
Rollen und Fahren
Rollen und Fahren

sportpädagogik Nr. 2/2015

Zeitschrift
18,50 € *
Wandern und Unterwegssein
Wandern und Unterwegssein

sportpädagogik Nr. 6/2014

Zeitschrift
18,50 € *
Gesundheit
Gesundheit

sportpädagogik Nr. 1/2015

Zeitschrift
18,50 € *
* Preise zuzüglich Versandkosten. Abonnenten unserer Zeitschriften erhalten viele Produkte des Friedrich Verlags preisreduziert. Bitte melden Sie sich an, um von diesen Vergünstigungen zu profitieren. Aktionsangebote gelten nicht für Händler und Wiederverkäufer. Rabatte sind nicht kombinierbar. Bitte beachten Sie, dass auch der Studentenrabatt nicht auf Aktionspreise angerechnet werden kann. Auf bereits reduzierte Artikel kann kein Rabatt-Gutschein angewendet werden.